News und Infos, das Ressort des
Bundesumweltministeriums betreffend
 (BMU)
Hintergrundinformationen, Statistiken (Teil 1)

Digitale Arbeitsmaterialien für den Sozialkundeunterricht




Aktuelles das Ressort Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit betreffend:

Zuständiges Ressort:

>> Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU)

Atomausstieg gemäß Bundesregierung

Geht es nach dem Willen der deutschen Bundesregierung, so werden die verbleibenden neun
noch Strom produzieren Meiler nach folgendem Zeitplan vom Netz gehen:

2015 Grafenrheinfeld (Bayern) (Schaubild Nr. 9),
2017 Gundremmingen B (Bayern) (Schaubild Nr. 7)
2019 Philippsburg 2 (Baden-Württemberg)(Schaubild Nr. 3)
2021 Grohnde (Niedersachsen) (Schaubild Nr. 6)
2021 Brokdorf (Schleswig-Holstein) (Schaubild Nr. 5)
2021 Gundremmingen C (Bayern).(Schaubild Nr. 4)

Als letzte Kernkraftwerke würden
2022 Isar 2 (Bayern),
2022 Neckarwestheim II (Baden-Württemberg)
2022 Emsland (Niedersachsen) abgeschaltet werden.

Die AKW-Betreiber haben die Möglichkeit, Reststrommengen von stillgelegten Meilern auf die noch laufenden Anlagen zu übertragen. Bis 2020 sollen erneuerbare Energien mindestens 35 Prozent des deutschen Stromverbrauchs decken.

Geplant ist auch ein massiver Ausbau der Stromnetze binnen der nächsten vier Jahre, um vorallem den im Norden produzierten Strom aus Windkraft in den Süden zu transportieren, wo nach und nach die Kernkraftwerke stillgelegt werden sollen.


Auswirkungen des Atomausstiegs auf die Energieversorgung und den Stromexport/-import:
2010 hatte noch Deutschland mehr Strom nach Frankreich geliefert als umgekehrt. Die sofortige Stilllegung der 7 AKWs kostet Deutschland offenbar rund 10% seiner Stromproduktion. Als Folge der Abschaltung deutscher AKWs haben sich in den letzten Wochen die Gewichte bei den Stromlieferungen verschoben. Frankreich exportiert fünfzig Prozent mehr Strom nach Deutschland als vor der Abschaltung. Dennoch befürchtet der französische Energieminister Besson im kommenden Sommer (2011) möglicherweise Engpässe in der französischen Stromversorgung.
Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy versucht diese Befürchtungen seines Energieministers aber in der Öffentlichkeit runterzuspielen und bringt stattdessen seine Freude zum Ausdruck nun mehr Energie nach Deutschland zu exportieren. Unterdessen regt sich aber auch in Frankreich der Unmut gegen die Vielzahl von französischen Atomkraftwerken. Auch in Frankreich nimmt offenbar die Zahl der Atomkraftgegner zu. War unmittelbar nach den Vorfällen in Fukushima jeder Zweite für einen Atomausstieg, so sind es im Juni schon 2/3. Dennoch ist wohl ein französischer Atomausstieg nach Ansicht von Experten auch mittelfristig nicht in Sicht.

s. auch Tagesschau- Artikel:
Kann Frankreichs Stromquelle versiegen? (09.06.2011)



Ergebnisse der Ethikkommission:
Die von Bundeskanzlerin Angela Merkel nach der Atomkatastrophe in Japan eingesetzte Ethikkommission ist zum Schluss gekommen, dass die sieben wegen des Moratoriums der Regierung bis Mitte Juni abgeschalteten Atomkraftwerke für immer vom Netz bleiben sollen.
Die Zeit des Moratoriums habe gezeigt, so die Auffassung des 17-köpfigen Rates der Weisen, dass die etwa 8,5 Gigawatt Leistung dieser sieben Kraftwerke und des Atomkraftwerks Krümmel ohne Probleme ersetzt werden können. Des weiteren ist man überzeugt, dass ein Ausstieg aus der Atomenergie in Deutschland bis spätestens 2021 möglich ist. Der künftige Wirtschaftsminister Philipp Rösler warnte jedoch vor einer überhasteten Abkehr von der Atomenergie. Der Ausstieg, so Rösler, müsse mit Augenmaß geschehen, da ansonsten die Gefahr einer Kostenexplosion im Energiesektor bestehe.

