Außenhandel Deutschlands
Import/Export. Schaubilder & Statistiken

Digitale Arbeitsmaterialien für den Sozialkundeunterricht


Der deutsche Außenhandel 2012/2013

Import 2012 (Einfuhr)

Mai -0,5 %
Juni +2,1 %
Juli +2,1 %
August +0,5 %
Sept. -3,6 %
Oktober +6,0 %
November -1,1 %
Dezember -7,5 %

Import 2013 (Einfuhr)
Jan. +2,9 %
Febr. -5,9 %
März -7,0 %
April +5,1 %
Mai -2,8 %
Juni -1,2 %


Export 2012 (Ausfuhr)

Mai +0,4 %
Juni +7,5 %
Juli +9,2 %
August +5,7 %
Sept. -3,4 %
Oktober +10,5 %
November -0,1 %
Dezember -6,9 %

Export 2013 (Ausfuhr)
Jan +3,0%
Febr. -2,8%
März -4,2 %
April +8,3 %
Mai -4,5 %
Juni -2,1 %
Der deutsche Aussenhandel 2. Halbjahr 2012/1. Halbjahr 2013

Deutsche Aussenhandel

Deutschlands Handelspartner
Die zehn wichtigsten Import - und Exportländer 2012
Ein- und Ausfuhr in Mrd. Euro

Handelspartner Import /Einfuhr Export/Ausfuhr
Frankreich 64,8 Mrd. 104,5 Mrd.
Niederlande 86,6 Mrd. 71,0 Mrd.
China 77,3 Mrd. 66,6 Mrd.
USA 50,6 Mrd. 86,8 Mrd.
Großbritannien 43,5 Mrd. 72,2 Mrd.
Italien 49,2 Mrd. 56,0 Mrd.
Österreich 37,2 Mrd. 57,9 Mrd.
Schweiz 37,7 Mrd. 48,8 Mrd.
Belgien 38,4 Mrd. 44,6 Mrd.
Russland 42,5 Mrd. 38,0 Mrd.

Quelle: Destatis

Deutscher Aussenhandel mit Russland


Der deutsche Außenhandel 2010/2011


Außenhandelsbilanz. Import /Export der BRD
Quelle: Statistisches Bundesamt, Angaben in %


  Einfuhr
(Import)
Ausfuhr (Export)
März 2010 + 16,9 % + 22,0 %
April 2010 +13,9 % +16,4 %
Mai 2010 +34,5 % +27,7 %
Juni 2010 +35,7 % +29,1 %
Juli 2010 +26,3 % +17,5 %
August 2010 + 29,3 % +25,0 %
September 2010 +17,9 % +22,5 %
Oktober 2010 + 21,0 % +19,8 %
Quelle: Statistisches Bundesamt (Destatis)




  Einfuhr
(Import)
Ausfuhr (Export)
November 2010 74,1 Mrd. 87,2 Mrd.
Dezember 2010 69,6 Mrd. 81,7 Mrd.



Deutschlands Import und Export:
Import (Okt. 2010): 72, 6 Mrd. Euro
Export (Okt. 2010): 86,8 Mrd. Euro

Die Außenhandelsbilanz wies im Januar 2011 einen Überschuss von 10,1 Mrd. Euro aus.

  Einfuhr
(Import)
Ausfuhr (Export)
Januar 2010 55,1 Mrd. 63,2 Mrd.
Januar 2011 68,4 Mrd. 78,5 Mrd.
Quelle: Statistisches Bundesamt (Destatis)

Die Ausfuhren gingen im Januar 2011 gegenüber dem Vormonat Dezember 2010
um 1% zurück, während die Importe im selben Zeitraum um 2,3 % zulegten.

Exporte in die EU (Jan. 2011): 48, 3 Mrd. Euro
Importe in die EU (Jan. 2011): 41, 8 Mrd. Euro

Exporte außerhalb der EU (Jan. 2011): 30, 2 Mrd. Euro
Importe aus Ländern außerhalb der EU (Jan. 2011): 26,7 Mrd. Euro.

Deutscher Außenhandel in Drittländer außerhalb der EU
verglichen mit Januar 2010 (Vorjahresmonat):
+ 30, 8 % Exporte
+ 31, 6 % Importe


Zusammensetzung deutscher Ausfuhren in Mrd. Euro:

  Ausfuhr (Export)
Kraftwagen und Kraftwagenteile 159,38 Mrd.
Maschinen 138,70 Mrd.
Chemische Erzeugnisse 90,57 Mrd.
Datenverarbeitungsgeräte, elektrische
und optische Erzeugnisse
81,42 Mrd.
elektrische Ausrüstungen 60,00 Mrd.
Pharmazeutische und ähnliche Erzeugnisse 51,13 Mrd.
Metalle 50,33 Mrd.
Sonstige Fahrzeuge 39,22 Mrd.
Nahrungs-und Futtermittel 37,48 Mrd.
Gummi- und Kunststoffwaren 33,04 Mrd.


