Geschichte Arbeitsblätter Raabe Verlag

Lehrer Arbeitsblätter für den Geschichteunterricht


Geschichte Arbeitsblätter Wie es mit uns Menschen anfing    


Themenbereich Ägypten / Griechenland / Makedonien/Korinthischer Bund:
Arbeitsblätter Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Wie lebten die alten Ägypter? - Die ägyptische Gesellschaft Geschichte Arbeitsblätter Prächtige Goldschätze und ein ... Pharao - die Entdeckung des Grabes von Tutanchamun
Geschichte Arbeitsblätter Wie lebten die alten Ägypter? - Die ägyptische Gesellschaft von drei Schichten Geschichte Arbeitsblätter Zeus! - Eine Rätselsammlung zum antiken Griechenland
Geschichte Arbeitsblätter Alexander der Große Geschichte Arbeitsblätter Alexander der Große, strahlender Held
oder gnadenloser Eroberer


Themenbereich Römisches Reich/Rom:
Arbeitsblätter Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Die Römer in Westdeutschland Geschichte Arbeitsblätter Ave Caesar! Die Todgeweihten grüßen
dich!- Gladiatorenkämpfe im alten Rom
Geschichte Arbeitsblätter Hannibal - mit Elefanten in den Krieg
gegen Rom (Klasse 5/6)
Geschichte Arbeitsblätter Vom Germanen zum Römer
Geschichte Arbeitsblätter Auf den Spuren Roms Geschichte Arbeitsblätter Römisches Quartett

Themenbereich Mittelalter, Ritter, Burgen & Bauern:
Arbeitsblätter Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Von Rittern, Burgen und Bauern - Leben im Mittelalter (Klasse 6./7) Geschichte Arbeitsblätter Bauer, Adeliger oder Ritter - das Leben im Mittelalter (Klasse 6./7)
Geschichte Arbeitsblätter Mittelalter: Kulturkontakte in Jerusalem Geschichte Arbeitsblätter Verbrennt die Hexe! - Die große europäische Hexenverfolgung (Klasse 7/8)


Themenbereich Neuzeit / Zeit der Entdecker (Mittelstufe):
Arbeitsblätter Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Segeln ins Ungewisse - portugiesische Entdecker bereiten den Weg (Klasse 5/6) Geschichte Arbeitsblätter Das 19. Jahrhundert:
Europa marschiert gegen Napoleon
Geschichte Arbeitsblätter Die Europäisierung der Welt Geschichte Arbeitsblätter Ludwig XIV. und Herzog Carl Eugen von W. Absolutistische Herrscher im 17. und 18. Jhdt.
Geschichte Arbeitsblätter Medien in der Französischen Revolution Geschichte Arbeitsblätter Die Französische Revolution


Themenbereich 1. Weltkrieg / Weimarer Republik (Mittel- und Oberstufe):
Arbeitsblätter Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Zum Scheitern verurteilt? - Ein
Lernzirkel zur Weimarer Republik
Geschichte Arbeitsblätter

Ausbruch des Ersten Weltkriegs (Klasse 7-9)

Geschichte Arbeitsblätter "Es lebe die Republik!" - Die deutsche Revolution 1918/19 Geschichte Arbeitsblätter Der Weihnachtsfrieden 1914 und das "Gefangenendilemma"

Themenbereich 2. Weltkrieg / Nachkriegszeit (Oberstufe):
Arbeitsblätter Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Die Organisation des Holocaust - Die Wannsee-Konferenz von 1942 Geschichte Arbeitsblätter "Es lebe die Freiheit!" - Ein Gruppenpuzzle zum Widerstand im Nationalsozialismus (Klasse 9/10)
Geschichte Arbeitsblätter Von Schlesien nach Westfalen – Flucht und Vertreibung nach 1945 Geschichte Arbeitsblätter Migration nach dem Zweiten Weltkrieg
Geschichte Arbeitsblätter Die Organisation des Holocaust - Die Wannsee-Konferenz von 1942 Geschichte Arbeitsblätter Täter des Holocaust
Geschichte Arbeitsblätter     Trabi, FDJ & Co. - so war das Leben in der DDR (Klasse 10)
Geschichte Arbeitsblätter Widerstand in der DDR – Ein Einzelfallbeispiel Geschichte Arbeitsblätter Von Massenflucht bis Mauerfall – Die friedliche Revolution 1989 in der DDR

Diverse Themen:
Arbeitsblätter Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Von Alexander dem Großem bis Angela Merkel wie wird Macht in Bildern dargestellt? Geschichte Arbeitsblätter Das Flugblatt – Massenmedium der Information und Manipulation
Geschichte Arbeitsblätter Von der "Hausgemeinschaft" zur "Patchworkfamilie"- Familien früher und heute (Klasse 6) Geschichte Arbeitsblätter Die Russische Revolution - vom Zarenreich zur Sowjetunion (Klasse 8/9)
Geschichte Arbeitsblätter Völkermord in der Geschichte    

Geschichte Arbeitsblätter Bilingualer Geschichte Unterricht    


Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Die Römer in Südwestdeutschland (Klasse 5)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Ein Lernzirkel zu Leben und Handel am Limes

Geschichte Arbeitsblätter Realschule 5./6. Klasse
Stationenlernen, Lernzirkel, 30 Seiten (8,0 MB)

Welche Teile Deutschlands waren römisch besetzt? Wie wurde die Grenze zum freien Germanien gesichert? Wie beeinflussten die Römer das Leben damals und heute?

Mithilfe von Karten, Stadtplänen, Rätseln und kreativen Schreibaufgaben lernen die Schülerinnen und Schüler das Leben der Römer im Südwesten Deutschlands kennen – und ihren Einfluss bis heute.

Mit 30 Quizfragen um das Leben am Limes!

Kompetenzen:
  • Römische Städte in Südwestdeutschland verorten können und ihren typischen Aufbau kennen
  • Maßnahmen zur Sicherung des besetzten Gebietes nachvollziehen können
  • Lateinische Einflüsse in der deutschen Sprache erkennen
Aus dem Inhalt:
  • Wie organisierten und sicherten die Römer ihr Leben im besetzen Germanien?
  • Welche Beziehungen gab es zwischen Römern und Germanen?
  • Welche Spuren der Römer gibt es im Südwesten Deutschlands noch heute?

Dauer: 5 Unterrichtsstunden

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial  





Geschichte Lehrer Arbeitsblätter Wie es mit uns Menschen anfing (Klasse 5/6)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Wir gehen auf Forschungsreise in die Steinzeit

Geschichte Arbeitsblätter, 25 Seiten (0,7 MB)

In diesem Unterrichtsvorhaben wird ein Schwerpunkt auf das Leben der Steinzeitmenschen sowie die Weiterentwicklung der wirtschaftlichen Lebensformen und der Lebensverhältnisse und damit der neolithischen Revolution gelegt. Es handelt sich demnach um einen Stationenlauf zur übergeordneten Leitfrage „Welche Veränderungen im Leben der Menschen in der Altsteinzeit zur Jungsteinzeit bedeuten die neolithische Revolution?“.

Im Stationenlauf erarbeiten die Schüler, welche Probleme altsteinzeitliche Jäger und Sammler im Alltag hatten, welche Waffen und Werkzeuge sie besaßen, wie Mammuts gejagt wurden oder was die Gemälde in den Höhlen für eine Bedeutung hatten. Die Überlegung, wie wichtig das Feuer für viele alltägliche Dinge war, lässt die Schülerinnen und Schüler erkennen, was es bedeutete, dass die Menschen irgendwann Feuer selbst erzeugen konnten. Dasselbe gilt für die Entwicklung von Ackerbau und Viehzucht, die Teil der umwälzenden Veränderungen sind, die die Jungsteinzeit prägten. Die Schüler sollen erkennen, dass es große Veränderungen in der Lebensweise der Menschen in der Steinzeit gab. Die Gegensätze des nomadischen Lebens der Menschen in der Altsteinzeit und der Sesshaftigkeit in der Jungsteinzeit sollen den Schülern bewusst werden. Auch die Gründe für diese Veränderung sollen deutlich werden: Durch die klimatischen Veränderungen werden Ackerbau, Viehzucht etc. möglich. Am Ende des Stationenlaufs wird die Forschungsfrage reflektiert und die Ergebnisse aus den einzelnen Stationen zusammengefasst.

