Aufruhr in Libyen (Frühjahr 2011)
Muammar al-Gaddafi gegen Regimegegner (Libyen 5. Teil )

Digitale Arbeitsmaterialien für den Sozialkundeunterricht



Nordafrika Konfliktherde


Hintergrundinformationen & Chronologie der Geschehnisse:

Libyen

Tagebuch eines Konfliktes, Teil (1) (2) (3) (4) (5)

Folgende Artikel sind leider bei der Tagesschau nicht mehr online abrufbar:

Libysche Rebellen rücken auf Tripolis vor (07.07.2011)

Türkei erkennt Rebellen als Vertreter Libyens an (03.07.2011)

Gaddafi will "wie Heuschrecken über Europa herfallen" (02.07.2011)

Libyen nennt Gaddafi-Haftbefehl inakzeptabel (28.06.2011)

Mit deutscher Waffentechnik gegen Libyen? (27.06.2011)

Keine Genehmigung für Libyen-Einsatz (24.06.2011)

Libyens Machthaber Gaddafi spielt Schach (13.06.2011)

Gaddafis Angebot kommt zu spät (17.06.2011)

Gaddafi-Sohn schlägt Wahlen als Ausweg vor (16.06.2011)

Neue NATO-Angriffe auf Tripolis (15.06.2011)

Kämpfe bei Al Sawija und Misrata (12.06.2011)

900 Millionen Euro für libysche Rebellen (10.06.2011)

Norwegen steigt aus Libyen-Einsatz aus (10.06.2011)

Deutschland bleibt beim Nein zum Libyen-Einsatz (08.06.2011)

NATO wirbt vergeblich um Deutschland (08.06.2011)

Was soll nach einem Sieg passieren? (08.06.2011)

Gaddafi kündigt "Kampf bis zum Tod" an (07.06.2011)

NATO setzt erstmals Kampfhubschrauber in Libyen ein (04.06.2011)

UN-Ermittler kritisieren Kriegsverbrechen (02.06.2011)

NATO verlängert Libyen-Einsatz (01.06.2011)

Sarkozy schickt Kampfhubschrauber nach Libyen (23.05.2011)

NATO versenkt acht libysche Kriegsschiffe (20.05.2011)

USA und NATO pochen auf weitere Angriffe in Libyen (14.05.2011)

NATO fliegt erneut Luftangriffe auf Tripolis (12.05.2011)

NATO bombardiert Ziele in Tripolis (10.05.2011)

Rebellen verkaufen Öl und kassieren Millionen (09.05.2011)

"Wir kämpfen für die Freiheit, die uns zusteht" (06.05.2011)

Libyens Aufständische erhalten Finanzhilfen (06.05.2011)

Geld für libysche Rebellen? (04.05.2011)

Exodus aus Libyen hält an (03.05.2011)

Tausende bei angeblicher Beerdigung von Gaddafi-Sohn (02.05.2011)

Die Rebellen zweifeln, der Westen rätselt (01.05.2011)

Botschaftsgebäude in Tripolis zerstört (01.05.2011)

Regierungstruppen beschießen Hafen von Misrata (27.04.2011)

Sprengfallen, Strommangel, Schwerverletzte (24.04.2011)

NATO fliegt wieder Luftangriffe auf Tripolis (24.04.2011)

Kämpfe um Misrata trotz Gaddafis Rückzugsbefehl (23.04.2011)

Gaddafis Truppen sollen offenbar Misrata verlassen (23.04.2011)

Mit bewaffneten Drohnen gegen den Stillstand (22.04.2011)

Berater statt Bodentruppen (20.04.2011)

Gaddafi gibt sich unbeeindruckt (15.04.2011)

NATO will Druck auf Libyen aufrechterhalten (14.04.2011)

Crashkurs für den Krieg gegen Gaddafi (12.04.2011)

NATO-Mitglieder kritisieren eigenen Einsatz in Libyen (12.04.2011)

Friedensplan für Libyen vom Tisch (11.04.2011)

Libysche Rebellen beharren auf Forderungen (11.04.2011)

Fans von Julia Roberts, nicht von Al Kaida (10.04.2011)

Durchhalteparolen unter Granatenbeschuss (10.04.2011)

Afrikanische Union fordert Waffenruhe in Libyen (10.04.2011)

Westerwelles Libyen-Pläne finden Freunde (08.04.2011)

NATO uneins über Umgang mit toten Rebellen (08.04.2011)