Die eingesetzte Kommission war vom früheren Bundesumweltminister Klaus Töpfer (CDU) und dem Präsidenten der Deutschen Forschungsgemeinschaft Matthias Kleiner geführt worden. Weitere hochrangige Mitglieder der Ehtikkommission kamen aus Wirtschaft, Wissenschaft und der Kirchen.


Strommix in Deutschland.
  Quelle: Bundesverband der Energie -und Wasserwirtschaft


Zahlenbilder - Politik, Wirtschaft & Gesellschaft

Annäherung ohne Einigung (24.04.2012)
Nach Umweltminister Röttgen stehe man bei der Suche nach einem Endlager vor einer Einigung. Auch Ex-Umweltminister Jürgen Trittin von den Grünen bestätigte die überraschend großen Fortschritte.

Solarthermie gegen Photovoltaik (19.10.2011)
In Spanien sind feierlich zwei Solarkraftwerke eingeweiht worden, nämlich  das Parabolrinnen-Kraftwerk Andasol 3 und ein ultramodernes Solar-Turmkraftwerk. Auch deutsche Unternehmen wie die Stadtwerke München, RWE Innogy, RheinEnergie, Ferrostaal und Solar Millennium waren am Bau der 205.000 Parabolspiegel unter der spanischen Sonne beteiligt. Die Solarenergie in Spanien boomt, denn die Betreiber erhalten fast 30 Cent pro eingespeiste Kilowattstunde. In Deutschland setzt man dagegen mehr auf Windenergie, denn Windstrom kostet nur ein Drittel soviel. 

Wächter sollen Alarm schlagen (19.10.2011)
Ein vierköpfiges Expertenteam soll in Zukunft die Fortschritte bei der Energiewende im Auge behalten und bei ausufernden Kosten rechtzeitig Alarm schlagen. Bis 2020 sollen erneuerbare Energien mindestens 35 Prozent der Energieversorgung in Deutschland decken.

Zum neuen Expertenteam gehören :

1) Andreas Löschel vom Zentum für Europäische Wirtschaftsforschung Mannheim
2) Georg Erdmann von der Technischen Universität Berlin
3) Hans-Joachim Ziesing von der AG Energiebilanzen
4) Frithjof Staiß vom Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Stuttgart


31. März 2011
Die Reaktor-Sicherheitskommission (RSK) hat inzwischen das Prüfprogramm für die stillgelegten AKWs vorgestellt. Es soll durch Spezialisten geprüft werden, wie sich u.a. ein von Terroristen herbeigeführter Absturz von Flugzeugen der gängigen Typen auswirkt. Dabei würden Geschwindigkeit, Aufprallwinkel und Folgen eines Kerosinbrandes berücksichtigt. Bei dem Prüfprogramm sollen neben terroristischen Einwirkungen auch naturbedingte Ereignisse, wie beispielwseie ein Staudammbruch, ein Erdbeben, Trockenheit sowie niedrigere und höhere Temperaturen berücksichtigt werden. Ferner wird geprüft, ob die Meiler gekühlt werden könnten, wenn der Strom für längere Zeit ausfallen würde. Am 15. Mai sollen erste Ergebnisse vorgestellt werden. Eins steht aber wohl jetzt schon fest, nämlich dass die ältesten Anlagen nach Expertenansicht über keinen ausreichenden Schutz gegen einen Flugzeugabsturz verfügen und es wohl zu teuer wäre, die Atomkraftwerke nachzurüsten.