Die Schüler bearbeiten die Stationen mit einem (evtl. auch zwei) Laufpartner. Sie können ihre individuellen Ergebnisse so mit ihrem Partner besprechen, Fragen dazu klären und gemeinsam kontrollieren. Bei einigen Stationen sind die Lernenden nur mithilfe eines Partners in der Lage, die Aufgaben vollständig zu lösen. Durch die Zusammenarbeit mit einem Partner werden die Schüler immer mehr an das Prinzip des kooperativen Lernens herangeführt. Das freie, selbst gesteuerte Arbeiten innerhalb des Stationenlaufs erlaubt ihnen, in ihrem eigenen Lerntempo zu arbeiten.

Schnelle und stärkere Schülerinnen und Schüler können als Experten unterstützend wirken. Wählen Sie drei Experten aus Ihrer Klasse aus. Diese Schülerinnen und Schüler dürfen während der Stunden von anderen Mitschülerinnen und Mitschülern kontaktiert werden und es dürfen Fragen zu den Aufgaben gestellt werden. Außerdem können stärkere Schülerinnen und Schüler mit der Wahlaufgabe beginnen, sobald sie alle Pflichtaufgaben bearbeitet haben.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 5/6
  • Dauer: 6 Unterrichtsstunden
  • Thematische Bereiche: Altsteinzeit, Jungsteinzeit, Entdeckung des Feuers
  • Kompetenzen: Ursachen und Folgen der neolithischen Revolution in einfacher Form erklären; die altsteinzeitliche Lebens- und Wirtschaftsweise erklären; die ältesten Spuren menschlichen Lebens im weltweiten Überblick beschreiben
  • Medien: Texte, Bilder

Seine inhaltliche Legitimation findet das Unterrichtsvorhaben im Kernlehrplan der Gesamtschule des Landes NRW. Dieser legt fest, dass die Thematisierung des Lebens in vorgeschichtlicher Zeit im Anfangsunterricht Geschichte sowie Gesellschaftslehre erfolgen sollte. Das Unterrichtsvorhaben lässt sich dem Inhaltsfeld 1 „Frühe Kulturen und erste Hochkulturen“ des Kernlehrplanes der Gesamtschule in NRW zuordnen.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial  




Geschichte Lehrer Arbeitsblätter Alexander der Große (Klasse 5)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Ein Held der Antike

Geschichte Arbeitsblätter, 22 Seiten (8,4 MB)

Wie kam Alexander der Große zu seinem Beinamen? Und trug er ihn überhaupt zu Recht? Wer war der Mann, der die Grenzen seines Reiches so extrem ausdehnte? Dieser Mann, der über siebzig Städte gründete, fasziniert uns noch heute. In dieser Einheit lernen die Schülerinnen und Schüler Leben und Errungenschaften des makedonischen Königs anhand von Bildern, Texten und eines Films kennen. Mit Differenzierungsmaterial und einer Farbfolie.Sie gemeinsam Ereignisse, deren Auswirkungen heute noch sichtbar sind und die das Antlitz der Welt für immer verändern sollten. Innerhalb dieser Unterrichtsreihe wird die Frage beleuchtet, ob die Geschichte des neuzeitlichen Europa als Friedensgeschichte begriffen werden kann. Dazu lernen die Schüler verschiedene wichtige Konferenzen und Verträge kennen, die zwar durch Verzicht auf Souveränitätsrechte, Krisenmanagement, Einbindung und Integration aller Betroffenen wichtige Versuche zur Friedensstiftung und Friedenssicherung darstellen, aber in einigen Fällen dennoch genau das Gegenteil bewirkten. Die Themenauswahl reicht von der Kongokonferenz 1884/85 – der ersten präventiv gedachten Konferenz – bis zur Schlussakte von Helsinki 1975. Mit einem Planspiel.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    





Geschichte Lehrer Arbeitsblätter Alexander der Große - strahlender Held oder gnadenloser Eroberer?
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Realschule Geschichte 5/6

Geschichte Arbeitsblätter, 24 Seiten (12,8 MB)

Um Alexander III. von Makedonien ranken sich zahlreiche Mythen. Nicht umsonst trägt er den Beinamen “der Große”. Doch wer war der Mann, der die Grenzen seines Reiches so extrem ausdehnte? Wie gelang ihm die nachhaltige Stilisierung zum Helden? Und ist sein Beiname gerechtfertigt? Darüber diskutieren Ihre Schülerinnen und Schüler in dieser Einheit. Außerdem erarbeiten sie sich mit Texten, Karten und Bildern die Geschichte des Mannes, der über 70 Städte gründete.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    





Geschichte Lehrer Arbeitsblätter Ave Caesar! Die Todgeweihten grüßen dich!- Gladiatorenkämpfe im alten Rom (Klasse 5/6)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Hauptschule Geschichte 5/6

Geschichte Arbeitsblätter, 12 Seiten (7,4 MB)

Brot und Spiele – im alten Rom war diese Mischung der Garant für Spannung und Unterhaltung. Die Massen strömten in die Arenen und ließen sich von den Gladiatorenkämpfen mitreißen. Hier erfahren Ihre Schüler mehr über dieses meist tödlich endende Spektakel und seinen Ursprung. Das Unterrichtsmaterial zeigt, welche bedeutende Rolle das Kolosseum in dieser Zeit spielte, wie der Alltag in einer Gladiatorenschule aussah und was die Gladiatoren im Kampf erwartete. Versetzen Sie sich und Ihre Schüler für einen kleinen Moment auf die Ränge der großen Amphitheater zu jener Zeit.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Zeus! - Eine Rätselsammlung zum antiken Griechenland
Geschichte Lernspiel
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Realschule Geschichte 5/6

Geschichte Arbeitsblätter Gymnasium, ab 5./6. Klasse
Lernspiel, 20 Seiten (3,4 MB)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Hermes? Den kennt doch jeder – zumindest den Paketdienst.

Doch welcher Gott war das noch gleich? Und wer war Hera?

In dieser Einheit wiederholen Ihre Schülerinnen und Schüler spielerisch die wichtigsten Begriffe zum antiken Griechenland. Dabei entführen sie ein Kreuzworträtsel, ein Götter-Tritett, ein Tabuspiel und viele weitere Knobelspiele in eine längst vergessene Welt, in der die Götter ein bewegtes Leben führten und in der es für den Sieger der Olympischen Spiele einen Kranz aus Zweigen des heiligen Ölbaums gab.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    





Geschichte Lehrer Arbeitsblätter Hannibal - mit Elefanten in den Krieg gegen Rom (Klasse 5/6)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Hauptschule Geschichte 5/6

Geschichte Arbeitsblätter, 12 Seiten (18,3 MB)

Den Mutigen gehört die Welt! – Dies dachte sich wohl auch der karthagische Feldherr Hannibal. Nach einer Niederlage Karthagos im 1. Punischen Krieg gegen Rom überquerte er mit Elefanten und Zehntausenden Soldaten die Alpen, um Rom aus dem Hinterhalt anzugreifen. Wie es zu diesem Ereignis kam, ob Hannibals Taktik aufging und wer am Ende als Sieger im Kampf der Handelsmächte hervorging, lernen Ihre Schüler in diesen Unterrichtsmaterialien anhand von Atlasarbeit, Lückentexten und Kreuzworträtseln.