Der Zorn der Rebellen auf die NATO wächst (08.04.2011)

Bundesregierung erwägt Libyen-Hilfseinsatz (07.04.2011)

Gaddafi sucht nach diplomatischer Lösung (04.04.2011)

Rebellen setzen auf Disziplin statt Chaos (04.04.2011)

Gaddafis Truppen beschießen Misrata (03.04.2011)

Aufwändige Suche nach Gaddafis Vermögen (03.04.2011)

Heftige Kämpfe um Hafenstadt Misrata (03.04.2011)

Regierung lehnt angebotene Waffenruhe ab (02.04.2011)

NATO-Angriff tötet offenbar Rebellen (02.04.2011)

USA fliegen ab Sonntag keine Luftangriffe mehr (01.04.2011)

"Militäreinsatz ohne jedes politische Konzept" (31.03.2011)

Gaddafis Garde soll Kussas Beispiel folgen (31.03.2011)

Sollen die Rebellen Waffen bekommen? (30.03.2011)

Rückzug, Flucht, Chaos (30.03.2011)

Aufständische fliehen wieder Richtung Osten (30.03.2011)

Libyen darf kein "zweiter Irak" werden (30.03.2011)

"In Bengasi drohte ein Massaker" (29.03.2011)

Türkei will Flughafen Bengasi übernehmen (29.03.2011)

Außenminister wollen Druck auf Gaddafi erhöhen (29.03.2011)

Rebellen erobern offenbar Gaddafis Heimat Sirte (28.03.2011)

Rebellen nehmen Adschdabija wieder ein (26.03.2011)

Türkei gibt Widerstand gegen NATO-Kommando auf (24.03.2011)

Luftangriffe können Gefechte nicht stoppen (24.03.2011)

Westliches Bündnis bombardiert erstmals Südlibyen (24.03.2011)

Aus Freund wird wieder Feind (23.03.2011)

Gaddafis Truppen setzen Kämpfe fort (23.03. 2011)

Deutsche Politiker zwischen richtig und falsch (21.03.2011)

Gaddafi ruft zum "grünen Marsch" nach Bengasi (21.03.2011)

Angriffe gehen weiter - ohne die NATO (20.03.2011)

Russland und China bedauern Militäreinsatz (20.03.2011)

Mehrere Tote bei internationalen Luftangriffen (20.03.2011)

"Alliierte zum Handeln bereit" (19.03.2011)

Sanktionen ja - Militäraktionen nein (18.03.2011)

UN-Sicherheitsrat macht ernst (18.03.2011)

Gaddafis Truppen rücken offenbar weiter vor (17.03.2011)

Die Despoten hoffen - der Westen zaudert (16.03.2011)

Flugverbotszone bleibt im UN-Sicherheitsrat umstritten (14.03.2011)

UNO soll über Flugverbot entscheiden (13.03.2011)

Arabische Liga auf dünnem Eis (12.03.2011)

250.000 Menschen aus Libyen geflohen (11.03.2011)

Gaddafi-Gegner flüchten aus Ras Lanuf (10.03.2011)

Frankreich erkennt libysche Opposition an (10.03.2011)

Obama bleibt in Libyen-Frage unverbindlich (10.03.2011)

Aufständische kämpfen - auch gegen Benzinmangel (08.03.2011)

Vor der Rettung kommt der Belehrungshalbkreis (07.03.2011)

Luftangriffe gegen libysche Rebellen in Brega (03.03.2011)

"Unser Führer ist der Liebling Gottes" (03.03.2011)

"Ohne Militäreinsatz keine Flugverbotszone" (02.03.2011)

Djerba wird zum Brückenkopf für Flüchtlinge (01.03.2011)

Kampf um Kontrolle libyscher Städte (01.03.2011)

110.000 Menschen fliehen aus Libyen (28.02.2011)

Die Welt sucht Antworten auf die Libyen-Krise (28.02.2011)

Gaddafi will bleiben (27.02.2011)

Die UN-Sanktionen gegen Libyen (27.02.2011)

Bundeswehr bringt EU-Bürger in Sicherheit (27.02.2011)

"Tanzt, singt, seid fröhlich" (26.02.2011)

Westerwelle fordert geschlossene EU-Reaktion (24.02.2011)

Libyen-Krise lässt Ölpreis explodieren (22.02.2011)

Wie Gaddafis Regime um die Deutungshoheit ringt (20.02.2011)

Tobender Gaddafi beschwört sein Lebenswerk (22.02.2011)

Zerstörte Landebahn stoppt Flucht aus Bengasi (22.02.2011)

"Es sieht nicht gut aus für Gaddafi" (21.02.2011)

Verwüstungen in Tripolis - offenbar 60 Tote (21.02.2011)




Flüchtlingsproblematik

Folgende Artikel der Tagesschau sind leider nicht mehr online abrufbar:

Afrikaner suchen Zuflucht in Europa ...