15. März 2011
Aufgrund der >>Vorkommnisse im Siedewasserreaktor von Fukushima I<< hat
Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen mit den Ministerpräsidenten der Länder,
in denen AKWs stehen, per Eilbeschluss die Schließung von insgesamt 8 Kernkraft-werken beschlossen. Einige der Kernkraftwerke sollen für immer stillgelegt werden, andere mindestens für die Zeit von 3 Monaten. In dieser Zeit soll die Sicherheit der AKWs auch im Katastrophenfall überprüft werden.


17. März
Inzwischen sind im Zuge des Atom-Moratoriums die ersten zwei Meiler abgeschaltet worden. Nach Angaben des Betreibers EnBw sei Neckarwestheim I bereits am 16. März um 22.41 Uhr vom Netz gegangen, Philippsburg I um 4.28 Uhr. Der Atommeiler Isar 1(Bayern) ist seit 16.00 Uhr komplett heruntergefahren.

15. März
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich am Dienstag (15. März) mit den fünf Ministerpräsidenten getroffen, in deren Ländern Atomkraftwerke stehen.
Es wurde beschlossen, dass alle AKWs die vor 1980 in Betrieb gegangenen sind, mindestens "für die Zeit des Moratoriums" vom Netz genommen werden. Deren Sicherheit steht nun auf dem Prüfstand.

Aufgrund der Vorfälle im japanischen Atomkraft Fukushima I werden in Deutschland mehrere Atomkraftwerke bis auf Weiteres abgeschaltet. Betroffen sind die Atommeiler Neckarwestheim 1 und Philippsburg 1 in Baden-Württemberg, Isar I in Bayern, Biblis A und B in Hessen, Unterweser in Niedersachsen sowie das derzeit ohnehin vom Netz getrennte AKW Brunsbüttel in Schleswig-Holstein. Zudem bleibt das 1983 ans Netz gegangene und nach Pannen abgeschaltete AKW Krümmel in Schleswig-Holstein vom Netz getrennt.

Bund und Länder berufen sich dabei auf Paragraph 19, Absatz 3 des neuen Atomgesetzes in dem es heißt, dass (...) der Betrieb von Anlagen (...) einstweilen oder, wenn eine erforderliche Gehmigung nicht erteilt oder rechstkräftig widerrufen wird, endgültig eingestellt wird."

Atomkraftwerke in Deutschland

EU-Energiekommissar Günther Oettinger, ehemaliger Ministerpräsident von Baden-Württemberg und Verfechter der Kernenergie, möchte eine europaweite wenn nicht sogar weltweite Diskussion über die Sicherheit der Atomkraft. Oettinger erwägt eine Sicherheitsprüfung für alle Atomkraftwerke in der Europäischen Union.

Ursprüngliche Laufzeiten der Atomkraftwerke gemäß
altem Verlängerungsbeschluss
(Bild.de)

 

Schaubilder zum Thema Energie:

Im folgenden eine Auswahl an Schaubildern, das Thema Energie/Energiepolitik betreffend.
Die Schaubilder können sowohl bei arbeitsblätter-online.de einzeln über Kredits oder aber über eine jährliche Flatrate heruntergeladen werden.

Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder zu Wirtschaft und Politik Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik
Zahlenbilder Zahlenbilder Zahlenbilder Zahlenbilder
Deutschlands
Ölimporte
Primärenergie-verbrauch in Deutschland 2011 Das Energie-Dilemma Strom- Energie per Draht

Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder zu Wirtschaft und Politik
Zahlenbilder Zahlenbilder Zahlenbilder Zahlenbilder
Perspektiven des
Energieverbrauchs
(pdf)
Energiequellen
2006 (pdf)
Ölquellen (pdf) Erdgasversorgung
in Deutschland (pdf)

Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder zu Wirtschaft und Politik
Zahlenbilder Zahlenbilder Zahlenbilder Zahlenbilder
Energie für morgen (pdf) Abhängigkeit
von Energie-importen (pdf)
Energiepolitik
Abhängigkeit in den EU Mitglieds-staaten (pdf)
Deutschlands Ölimporte 1980 - 2007 (pdf)

Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder & Illustrationen zu Wirtschaft und Politik
Zahlenbilder Zahlenbilder Zahlenbilder Zahlenbilder
Kohlekraftwerke
in Deutschland
(pdf)
Stromversorgung
in Deutschland (pdf)
Energieverbrauch
und Reserven
Kernkraftwerke
in Deutschland
Stand 2005 (pdf)

Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder/
Illustrationen
Schaubilder und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder, Diagramme, Tabellen und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik Schaubilder und Illustrationen zu Wirtschaft und Politik
Zahlenbilder Zahlenbilder Zahlenbilder Zahlenbilder
Ölquellen der
Welt (pdf)
Energiebilanz
Deutschlands (pdf)
Erneuerbare
Energien (pdf)
Verluste
Energienutzung (pdf)

 


Exkurs: Atommüllendlagerung in Frankreich und weltweit

"Offener Krieg" lähmt Frankreichs Atomindustrie (20.01.2010)

Frankreichs Zwischenlösung für strahlenden Abfall (22.09.2010)

Strahlendes Sibirien (12.10.2009)
Frankreich lädt Atommüll in Russland ab

Wie andere Länder mit Atommüll umgehen (03.11.2010)



weitere interessante Artikel zum Themengebiet

Schaubilder/Statistiken zu "Erneuerbare Energien"
Sozialkunde
Unterrichtsmaterial
Sozialkunde Arbeitsblätter
Politik betrifft uns
Ausgabe 2010/3
Von der Debatte
zum Gesetz
(Atomausstieg)



Zahlenbilder - Diagramme, Tabellen, Charts, Karten und Illustrationen

Diagramme, Tabellen, Charts, Karten und Illustrationen

Zahlenbilder- fuer Schule und Studium

Zahlenbilder
Zahlenbilder - Politik, Wirtschaft & Gesellschaft
Energierohstoff Uran (09/2010)

Zahlenbilder
Zahlenbilder - Politik, Wirtschaft & Gesellschaft
Kernkraft weltweit
(08/2010)
pdf-Datei

Zahlenbilder
Zahlenbilder - Politik, Wirtschaft & Gesellschaft
Atomzwischenlager in Deutschland
PDF-Datei




Deutschlands
umstrittenes Buch,
das die Nation spaltet:

Thilo Sarrazin. Deutschland schafft ab.

Thilo Sarrazin
Deutschland
schafft sich ab

-> Aktuelle Berichte
zum Fall Sarrazin




Schnelleinstieg:


Innenpolitik:
   
Aktuelles aus den Ministerien:
   
Bundesumwelt-ministerium
Reaktorsicherheit
Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Finanzministerium


Wirtschaftsministerium
Konjunkturdaten
Wirtschaftsnews

Ministerium für
Verbraucherschutz



Justizministerium
Arbeitnehmer-
datenschutz

Innenministerium
Pro/Contra Street View
Schutz vor Überwachung
am Arbeitsplatz

Außenministerium


Verkehrsministerium

Ministerium für
Verteidigung



Ministerium für Gesundheit


Ministerium für Arbeit und Soziales

Renten 

Hartz IV 

-> Erstausstattung Bekleidung
-> Schwangerschaft, Geburt
-> Strom, Gas, Heizung
-> Gesundheit, Praxisgebühr, Zuzahlung für Medikamente, Zusatzbeiträge
-> Miete Wohnungsgröße
-> Erstausstattung der Wohnung,

Arbeitsmarkt

Die Parteien:
   