Das im Beitrag genannte Zusatzmaterial ist in der *.ZIP-Datei enthalten und für den Einsatz des Beitrages erforderlich.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial  





Geschichte Lehrer Arbeitsblätter Wie lebten die alten Ägypter? - Die ägyptische Gesellschaft am Beispiel
von drei Schichten (Klasse 5/6)

Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Hauptschule Geschichte 5/6

Geschichte Arbeitsblätter, 13 Seiten (0,8 MB)

Tausende Menschen bauten Jahrzehnte lang an einem gigantischen Grab für ihren König. Taten sie dies eigentlich freiwillig? Damit Ihre Schüler die Kultur des alten Ägyptens besser verstehen, wird hier die ägyptische Gesellschaft genauer unter die Lupe genommen: Der Pharao stand ganz oben, während die einfachen Arbeiter am unteren Ende der Gesellschaftspyramide angesiedelt waren. In Gruppenarbeit werden die Lernenden zu Experten für die einzelnen gesellschaftlichen Gruppen sowie deren Aufgaben und Rechte. Die anschließende Ergebnissicherung im Plenum stärkt zugleich ihre Präsentationskompetenz.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    



Geschichte Lehrer Arbeitsblätter Prächtige Goldschätze und ein sagenumwobener Pharao - die Entdeckung des Grabes von Tutanchamun (Klasse 6)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Realschule Geschichte 6

Geschichte Arbeitsblätter, 22 Seiten (4,0 MB)

Das mythenumwobene Grab des ägyptischen Königs Tutanchamun wurde erst im Jahre 1922 von Howard Carter entdeckt. Doch was genau steckt hinter den Geheimnissen und Mythen dieses Kindkönigs?

Ihre Schülerinnen und Schüler werden im Laufe dieses Beitrags zu Archäologen und entdecken die Welt der alten Götter und Pharaonen. Mithilfe von Text- und Bildrekonstruktionen, Modellierarbeiten und anderem handlungs- und produktionsorientiertem Material erfahren die Lernenden mehr über die Vorstellungen und Bräuche der alten Ägypter.

Modellieren Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern Anubis-Figuren aus Ton!

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    



Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Römisches Quartett
Geschichte Arbeitsblätter
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Römische Geschichte spielerisch erlernen

Geschichte Arbeitsblätter Realschule 6./7. Klasse
Lernspiel, 16 Seiten (0,9 MB)

Die Schülerinnen und Schüler gestalten Karten für ein Quartettspiel; sie wiederholen bzw. erarbeiten dabei wichtige Informationen zur römischen Geschichte und setzen diese in kurze und präzise Formulierungen um.

Das Quartett-Spiel besteht aus mindestens 9×4 = 36 Karten. Jeweils vier Karten sind einem Oberbegriff untergeordnet. Die ersten sieben Oberbegriffe lauten:
  • Überzeugte Republikaner
  • Imperatoren und Caesaren
  • Bekannte Gegenspieler Roms
  • Bekannte Städte im römischen Reich
  • Weltbekannte Bauwerke
  • Technische Meisterleistungen im Alltag
  • Götter und Kulte

Stundenzahl: Doppelstunde oder unterrichtsbegleitende Hausaufgabe

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Auf den Spuren Roms (ab 4. Lernjahr)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
In einem Lernzirkel die Stadt kennenlernen und Grammatik wiederholen

Geschichte Arbeitsblätter Gymnasium, ab 9./10. Klasse
Stationenlernen, Lernzirkel, 47 Seiten (7,7 MB)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich in einem Lernzirkel oder an einer Lerntheke anhand verschiedener Texte aus Antike und Mittelalter einen Überblick über die Verwendung zahlreicher römischer Gebäude und wiederholen gleichzeitig wichtige Phänomene der lateinischen Grammatik. Die Übungen bringen die Grammatikphänomene mit dem „besuchten“ Bauwerk in Übereinstimmung:

So werden beispielsweise Imperative als Anfeuerungen im Circus Maximus thematisiert, verneinte Imperative als Verbote in den Thermen oder die Steigerung von Adjektiven als Anpreisung der Händler in der Saepta Julia und auf den Trajansmärkten.

Die Unterrichtseinheit ist als Lernzirkel oder Lerntheke konzipiert; die Schüler bearbeiten die Materialien eigenständig in Einzel-, Partner- oder Kleingruppenarbeit. An jeder Station stehen ein Grammatikphänomen und ein Bauwerk Roms im Vordergrund, die in einem Übersetzungstext sowie Übungen zur Grammatikwiederholung und zur Wortschatzarbeit thematisiert werden. Die Lernenden sammeln Vokabeln und ordnen sie Bildern zu, ordnen lateinische Sätze Bildern zu, trainieren die Wörterbucharbeit, recherchieren Informationen und übersetzen Texte mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad.

Klassenstufe: 9./10. Klasse, 4./5. Lernjahr, Latein als 2. Fremdsprache

Dauer: 10 Unterrichtsstunden + LEK

Bereich:
  • Grammatikwiederholung; Gebäude und Topografie der Stadt Rom
Kompetenzen:
  • Sprachkompetenz: Grammatikwiederholung; Sachfeldarbeit
  • Textkompetenz:* Erschließen und Übersetzen von Texten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad
  • Kulturkompetenz:* Wichtige Bauwerke der römischen Geschichte; römisches Alltagsleben
Verlaufsübersicht zur Reihe:
  • Station 1 Circus Maximus – Imperative
  • Station 2 Thermen – Konjunktiv Präsens, Futur I und verneinte Imperative
  • Station 3 Triumphbögen – Tempora der Vergangenheit
  • Station 4 Saepta Iulia – Steigerung von Adjektiven
  • Station 5 Curia – Fragen
  • Station 6 Pantheon – AcI und NcI
  • Station 7 Basilica Iulia – Ablativus absolutus und Pc

Dieser Beitrag kann ohne das darin genannte „Zusatzmaterial auf CD“ eingesetzt werden.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Von Alexander dem Großem bis Angela Merkel wie wird Macht in Bildern dargestellt? (Klasse 6-10)
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

RAAbits Realschule Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Realschule
6.-10. Klasse - 32 Seiten (32,2 MB)

Wieso nennt man Kaiser Karl “den Großen”? Weshalb ließ sich Napoleon in einem Gemälde als Gott darstellen? Und warum lässt sich Wladimir Putin regelmäßig im Urlaub fotografieren? In allen Jahrhunderten ließen sich Herrschende als mächtige oder heilige Personen darstellen. Dabei scheuten sie nicht davor zurück, sich selbst als Mittelpunkt der Herrschaftsordnung zu zelebrieren. Wozu diese Darstellungen dienten, wie sie sich im Laufe der Zeit änderten und wie sie zu entschlüsseln sind, steht im Mittelpunkt dieser Einheit. Anhand von Münzen, Gemälden, Plakaten und Fotos lernen Ihre Schülerinnen und Schüler Beispiele der Herrschaftsikonografie kennen.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    





Geschichte Lehrer Arbeitsblätter Von Rittern, Burgen und Bauern - Leben im Mittelalter (Klasse 6./7)
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

RAAbits Realschule Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Realschule 6./7. Klasse
Unterrichtseinheit, 24 Seiten (5,8 MB)

Gewaltige Burgen, edle Ritter, farbenprächtige Turniere und schöne Burgfräulein regen immer wieder die Fantasie Heranwachsender an. Die vorliegenden Materialien nähern sich diesem Themenbereich in einer sozialgeschichtlich orientierten Herangehensweise. Sie sollen die Lebensverhältnisse der mittelalterlichen Gesellschaft aufzeigen, die häufig unter glorifizierenden Bildern und Wunschvorstellungen verdeckt sind.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    



Geschichte Lehrer Arbeitsblätter Bauer, Adeliger oder Ritter - das Leben im Mittelalter (Klasse 6./7)
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

RAAbits Hauptschule Geschichte 5/6

Geschichte Arbeitsblätter Hauptschule 5./6. Klasse
Unterrichtseinheit, 12 Seiten (2,9 MB)

So manche Schülerin und mancher Schüler hat vielleicht schon einmal ein Mittelalterfest besucht, was heute vielerorts mit großem Aufwand gefeiert wird.

Außerdem wird das Thema Mittelalter bereits in der Grundschule behandelt und zahlreiche Kinderbücher widmen sich dem Thema Ritter und Burgen. Aus diesem Grund kann beim Einstieg in das Thema sicherlich viel Vorwissen der Schülerinnen und Schüler aktiviert werden. Ziel der Unterrichtseinheit ist es, den Schülerinnen und Schüler das Leben von Kindern der verschiedenen Stände nahezubringen, denn oft haben sie eine vereinfachte oder verklärte Sicht auf die Dinge.