Berlusconi will Flüchtlinge stoppen (04.04.2011)

Boot mit 330 Menschen an Bord vermisst (24.03.2011)

"Wenn das so weitergeht, sterben Menschen" (23.03.2011)

Mehr als 1000 Flüchtlinge in Lampedusa angekommen (07.03.2011)

Libyen ist der Wachhund Europas (17.02.2011)

Wie funktioniert Frontex? (15.02.2011)
Europäische Grenzschutzagentur

Wohin mit den Flüchtlingen? (14.02.2011)

Endstation Tripolis - kein Weg nach Europa (09.07.2010)

Mehr Schiffe trotz rigoroser Abschiebepolitik (11.08.2010)

Abgefangen und abgeschoben (20.06.2010)

Bürgermeister hinter Gittern (15.01.2010)

"Geisterlager" auf Italiens Flüchtlingsinsel (17.10.2009)


-> Unruhen & Proteste
in Tunesien
-> Aufruhr im Algerien
     (Aktuelle Berichte)
-> Demonstrationen im Jemen
     (Aktuelle Berichte)
-> Demonstrationen in Saudi-Arabien
-> Demonstrationen im Bahrain
     (Aktuelle Berichte)
-> Aufruhr in Ägypten
    Sturz von Staatspräsident     Mubarak
   


Unruhen in der arabischen Welt:
Woher kommt die große Unzufriedenheit?

(Sozialkunde Unterrichtsmaterial, Arbeitsblätter)

Aus der Reihe:
Unterrichtshilfen, Lernhilfen



Mit Tunesien fing es an und breitete sich wie eine Welle auf weitere Staaten Raumes aus. Seit Wochen wird der nordafrikanisch-arabische Raum von revolutionsähnlichen Protesten mit vielen Verwundeten und Todesfällen heimgesucht.

Woher kommt der Unmut der Menschen, die zu Hunderttausenden auf der Straße ihre Stimme gegen die Regierenden erhoben haben?

In diesem Arbeitsmaterial wird genau auf diese Frage eingegangen, um dann auch mögliche Folgen durch die politischen Umwälzungen in der Region zu betrachten.

Unruhen in der arabischen Welt

Arbeitsblätter
für den Unterricht

Inhalt:

  • Derzeitiger Zustand in der arabischen Welt
  • Ursachen und Gründe für die Unruhen
  • Das politische Handeln der “Westlichen Welt”
  • Folgen der derzeitigen Zustände
  • Aufgaben zum Arbeitsmaterial



Aufruhr in der arabischen Welt

Mit Tunesien fing es an und breitete sich wie eine Welle auf weitere Staaten des Raumes aus. Seit Wochen wird der nordafrikanisch-arabische Raum von revolutionsähnlichen Protesten mit vielen Verwundeten und Todesfällen heimgesucht.



weitere Unruheherde Nordafrikas (Teil 1)
        Arabische Welt, Tunesien, Ägypten

weitere Unruheherde Nordafrikas (Teil 2)
        Arabische Welt. Schwerpunkt Tunesien, Ägypten

weitere Unruheherde der arabischen Welt (Teil 3)
        (Tunesien, Algerien, Saudi-Arabien, Bahrain)

weitere Unruheherde der arabischen Welt (Teil 4)
        (Syrien & der Jemen)




Afrika. Ein Kontinent und seine Konflikte

Erdkunde Unterrichtsmaterial Erdkunde Arbeitsblätter
(Unterrichtsmaterial)


Zahlenbilder - Diagramme, Tabellen, Charts, Karten und Illustrationen


Diagramme, Tabellen, Charts, Karten und Illustrationen

Zahlenbilder- fuer Schule und Studium

Unterrichtsfilme für die Schule

Lehrfilme für den Unterricht
- Internationale Politik
- Politische Bildung
- Individuum &    Gesellschaft

ein ständig wachsender Themenpool ...