Regierung
CDU/CSU/FDP



Grünen



Linke



SPD


FDP



NPD/DVU



Außenpolitik
   
Konflikte und Krisen weltweit UN/Vereinte Nationen
Konflikte und Krisen weltweit Die Supermacht Russland
Konflikte und Krisen weltweit Die Supermacht USA
Konflikte und Krisen weltweit Die Europäische Union
Konflikte und Krisen weltweit Italien. Regierungskrise
Konflikte und Krisen weltweit Griechenland-Krise
Konflikte und Krisen weltweit England/Irland
Konflikte und Krisen weltweit Frankreich-Roma & Sinti
Konflikte und Krisen weltweit Schweden
Konflikte und Krisen weltweit Belgien
Konflikte und Krisen weltweit Niederlande
Konflikte und Krisen weltweit Spanien
Konflikte und Krisen weltweit Portugal
Konflikte und Krisen weltweit Albanien/Serbien/Kosovo
Konflikte und Krisen weltweit Südamerika.
Krisen & Konflikte
Konflikte und Krisen weltweit Nord- und Südkorea
Konflikte & Krisen
Konflikte und Krisen weltweit Der Irak. Konflikte u.
Terroranschläge
Konflikte und Krisen weltweit Iran. Atomkonflikt
Konflikte und Krisen weltweit Arabisch-israelischer
Konfikt
Konflikte und Krisen weltweit Afghanistan
Konflikte und Krisen weltweit Kontinent Asien
Krisen und Konflikte


- Sri Lanka
- Thailand
- Birma
- Kambodscha
- Tibet
Konflikte und Krisen weltweit Afrika

- Kongo
- Kenia
- Somalia
- Piraterie
  am Horn von Afrika



im Überblick ...
   
-> Sozialkunde Unterrichtsmaterial
-> Sozialkunde Diskussionsanregung
Fakten/Thesen/Argumente
-> Schaubilder/Grafiken
Politik & Wirtschaft
-> Sozialkunde (Aktuelles)
Download-Materialien
-> Aktuelle
Meinungsumfragen






Bergmoser + Höller Verlag



Sozialkunde Arbeitsblätter
Politik betrifft uns
Ausgabe 2011/2
Sicherheitspolit.
Herausforderungen



Sozialkunde Arbeitsblätter
Politik betrifft uns
Ausgabe 2011/1
Gerechtigkeit
durch Politik

> weitere Arbeitsblätter
von Bergmoser + Höller




Kohl Verlag:

Arbeitsmittel / Arbeitsmaterialien
für den Unterricht
(Kohlverlag)


Brandaktuelle
Arbeitsblätter
als pdf-Download

Kopiervorlagen Sozialkunde - Ukraine. Krim Krise

Die Ukraine
... gestern, heute - morgen?
Kopiervorlagen zu den
aktuellen Geschehnissen
rund um die Krim Krise


Das politische System der Bundesrepublik Deutschland - Kopiervorlagen mit Lösungen
Das politische System
der BRD (Bestseller)
-Kopiervorlagen-


Park Körner
Verlag:



Staatstheorien
Teil II

Kopiervorlagen für den Unterricht in Sozialkunde - Politik Jugendlichen leicht erklärt - Unser Wahlsystem
Von der EG
zur EU

> weitere Materialien
von Park Körner







  © www.schule-studium.de

   -> Fachbereich Sozialkunde

   -> Unterrichtsmaterial
Die Verlagsplattform für den Fachbereich Sozialkunde
Unterrichtsmaterialien, Lernhilfen, Interpretationen, Lektüren
Surftipp: Besuchen Sie doch auch folgende Webseiten:


Interpretationshilfen
Mathe Unterrichtsmaterial
Englisch Unterrichtsmaterial
Deutsch Unterrichtmaterial

:
:
:
:
www.interpretationshilfen.de
www.mathe-unterrichtsmaterial.de
www.englisch-unterrichtsmaterialien.de
www.deutsch-unterrichtsmaterialien.de