Als Einstieg (Material M 1) dient ein Bild, das eine mittelalterliche Turnierszene zeigt. Die Schüle­rinnen und Schüler sollen zunächst beschreiben, was sie auf dem Bild sehen, und so ihr Vorwissen aktivieren. Die Stichpunkte werden als Mindmap angefertigt und können als Plakate im Klassenzimmer aufgehängt werden. Material M 2 beginnt mit der Beschreibung des Alltags aus der Sicht des Bauernjungen Hans. Hier untersuchen die Kinder, wie sich der Tagesablauf von Hans von ihrem eigenen unterscheidet. So werden wichtige Details des Lebens im Mittelalter herausgearbeitet. Anschließend werden die wichtigsten Begriffe den entsprechenden Definitionen zugeordnet.

Das folgende Arbeitsblatt M 3 soll die romantisierende Vorstellung der Schülerinnen und Schüler vom Leben am Hof berichtigen. Die Kinder erkennen, dass Mädchen und Jungen im Mittelalter unterschiedlich erzogen wurden und welche Rolle auch die Geburtenfolge spielte. Zwei Sprichwörter sollen noch einmal die Auffassung der mittelalterlichen Erziehung im Gegensatz zu heute aufzeigen. Legen Sie in der folgenden Diskussion auf jeden Fall Wert darauf, dass Gewaltanwen­dung in der Erziehung keine adäquate Methode darstellt, auch wenn es damals als normal und notwendig galt. Heute gelten andere Erziehungsmaßstäbe. Das Interview mit Ritter Kunibert (M 4) behandelt die Frage, wie man Ritter wird. Ein kurzer Lückentext sichert das Textverständnis. Aufgabe 2, die sich mit Ritterrüstungen beschäftigt, kann als vorbereitende Hausaufgabe eingesetzt werden.

M 5 befasst sich schließlich mit der Ständegesellschaft im Überblick. Das Material zeigt einmal die 3­Stände­Gesellschaft und schließlich die erweiterte Ständepyramide, die auch die Standeslosen mitberücksichtigt, die einen nicht unerheblichen Teil der Gesellschaft ausmachten. Da die Lernenden Sprechblasen füllen sollen, lässt sich leicht erkennen, ob sie den Inhalt der vorherigen Materialien erfasst haben.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial  



Geschichte Lehrer Arbeitsblätter Verbrennt die Hexe! - Die große europäische Hexenverfolgung (Klasse 7/8)
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

RAAbits Realschule Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Realschule 7./8. Klasse
Unterrichtseinheit, 28 Seiten (3,7 MB)

Hexen haben rote Haare, reiten auf einem Besen und werden sie entdeckt, brennen sie schon bald auf dem Scheiterhaufen. Legenden über Hexen und Hexenverfolgung gibt es viele, doch die Realität der Hexenverfolgung war eine andere. Ihre Schülerinnen und Schüler erfahren in dieser Einheit, weshalb nicht nur Frauen verfolgt wurden, welchen Vorteil der Scharfrichter aus der Hexenverfolgung ziehen konnte und was die Klimaveränderung der “Kleinen Eiszeit” mit dem Aufkommen der “Hexerei” zu tun hat.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    



Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Ludwig XIV. und Herzog Carl Eugen von Württemberg
absolutistische Herrscher im 17. und 18. Jahrhundert (Klasse 7)

Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

RAAbits Realschule Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Realschule 7. Klasse
Unterrichtseinheit, 30 Seiten (18,2 MB)

Der Sonnenkönig Ludwig XIV. machte viel reden über seine Person und seinen Hof Versailles. Er galt als Vorbild für viele europäische Herrscher seiner Zeit. Und so orientierte sich auch noch nach seinem Tod ein Herzog im kleinen Württemberg an dem französischen König. Carl Eugen von Württemberg eiferte Ludwigs Prunk nach – und wiederholte dessen Fehler. Die Lernenden erhalten Einblick in das Leben des Sonnenkönigs Ludwig XIV. und seines schwäbischen Pendants Carl Eugen von Württemberg. Kreative Aufgabenstellungen ermöglichen die Vertiefung und individuelle Auseinandersetzung mit den historischen Gegebenheiten. Legenden über Hexen und Hexenverfolgung gibt es viele, doch die Realität der Hexenverfolgung war eine andere. Ihre Schülerinnen und Schüler erfahren in dieser Einheit, weshalb nicht nur Frauen verfolgt wurden, welchen Vorteil der Scharfrichter aus der Hexenverfolgung ziehen konnte und was die Klimaveränderung der “Kleinen Eiszeit” mit dem Aufkommen der “Hexerei” zu tun hat

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    



Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Segeln ins Ungewisse - portugiesische Entdecker bereiten den Weg (Klasse 5/6)
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

RAAbits Hauptschule Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Hauptschule 5./6. Klasse
Unterrichtseinheit, 12 Seiten (23,2 MB)

Einmal um die Welt für Pfeffer, Zimt und Vanille! – Was heute in jedem gutsortierten Küchenschrank zu finden ist, war im 15. Jahrhundert aufgrund hoher Zölle fast unbezahlbar. Für Europas Seefahrer war dies Anlass genug, neue Handelsrouten zu erkunden. Nehmen Sie Ihre Schüler mit auf die abenteuerlichen Entdeckungsreisen von da Gama und Magellan. Landkarten, Rätsel sowie Informationen zu nautischen Instrumenten und hilfreichen Internettipps begleiten sie auf Ihrem Weg über die Ozeane. In diesem Sinne: Schiff ahoi!

Das im Beitrag genannte Zusatzmaterial ist in der *.ZIP-Datei enthalten und für den Einsatz des Beitrages erforderlich.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Von der "Hausgemeinschaft" zur "Patchworkfamilie"- Familien früher und heute (Klasse 6)
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

RAAbits Realschule Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter Realschule 6. Klasse
Unterrichtseinheit, 22 Seiten (6,5 MB)

Von der Steinzeit bis heute: Das, was wir unter “Familie” verstehen, entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte kontinuierlich weiter. Sprach man im alten Rom noch von der “Hausgemeinschaft”, zu der auch die Sklaven und das Vieh gehörten, wandelte sich die Familie bald zum klassischen “Vater-Mutter-Kind(er)”-Modell. In dieser Einheit lernen die Schülerinnen und Schüler, wie sich die “Familie” entwickelte und welchen Bedeutungswandel der Begriff durchlaufen hat.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Mittelalter: Kulturkontakte in Jerusalem
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Pilgerfahrten im Spätmittelalter

Geschichte Arbeitsblätter Realschule 6./7. Klasse
Unterrichtseinheit, 27 Seiten (1,5 MB)

Dass sich die Begegnung zwischen Christen und Muslimen im Heiligen Land nicht auf kriegerische Auseinandersetzungen reduzieren lässt, zeigt der vorliegende Beitrag: Mit dem Material kann die Lerngruppe sowohl die Motive deutscher Jerusalempilger im Spätmittelalter als auch deren Erfahrungen im Heiligen Land erarbeiten. Dabei steht neben Jerusalem als Ziel der Reise vor allem die Begegnung mit den einheimischen Muslimen im Fokus.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 6/7
  • Dauer: 6 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:
    • Methodenkompetenz: Untersuchung von Textquellen hinsichtlich Zeit- und Standortgebundenheit;
    • Orientierungskompetenz: eigene und fremde Wertorientierungen erklären
  • Thematische Bereiche: Pilgerreisen im Mittelalter; Bedeutung Jerusalems für Christen, Juden und Muslime; interreligiöse Begegnungen im Mittelalter
  • Medien: Texte, Farbfolien, Bilder
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial  





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Vom Germanen zum Römer
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Romanisierung zwischen Fortschritt und Fremdbestimmung

Geschichte Arbeitsblätter 6./7. Klasse
27 Seiten (2,3 MB)

Wie äußerte sich römische Herrschaft in den eroberten Gebieten? Auf welche Lebensge-wohnheiten und kulturellen Eigenheiten der Germanen stoßen die Römer am Rhein? Wurde die Romanisierung als reine Unterwerfung und Fremdbestimmung wahrgenommen?