Schnelleinstieg:

Außenpolitik
   
Konflikte und Krisen weltweit Afrika

- Kongo

- Ghana

- Somalia

- Schiffspiraterie
  ( Horn von Afrika )


Konflikte und Krisen weltweit UN/Vereinte Nationen

- WTO
- NATO
- Sicherheitsrat


Konflikte und Krisen weltweit Die Supermacht USA
Konflikte und Krisen weltweit China. Wirtschaftsmacht
Konflikte und Krisen weltweit Die Militärmacht Russland
Konflikte und Krisen weltweit Südamerika.
Krisen & Konflikte
Konflikte und Krisen weltweit Nord- und Südkorea
Konflikte & Krisen
Konflikte und Krisen weltweit Der Irak. Konflikte u.
Terroranschläge
Konflikte und Krisen weltweit Iran. Atomkonflikt
Konflikte und Krisen weltweit Arabisch-israelischer
Konfikt
Konflikte und Krisen weltweit Afghanistan
Konflikte und Krisen weltweit Kontinent Asien
Krisen und Konflikte


- Sri Lanka
- Thailand
- Birma
- Kambodscha
- Tibet


im Überblick ...
   
-> Sozialkunde Unterrichtsmaterial
-> Sozialkunde Diskussionsanregung
Fakten/Thesen/Argumente
-> Sozialkunde (Aktuelles)
Download-Materialien
-> Schaubilder/Statistiken
Politik & Wirtschaft
-> Aktuelle
Meinungsumfragen



Immer aktuelle
Download Materialien:

Aktuelle Materialien:



Aktuelles bei School-Scout.de

Unterrichtsmaterial





Arbeitsmittel / Arbeitsmaterialien
für den Unterricht
(Kohlverlag)


Kopiervorlagen für den Unterricht in Sozialkunde - Weltgeschichte von der Antike bis heute
Weltgeschichte von
der Antike bis heute
-Kopiervorlagen-



Kopiervorlagen für den Unterricht in Sozialkunde - Was ist Europa?
was ist Europa
Unsere Welt
wächst zusammen
-Kopiervorlagen-


Die erweiterte europäische Union - Kopiervorlagen mit Lösungen
Die erweiterte
europäische Union
-Kopiervorlagen-


Kopiervorlagen für den Unterricht in Sozialkunde - Europa
Lernwerkstatt
Europa
-Kopiervorlagen-



Park Körner
Verlag:

Kopiervorlagen für den Unterricht in Sozialkunde - Politik Jugendlichen leicht erklärt - Unser Wahlsystem
Abendländische
Staatstheorien
Teil I

> weitere Materialien
von Park Körner





Bergmoser + Höller Verlag

Sozialkunde
Unterrichtsmaterial
Sozialkunde Arbeitsblätter
Politik betrifft uns
Ausgabe 2011/5
Medien und Politik


Sozialkunde
Unterrichtsmaterial
Sozialkunde Arbeitsblätter
Politik betrifft uns
Ausgabe 2011/4
Demokratie


Sozialkunde Arbeitsblätter

Krieg & Frieden



Sozialkunde Arbeitsblätter

Der Iran als Atommacht









Unterrichtsmaterial Mathe Mathe Englisch Unterrichtsmaterial Englisch   Deutsch Unterrichtsmaterial Deutsch  Latein Unterrichtsmaterial Latein  Physik Unterrichtsmaterial/ Lernhilfen Physik  Biologie Unterrichtsmaterial/ Lernhilfen Biologie  Chemie Unterrichtsmaterial/Lernhilfen Chemie 
Sozialkunde Unterrichtsmaterial Sozialkunde  Sozialkunde Unterrichtsmaterial Französisch 



Die Verlagsplattform für das Schulwesen
Unterrichtsmaterialien (Kopiervorlagen, Stundenblätter, Arbeitsmittel, fertige Unterrichtsstunden),
Lernhilfen, Interpretationen, Lektüren, Unterrichtsfilme, Lehrmittel und vieles mehr...

Surftipp: Besuchen Sie doch auch folgende Webseiten:


Englisch Lektüren
Interpretationshilfen
Mathe Unterrichtsmaterial
Englisch Unterrichtsmaterial
Deutsch Unterrichtmaterial

:
:
:
:
:
www.english-readers.de
www.interpretationshilfen.de
www.mathe-unterrichtsmaterial.de
www.englisch-unterrichtsmaterialien.de
www.deutsch-unterrichtsmaterialien.de