Außenhandelsbilanz 1. Halbjahr 2009

Wichtigster Absatzmarkt für deutsche Produkte ist mit Abstand die Europäische Union, in die
im Juni 2009 Waren im Wert von 43,8 Milliarden Euro exportiert wurden.
Zwar sind die Exporte im Vergleich zum Vormonat Mai um 7% gestiegen, doch im Vergleich zum Vorjahresmonat Juni 2008 betrug das Minus noch immer 22,3%.
Im ersten Halbjahr 2009 ist der deutsche Export im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um
23,2 Prozent zurückgegangen, was auf die weltweite Rezession zurückzuführen ist.

Zeitraum Handel im Vergleich
zum Vormonat
im Vergleich zum Vorjahresmonat
Juni 2009 Export + 7 % -22,3 %
  Import + 6,8 % -17,2 %


Zeitraum Handel absolute Zahl im Vergleich zum Vorjahresmonat Juni 2008
Juni 2009 Export in EU 43,8 Mrd. Euro -22,1 %

Der Außenhandelsüberschuss im Juni 2009 lag bei 12,2 Milliarden Euro.

Rekordeinbruch für den Exportweltmeister (22.09.2009)

Deutscher Außenhandel auf dem Weg der Genesung (07.08.2009)






Erwerbstätige nach Wirtschaftssektoren

Anteil der Wirtschaftsektoren am BIP
  Primärer Sektor Sekundärer Sektor Tertiärer Sektor
1994 1 % 35 % 64 %
2004 1 % 29% 70 %

Quelle: Fischer Weltalmanach


Anteil der Erwerbstätigen in den Wirtschaftsektoren
  Primärer Sektor Sekundärer Sektor Tertiärer Sektor
2004 2,2 % 25,8 % 71,9 %

Quelle: Fischer Weltalmanach
Hinweis: Die Daten der Originalquelle addieren sich 2004 zu 99,9 %



  weitere Wirtschaftsdaten - >




Zahlenbilder - Diagramme, Tabellen, Charts, Karten und Illustrationen

Diagramme, Tabellen, Charts, Karten und Illustrationen
  Zahlenbilder- fuer Schule und Studium




 Unterrichtsfilme für die Schule

Lehrfilme für den Unterricht
- Internationale Politik
- Politische Bildung
- Individuum &    Gesellschaft

ein ständig wachsender Themenpool ...

Arbeitslose in Deutschland im 3-Jahresvergleich, jeweils im Oktober

Schnelleinstieg:
 
Grundlagen des politischen Systems der BRD
 
Bundesrat- Stimmenverteilung Der Bundespräsident
Aufgaben und Wahl
Bundesrat- Stimmenverteilung Die Bundesregierung

- verfassungsrechtliche
   Grundlagen

- Koalitionen seit 1945

- Gesetzgebung

Bundesrat- Stimmenverteilung Stimmenverteilung
im Bundesrat


Innenpolitik:
   
Aktuelles aus den Ministerien:
   
Bundesumwelt-ministerium
Reaktorsicherheit
Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Finanzministerium


Wirtschaftsministerium
Konjunkturdaten
Wirtschaftsnews

Ministerium für Ernährung
Landwirtschaft und
Verbraucherschutz

(BMELV)

Justizministerium
Arbeitnehmer-
datenschutz

Innenministerium
Pro/Contra Street View
Schutz vor Überwachung
am Arbeitsplatz

Außenministerium


Verkehrsministerium

Ministerium für
Verteidigung



Ministerium für Gesundheit



 



Arbeitsmittel / Arbeitsmaterialien
für den Unterricht
(Kohlverlag)


Brandaktuelle
Arbeitsblätter
als pdf-Download

Kopiervorlagen Sozialkunde - Ukraine. Krim Krise

Die Ukraine
... gestern, heute - morgen?
Kopiervorlagen zu den
aktuellen Geschehnissen
rund um die Krim Krise


Das politische System der Bundesrepublik Deutschland - Kopiervorlagen mit Lösungen

Das politische System
der BRD (Bestseller)
-Kopiervorlagen-


Bergmoser + Höller Verlag

Sozialkunde
Arbeitsblätter
Sozialkunde Arbeitsblätter
Politik betrifft uns
Arbeitsblätter
Ausgabe 2014/1
Sozialstaat der Zukunft


Sozialkunde Arbeitsblätter
Politik betrifft uns
Arbeitsblätter
Ausgabe 2014/2
Geld


Sozialkunde Arbeitsblätter
Politik betrifft uns
Ausgabe 2012/4
Eurokrise oder Krise der EU?

Sozialkunde
Unterrichtsmaterial
Sozialkunde Arbeitsblätter
Politik betrifft uns
Ausgabe 2012/3
Sozialstruktur Deutschlands


> weitere Arbeitsblätter
von Bergmoser + Höller




 


  © www.schule-studium.de

   -> Fachbereich Sozialkunde

   -> Unterrichtsmaterial
Die Verlagsplattform für den Fachbereich Sozialkunde
Unterrichtsmaterialien, Lernhilfen, Interpretationen, Lektüren
Surftipp: Besuchen Sie doch auch folgende Webseiten:

Interpretationshilfen
Mathe Unterrichtsmaterial
Englisch Unterrichtsmaterial
Deutsch Unterrichtmaterial

:
:
:
:
www.interpretationshilfen.de
www.mathe-unterrichtsmaterial.de
www.englisch-unterrichtsmaterialien.de
www.deutsch-unterrichtsmaterialien.de