Die Lernenden erarbeiten sich Kenntnisse darüber, welche Auswirkungen die (zum großen Teil missglückte) Unterwerfung der Germanen durch die Römer hatte. Sie diskutieren Vor- und Nachteile, die die Übernahme der römischen Kultur und Gebräuche für die Bewohner Germaniens bedeutet haben.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 6/7
  • Dauer: 7 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Erkennen der Unterschiedlichkeit der Lebensräume, Lebensbedingungen und Lebensweisen von Römern und Germanen; lernen das kulturelle Erbe kennen, das uns sowohl Römer als auch Germanen bis heute hinterlassen haben
  • Thematische Bereiche: Germanen, Römer am Rhein, Romanisierung
  • Medien: Texte, Farbfolien, Bilder

Die Unterrichtseinheit gehört in den Kontext des Römischen Reiches und dessen Expansion. In den vorausgegangenen Unterrichtsstunden sollte der Fokus auf Cäsar und Augustus und die durch sie forcierte Expansion des Reiches gerichtet werden.

Den Lernenden sollten grundlegende Arbeits- und Sozialformen bekannt sein, insbesondere aber die arbeitsteilige Gruppenarbeit. Da sie im Verlauf dieser Reihe aus einer historischen Rolle heraus einen Standpunkt erläutern und verteidigen sollen, wäre es wünschenswert, dass die Lerngruppe bereits in anderen Unterrichtsstunden bei verschiedenen Gelegenheiten zu lebhafter Diskussion ermuntert wird. Zur Herausbildung einer profunden Urteilskompetenz ist das Einüben solcher Unterrichtsverfahren maßgeblich. In der 2. bis 4. Stunde sollten die Tische vor Unterrichtsbeginn bereits zu Tischgruppen zusammengestellt werden.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial  



Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Die Geschichte des Islam - Stationenlernen
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

RAAbits Realschule Geschichte 7

Geschichte Arbeitsblätter Realschule, 7. Klasse
Stationenlernen, Lernzirkel, 20 Seiten (8,6 MB)

Was sind die Ursprünge des Islams? Wie hat sich diese Religion entwickelt? Und wie kam es zu den vielen Vorurteilen? Diesen und vielen weiteren Fragen geht diese Einheit auf den Grund und baut dabei häufige Vorurteile ab. Nach dieser Einheit besitzen die Schülerinnen und Schüler wichtige Grundlagen, um später komplexere Zusammenhänge zu verstehen.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    





Geschichte Lehrer Arbeitsblätter Entdecker und Eroberer - Spanien, Portugal und die "Neue Welt"
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
RAAbits Realschule Geschichte 7


Geschichte Arbeitsblätter Gymnasium, 7.Klasse
Stationenlernen, Lernzirkel, 22 Seiten (2,3 MB)

Was waren die Gründe für die Überquerung des Atlantiks durch die Spanier und Portugiesen?

Geschichte Unterrichtsmaterial

Wie verliefen die Kontakte zwischen den Neuankömmlingen und den indigenen Völkern Amerikas?

Und was waren die Folgen dieser Begegnung für beide Seiten?

Am Beispiel der Entdeckungsfahrten der beiden iberischen Mächte lernen Ihre Schülerinnen und Schüler, unter welchen Voraussetzungen die Fahrt nach Westen stattfand und zu welchen Auseinandersetzungen sie zwischen den europäischen und alt-amerikanischen Kulturen führte.

Außerdem werden sie für die Folgen dieses Zusammentreffens sensibilisiert und verstehen, welche Rückwirkung dieses auch auf die Herkunftsländer der Entdecker und Eroberer hatte.

Anhand von Textquellen und historischen Karten erhalten die Schülerinnen und Schüler einen Eindruck vom Beginn der Europäisierung der Welt und von Europa an der Schwelle zur Neuzeit.





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Völkermord in der Geschichte
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Ein Stationenlernen zur Verantwortung Deutschlands und der Türkei

Geschichte Arbeitsblätter Realschule 8. Klasse
Stationenlernen, Lernzirkel, 30 Seiten (14,1 MB)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Am 2. Juni 2016 verabschiedete der Deutsche Bundestag eine Resolution, in der die Massaker an den Armeniern im Osmanischen Reich während des Ersten Weltkriegs als Völkermord bezeichnet wurden. Ebenso wurde eine Teilverantwortung des damaligen Deutschen Kaiserreichs an diesem Völkermord festgehalten. Diese Resolution sorgte in der Türkei für heftigen Widerspruch. Wiederholt verwies der türkische Präsident Erdogan auf nicht aufgearbeitete, von den Deutschen ausgeübte Völkermorde wie an den Herero in Deutsch-Südwestafrika. Wie gehen Staaten wie die Bundesrepublik Deutschland und die Türkei mit der eigenen Vergangenheit um?

Die Materialien dieser Unterrichtseinheit widmen sich den Fragen, wann man von einem Völkermord sprechen kann, was 1904/05 in Deutsch-Südwestafrika und 1915 im Osmanischen Reich geschah und wie die Aufarbeitung dieser Sachverhalte bis heute verläuft. Die Schülerinnen und Schüler werden so in die Lage versetzt, sich anhand historischer Quellen eine eigene Meinung zu bilden und sich an der aktuellen Diskussion zu beteiligen.

Diese Kompetenzen trainieren Ihre Schüler: Die Schülerinnen und Schüler können …
  • die Inbesitznahme Deutsch-Südwestafrikas durch das Deutsche Kaiserreich beschreiben,
  • die Niederschlagung des Herero-Aufstands erläutern und bewerten,
  • die Situation der Armenier und die politischen Entwicklungen im Osmanischen Reich im 19. Jahrhundert beschreiben,
  • den Völkermord an den Armeniern im Vergleich zu den Hintergründen des Herero-Aufstands beschreiben,
  • sich mit der heutigen Position der Türkei zu dem Völkermord an den Armeniern auseinandersetzen,
  • die (fehlende) Aufarbeitung der Völkermorde erläutern,
  • den Begriff „Völkermord“ definieren,
  • die Resolution des Deutschen Bundestags zum Völkermord an den Armeniern sowie die türkischen Reaktionen darstellen und aus der jeweiligen Position heraus bewerten.
Inhalt:
  • Eine deutsche Kolonie in Südwestafrika
  • Völkermord an den Armeniern?
  • Der Umgang Deutschlands und der Türkei mit der jeweils eigenen Vergangenheit
  • Ein Beschluss und seine Folgen

Dauer: 7 Unterrichtsstunden

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Das 19. Jahrhundert: Europa marschiert gegen Napoleon
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Die Völkerschlacht von Leipzig im Jahr 1813

Geschichte Arbeitsblätter 11. -13. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 33 Seiten (2,8 MB)

Warum konnte das französische Heer unter Napoleon um 1800 große Teile Europas erobern und besetzen? Warum scheiterte sein Russlandfeldzug? Wie verlief die Völkerschlacht von Leipzig? Was geschah nach der französischen Niederlage? Anhand von Quellen und Zeichnungen sowie selbstständigen Internetrecherchen beschäftigen sich die Schüler mit der Völkerschlacht von Leipzig. Sie erkennen, dass die europäischen Staaten und Fürstentümer 1813 die Gelegenheit sahen, sich von der napoleonischen Besatzung zu befreien.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 8
  • Dauer: 4 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Gründe für die französische Besetzung Mitteleuropas benennen können, wesentliche Ursachen für die Völkerschlacht von Leipzig erläutern können, den Ablauf dieser Schlacht aus unterschiedlichen Perspektiven nachvollziehen können, die Konsequenzen für Napoleon aus der verlorenen Schlacht bei Leipzig erklären können
  • Thematische Bereiche: napoleonische Zeit, Völkerschlacht von Leipzig
  • Medien: Texte, Bilder, Internet
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Die Europäisierung der Welt (8./9. Schuljahr)
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Imperialismus am Beispiel Deutsch-Südwestafrika

Geschichte Arbeitsblätter 8./9. Klasse
27 Seiten (1,7 MB)

as Thema Imperialismus und Kolonialismus ist Standard in den Bildungsplänen der 8. Klasse. In Baden-Württemberg findet es im Rahmen des Unterrichtsmoduls „Fenster zur Welt“ Einzug in die Klassenzimmer. Vor allem die Begriffe Imperialismus, Kolonialreich, Sozialdarwinismus und Rassismus stehen hier im Vordergrund.

Ende des 19. Jahrhunderts teilen die europäischen Großmächte den Kontinent Afrika unter sich auf. Auch das junge Kaiserreich Deutschland fordert seinen Platz an der Sonne. Und so entstehen deutsche Kolonien in Afrika, unter anderem im Südwesten. Wie dieses Kolonialreich aussah, welche ideologischen Grundlagen die Deutschen mit nach Afrika nahmen und was die Folgen waren, erfahren die Schüler in dieser Unterrichtseinheit. Zudem wechseln sie die Perspektive und gestalten ihre eigene Kolonialzeitung.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 8/9
  • Dauer: 8 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Quellentexte lesen, historische Fotografien beschreiben, eigene Narrationen formulieren
  • Thematische Bereiche: Imperialismus, Kolonialreich, Sozialdarwinismus, Rassismus
  • Medien: Texte, Bilder

Der nachfolgende Materialteil ist so gestaltet, dass sich die einzelnen Arbeitsblätter in die bereits bestehende Unterrichtsgestaltung der Lehrkraft modular einfügen lassen können. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Materialien als geschlossene Unterrichtseinheit für den eigenen Unterricht zu übernehmen.

Der „Das solltest du wissen“ – Kasten kann den Lernenden als Erinnerungs- und Orientierungshilfe dienen und als Basis für eine Nachbereitung im Rahmen der Klassenarbeitsvorbereitung von den Schülern zu Rate gezogen werden.

Im Anschluss finden Sie Hinweise für die Lehrkraft:
  • Hintergrundwissen und weiterführende Informationen zum Material;
  • Hinweise oder Anregungen, die für den Unterricht interessant sein könnten;
  • weiterführende Literaturhinweise.
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial



Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Das Flugblatt – Massenmedium der Information und Manipulation
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Realschule Geschichte 9/10
20./21. Jahrhundert


Geschichte Arbeitsblätter 9./10. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 31 Seiten (3,2 MB)

eutzutage nutzt jeder Deutsche etwa zehn Stunden täglich die Medien. Über 80 % dieser Zeit verwenden wir hierbei für die aktuellen Tagesnachrichten, die wir über Fernsehen, Radio, Zeitung und Internet beziehen. Der Konsum durch diese Massenmedien ist einem permanenten Wandel unterworfen. Ende des 20. Jahrhunderts trug das Aufkommen der Privatsender zu einem zusätzlichen Medienkonsum durch den Fernseher bei. In den vergangenen Jahren hat das Internet unsere Medienlandschaft stark beeinflusst. Der Konsum von Nachrichten und Informationen, die wir im World Wide Web beziehen, nimmt ständig zu. Gleichzeitig stürzen die Printmedien in der Gunst des Publikums ab. Lasen 1990 noch 71 Prozent der Deutschen eine Tageszeitung, waren es 20 Jahre später nur noch 44 Prozent. Tendenz weiter fallend. Dabei waren die Flugblätter, der Vorläufer der modernen Tageszeitung, die ersten Massenmedien der Neuzeit, die nicht nur Nachrichten verbreiteten, sondern die Menschen auch gezielt beeinflussten.

Die Flugblätter der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ergeben in ihrer Zielsetzung und Verbreitungsform häufig überraschend aktuelle Zusammenhänge mit den Informationsstrukturen des 21. Jahrhunderts. Entweder sind sie als Massenmedium in der Hand der Herrschenden oder finanzstarker Akteure, welche durch gezielte Falschmeldungen oder Übertreibungen andere beeinflussen wollen bzw. wirklich nur sachlich eine breite Öffentlichkeit informieren wollen. Oder die Flugblätter werden von einer Minderheit genutzt, die im Verborgenen und anonym agiert, um auf sich und ihre politischen Ziele aufmerksam zu machen.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 10
  • Dauer: 3 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:
    • die Ursachen für die Entwicklung des Flugblattes zu einem Massenmedium benennen können
    • weitere Massenmedien des 20. Jahrhunderts kennen
    • die Ziele und Absichten des Einsatzes von Flugblättern im 20. Jahrhundert erläutern und sich kritisch mit einzelnen Flugblattaktionen der Gegenwart auseinandersetzen können
  • Thematische Bereiche: Zeitgeschichte, Analyse schriftlicher Quellen
  • Medien: Texte, Farbseite, Bilder
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial




Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Von Schlesien nach Westfalen – Flucht und Vertreibung nach 1945
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Realschule Geschichte 9-11
20./21. Jahrhundert


Geschichte Arbeitsblätter 9./10. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 35 Seiten (1,3 MB)

Ziel dieser Unterrichtseinheit ist, neben der Darstellung einer Massenflucht im vergangenen Jahrhundert Parallelen zu aktuellen Migrationsbewegungen zu verdeutlichen. Es wird gezeigt, dass auch Deutsche einmal Flüchtlinge waren und dass die deutsche Bevölkerung den Vertriebenen auch unter den extremen Schwierigkeiten der Nachkriegszeit und trotz vielfach verbreiteter Ressentiments enorme Hilfe hat zukommen lassen. Gemeinsam haben die deutschen Flüchtlinge nach 1945 und die heutigen Migranten, dass sie nicht freiwillig ihr Zuhause verlassen und nahezu alles zurücklassen, um ihr nacktes Überleben zu retten. Flucht, Vertreibung, Bevölkerungsaustausch und Migration sind in der Menschheitsgeschichte immer eine historische und anthropologische Grundkonstante gewesen und werden es auch immer sein. Man denke beispielsweise an die Völkerwanderung in der Spätantike, den griechisch-türkischen Bevölkerungsaustausch nach dem Ersten Weltkrieg, an die deutsche Migration in die USA im 19. Jahrhundert aus politischen und wirtschaftlich-sozialen Gründen oder die Flucht ins Ausland vieler Deutscher zur Zeit des Nationalsozialismus.

Die Behandlung dieses Themas kann auch zur Empathie mit heutigen Flüchtlingen in unserem Land führen, ganz gemäß der Aussage der seinerzeitigen Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Aydan Özoguz, die im Januar 2016 beklagte, dass Migration in deutschen Schulbüchern weitgehend vernachlässigt werde. Darüber hinaus bietet diese Thematik eine Identifikation der Schülerinnen und Schüler mit einem Unterrichtsgegenstand. Schließlich besitzt ein Drittel der Kinder in diesem Land einen Migrationshintergrund.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 9/10
  • Dauer: 7 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:
    • Bilder beschreiben und ihnen Informationen entnehmen
    • Quellen mithilfe von Fragen analysieren
    • zu historischen Fragen kritisch Stellung nehmen
    • aktuelle mit historischen Phänomenen vergleichen
  • Thematische Bereiche: Flucht und Vertreibung nach 1945 und heute
  • Medien: Texte, Bilder, Karten
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial



Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Zum Scheitern verurteilt? - Ein Lernzirkel zur Weimarer Republik
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Realschule Geschichte 9/10

Geschichte Arbeitsblätter 9./10. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 24 Seiten (3,4 MB)

Geschichte Unterrichtsmaterial

Wir gehen in den Reichstag hinein, um uns im Waffenarsenal der Demokratie mit deren eigenen Waffen zu versorgen. [...] Wir kommen als Feinde!”

Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung

Mit diesen Worten kündigt Joseph Goebbels schon 1928 den Umbau der Republik zur Diktatur an. Vier Jahre später, am 31. Juli 1932, wird die NSDAP erstmals stärkste Partei im Deutschen Reichstag. Wie kam es dazu? Warum wählten die Deutschen sehenden Auges die erste Demokratie auf deutschem Boden ab und entschieden sich für die Diktatur?

Dieser Frage gehen die Schülerinnen und Schüler nach, wenn sie sich an den fünf Stationen des Lernzirkels mit den Auswirkungen des Versailler Vertrags, den Tücken der Weimarer Verfassung, den Folgen der wirtschaftlichen Krisen, dem Parteienspektrum und der im Kaiserreich verhafteten Mentalität vieler Deutscher beschäftigen. Auf diese Weise erforschen die Lernenden eigenständig die maßgeblichen Defizite der Weimarer Republik.





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Ausbruch des Ersten Weltkriegs (Klasse 7-9)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Hauptschule Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter 7./ bis 9.. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 12 Seiten (4,3 MB)

Geschichte Unterrichtsmaterial

Der Ausbruch des Ersten Weltkriegs wurde mit großer Begeisterung von der deutschen Bevölkerung aufgenommen. Was folgte war ein langwieriger Kampf ums Überleben auf dem Schlachtfeld und in der Heimat.


Doch welche Gründe waren für den Ausbruch des Kriegs vor 100 Jahren verantwortlich?

In dieser Unterrichtseinheit erfahren Ihre Schüler vom Attentat in Sarajevo, vom Konflikt auf dem Balkan und von den europäischen Bündnissen. Ein Blick auf die Geschehnisse der ersten Kriegstage rundet die Einheit ab.





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Die Russische Revolution - vom Zarenreich zur Sowjetunion (Klasse 8/9)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Hauptschule Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter 8. bis 9.. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 24 Seiten (5,2 MB)

Geschichte Unterrichtsmaterial

Der Ausbruch des Ersten Weltkriegs wurde mit großer Begeisterung von der deutschen Bevölkerung aufgenommen. Was folgte war ein langwieriger Kampf ums Überleben auf dem Schlachtfeld und in der Heimat.


Doch welche Gründe waren für den Ausbruch des Kriegs vor 100 Jahren verantwortlich?

In dieser Unterrichtseinheit erfahren Ihre Schüler vom Attentat in Sarajevo, vom Konflikt auf dem Balkan und von den europäischen Bündnissen. Ein Blick auf die Geschehnisse der ersten Kriegstage rundet die Einheit ab.





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter "Es lebe die Republik!" - Die deutsche Revolution 1918/19
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Hauptschule Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter 9. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 30 Seiten (1,6 MB)

Geschichte Unterrichtsmaterial

Deutschland ohne Kaiser! Das gab es noch nie! Wie geht es nun weiter? Wer setzt sich im Kampf um die Macht im Land durch? Demokraten, Radikale oder doch die alten Eliten? Anhand historischer Textquellen und zeitgenössischer Plakate lernen Ihre Schülerinnen und Schüler die Auseinandersetzungen um eine neue politische und gesellschaftliche Ordnung im Deutschland der Jahreswende 1918/19 kennen.

Außerdem beschäftigen sie sich mit der Frage, welche Mittel im Kampf um die Zukunft des Landes angemessen sind.





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter "Es lebe die Freiheit!" - Ein Gruppenpuzzle zum Widerstand im Nationalsozialismus (Klasse 9/10)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Realschule Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter 9./10. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 22 Seiten (15,8 MB)

Geschichte Unterrichtsmaterial

"Es lebe die Freiheit!” sollen die letzten Worte von Hans Scholl gewesen sein. Seinen Widerstand gegen das NS-Regime bezahlte er mit dem Leben.

Das Risiko, das die Widerstandkämpfer eingingen, war hoch und es erforderte ungewöhnlich viel Mut, sich dem engen Regelkorsett der Nazis zu widersetzen.

In dieser Einheit lernen die Schülerinnen und Schüler einige der wichtigsten Widerstandskämpfer in einem Gruppenpuzzle kennen und erstellen am Ende ihr eigenes Denkmal für die Swingjugend.





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Migration nach dem Zweiten Weltkrieg
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Das Grenzdurchgangslager Friedland
(1945 bis 1956)


Geschichte Arbeitsblätter 9. -10. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 31 Seiten (2,9 MB)

Das Thema Migration erfährt seit 2015 in Deutschland und Europa eine hohe öffentliche Aufmerksamkeit. Die Entscheidung der Bundesregierung, in Ungarn festsitzende Geflüchtete aufzunehmen und damit die Anwendung der Dublin-III-Verordnung vorübergehend auszusetzen, löste und löst immer noch heftigen Widerspruch in Teilen der Bevölkerung aus. Über die aufgeregte Diskussion gerät manchmal in Vergessenheit, dass sich Deutschland auch am Ende des Zweiten Weltkrieges mit großen Fluchtbewegungen konfrontiert sah. Mithilfe dieser Unterrichtssequenz beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit den großen Migrationsbewegungen am Ende des Zweiten Weltkrieges. Dabei können sie Bezüge zur Gegenwart herstellen und Parallelen und Unterschiede aufzeigen.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 9/10
  • Dauer: 7 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges auf die Menschen in Europa darstellen; Aufgaben eines Grenzdurchgangslagers benennen, den Umgang mit der nationalsozialistischen Vergangenheit in der Bundesrepublik analysieren
  • Thematische Bereiche: Zweiter Weltkrieg, Nationalsozialismus, Nachkriegsdeutschland
  • Medien: Texte, Bilder
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial  





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Grenzsperranlagen und die Mauer - das geteilte Deutschland (Klasse 10)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Ein Modell der Spieltheorie als Erklärung für Fraternisierung im Ersten Weltkrieg

Geschichte Arbeitsblätter 10. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 22 Seiten (6,1 MB)

Wie lebte es sich im geteilten Deutschland? Die Schülerinnen und Schüler können sich das heute kaum noch vorstellen, da sie das Leben im Schatten der Mauer und mit einer Grenze, die mitten durch Deutschland verlief, nicht aus eigenem Erleben kennen. Die Einheit ermöglicht, den Aufbau der Grenzsperranlagen wie auch die Reisemöglichkeiten mit Hilfe von Bildmaterial, einem Aufbauschema und einem kurzen Informationstext näher kennenzulernen.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial    





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Trabi, FDJ & Co. - so war das Leben in der DDR (Klasse 10)
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Deutsch-deutsche Geschichte

Geschichte Arbeitsblätter 10. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 12 Seiten (4,0 MB)

In den vorliegenden Unterrichtsmaterialien werfen Ihre Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den Jugendlichen Sophie und Christof einen Blick hinter die einstige Mauer.

Geschichte Unterrichtsmaterial

Sie gewinnen einen Eindruck von den Lebensbedingungen der ehemaligen DDR und lernen, sich in die Menschen in der DDR hineinzuversetzen. Dabei stehen insbesondere die sozialgeschichtlichen Aspekte der deutsch-deutschen Geschichte im Vordergrund. Die historischen Ereignisse von der Errichtung der innerdeutschen Grenze bis zur Wiedervereinigung sollten den Lernenden bereits in groben Zügen bekannt sein. Gleiches gilt für das politische System der DDR, welches den Alltag der hier lebenden Menschen zum großen Teil bestimmte.

Materialübersicht:
  • Von Ost nach West – ein Kinderspiel?
  • Nichts wie weg! – Wenn das nur so einfach wäre …
  • Psst! – Die Stasi hört mit
  • „Immer bereit!“ – Jugend in der DDR (Farbfolie)
  • Trabi – der Traum vom eigenen Auto

Die vorliegenden Materialseiten sind chronologisch aufgebaut und sollten daher nach Möglichkeit in der vorgegebenen Reihenfolge bearbeitet werden.

Zu diesem Beitrag gibt es kein Zusatzmaterial





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Der Weihnachtsfrieden 1914 und das "Gefangenendilemma"
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Ein Modell der Spieltheorie als Erklärung für Fraternisierung im Ersten Weltkrieg

Geschichte Arbeitsblätter 9. -13. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 20 Seiten (6,3 MB)

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten aus Quellen und Sachtexten die Ereignisse des Winters 1914. Dann lernen sie die Überlegungen des amerikanischen Sozialwissenschaftlers Robert Axelrod zu der Frage kennen, wie in einer so konfliktgeladenen Situation wie dem Grabenkrieg des Ersten Weltkriegs Kooperation entstehen konnte. Im dritten – und anspruchsvollsten – Schritt befassen sich die Lernenden dann anhand weiterer Texte von Paul Watzlawick und Robert Axelrod mit dem „Gefangenendilemma“ der Spieltheorie und untersuchen, inwieweit dieses Entscheidungs- und Kommunikationsmodell dabei helfen kann, die historischen Ereignisse zu verstehen: Sie prüfen die These, dass der Stellungskrieg an der Westfront als „iteriertes Gefangenendilemma“ ohne festgelegtes Ende aufgefasst werden kann, sodass auf diese Weise Kooperation zwischen den verfeindeten Soldatengruppen möglich wurde.

Die Arbeitsblätter können als kleine Unterrichtseinheiten in interessierten Lerngruppen der Mittel- und Oberstufe durchgeführt werden und bieten sich insbesondere für fächerverbindende Projekte anlässlich der Gedenkjahre zu „100 Jahre Erster Weltkrieg“ an. Im Hinblick auf Projekt- und Gruppenarbeiten enthalten die Materialien auch weiterführende Hinweise zu künstlerischen Rezeptionszeugnissen in Literatur, Film und Populärkultur.

Das „Fallbeispiel“ des Weihnachtsfriedens eignet sich insofern auch für eine Untersuchung der medialen Rezeption eines historisch eher marginalen Ereignisses, das jedoch als Beispiel unverhoffter Kooperation einem Bedürfnis nach Identifikation, Menschlichkeit und Hoffnung in einem grausamen und anonymen Kriegsgeschehen Rechnung trägt. Im Dezember 2014 nutzte gar eine britische Supermarktkette die Episode des Weihnachtsfriedens in einem Werbespot für Schokolade

Kompetenzen:
  • das Zustandekommen des „Weihnachtsfriedens“ 1914 erklären können,
  • Fraternisierungs- und Kooperationshandlungen feindlicher Soldaten im Stellungskampf des Ersten Weltkriegs erläutern,
  • verbale und nonverbale Kommunikation und Kooperation mithilfe des sogenannten Gefangenendilemmas modellieren und analysieren,
  • verstehen, wie Kooperation in Gang kommen und aufrechterhalten werden kann.
Dauer:
  • 4 Stunden
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial  





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Täter des Holocaust
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Recht und Prozess

Geschichte Arbeitsblätter 11. -13. Schuljahr
Unterrichtseinheit

Die Unterrichtseinheit gliedert sich in zwei Blöcke. Im ersten steht die juristische Aufarbeitung und der Umgang mit den Tätern in der Zeit unmittelbar nach dem Nationalsozialismus bis in die Gegenwart im Mittelpunkt, im zweiten, die Auseinandersetzung mit Fotos als historische Quellen.

Beide Teile der Unterrichtseinheit verfolgen einen akteurszentrierten Ansatz. Folglich wird die Geschichte des Holocaust und die Geschichte der Täter als eine individuelle, authentische Geschichte von Menschen betrachtet, deren Lebenslauf zugleich in den historischen Gesamtkontext eingebettet wird. Das bedingt, dass der Arbeit mit Fallbeispielen eine besondere Relevanz zukommt. Diese haben den Vorteil, dass sie für die Lernenden sehr eingängig sind, die Arbeit an ihren motiviert und die Entscheidungskompetenz der Schüler am konkreten Beispiel erleichtert wird.

In beiden Teilen liegt ein methodischer Schwerpunkt in der Schulung der kommunikativen Kompetenz. Es werden Methoden vorgeschlagen, die eine hohe kommunikative Aktivität aller Schüler ermöglichen. Dazu gehören neben Diskussionen im Plenum auch Partnerarbeiten, bei denen der eigene Standpunkt argumentativ vertreten werden muss, die Teilnahme der Schüler an einem Rollenspiel, sowie eine arbeitsteilige Internetrecherche mit dem Austausch der Ergebnisse, die erst die gemeinsame Interpretation eines Fotos ermöglicht.

Inhaltsverzeichnis:
  • Fachwissenschaftliche Hinweise
  • Methodisch-didaktische Hinweise
    • Schatten der Vergangenheit – Der Umgang mit Tätern und Opfern im Nachkriegsdeutschland
    • Quellen des Holocaust – am Beispiel von Fotografien
  • Literatur und Medien
  • Materialien und Arbeitsaufträge
    • Schatten der Vergangenheit – Der Umgang mit Tätern und Opfern im Nachkriegsdeutschland
    • Quellen des Holocaust – am Beispiel von Fotografien
    • Klausurvorschlag
  • Lösungsvorschläge
Die Schüler lernen:
  • Kommunikative Kompetenz: Diskussionen im Plenum; Partnerarbeiten, bei denen der eigene Standpunkt argumentativ vertreten werden muss; Rollenspiel; arbeitsteilige Internetrecherche; Bewertung von Fotografien als Quelle
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Die Organisation des Holocaust - Die Wannsee-Konferenz von 1942
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
RAAbits Hauptschule Geschichte 7-9

Geschichte Arbeitsblätter 7. -9. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 10 Seiten (2,4 MB)

Am Januar 2012 jährte sich zum 70sten Mal die Wannsee-Konferenz – ein Ereignis, bei dem von den Nationalsozialisten einer der grausamsten Völkermorde der Geschichte systematisch vorbereitet wurde. Erarbeiten Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern die Hintergründe des Mordens an den Juden und zeigen Sie die fatalen Folgen des Holocaust auf. Mit Auszügen aus dem Originalprotokoll der Wannsee-Konferenz und Kartenarbeit zu den Deportationswegen europäischer Juden erhalten die Lernenden einen Einblick in die perfide Planung der Nationalsozialisten. Zahlreiche Zusatzaufgaben laden zu weiteren Recherchen ein.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial  





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Von Massenflucht bis Mauerfall – Die friedliche Revolution 1989 in der DDR
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte im Längsschnitt

Geschichte Arbeitsblätter 9. -10. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 33 Seiten (1,3 MB)

Der Mauerfall und die nur ein Jahr später erfolgte Einheit beider deutscher Staaten sind lange schon Themen, die als Zäsur die deutsche Geschichte maßgeblich beeinflusst haben. Dementsprechend sind regelmäßig zum runden Jubiläum der Ereignisse verschiedene Feierlichkeiten angesetzt und auch in den Medien wird das Thema wieder präsent. Für Jugendliche ist dieser Teil der deutschen Geschichte weit entfernt und lange vor ihrer Geburt passiert. Ihnen mit Bildern und eindrucksvollen Videos von Reaktionen der beteiligten Menschen die Tragweite der Geschehnisse vor Augen zu führen, kann helfen, die Ereignisse in einem neuen Licht zu sehen.

Auch in den Lehrplänen zahlreicher Bundesländer ist die friedliche Revolution verankert. So formuliert der Lehrplan Baden-Württemberg unter anderem das Ziel, die „Träger der revolutionären Bewegungen auf[zu]listen und deren politische Ziele [zu] analysieren“. Auch die Schlagworte Mauerfall, Montagsdemonstrationen und Fluchtbewegung werden als lehrplanrelevant genannt.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe/Lernjahr: 9/10
  • Dauer: 5 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:
    • die Fluchtbewegung 1989 in der DDR beschreiben
    • Fluchtgründe erarbeiten
    • vier Bürgerbewegungen vergleichen
    • die Ereignisse, die zum Mauerfall führten
    • nachvollziehen, Karikatur analysieren
  • Thematische Bereiche: Montagsdemonstrationen, Fluchtbewegung, Glasnost und Perestroika, DDR-Opposition, Mauerfall
  • Medien: Texte, Karte, Karikatur, Videos
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Widerstand in der DDR – Ein Einzelfallbeispiel
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Das 20. Jahrhundert

Geschichte Arbeitsblätter 11. -13. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 13 Seiten (1,2 MB)

Die Unterrichtseinheit kann zwischendurch eingesetzt werden, in einer Vertretungsstunde oder punktuell zu bestimmten Gedenk- und Jahrestagen. Die Einheit beleuchtet den Widerstand in der DDR als Fallbeispiel. Ein Mann, Wolfgang Welsch, und sein Kampf gegen das System.

Eine Beschäftigung mit der DDR ist in den Bildungsplänen aller Bundesländer ab Klasse 9 vorgesehen. Diese Einheit kann dem Themenkomplex „Opposition und Widerstand” zugeordnet werden. Sie ist Teil der politischen Bildungsarbeit und damit auch der Demokratieerziehung.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 9/10/11
  • Dauer: 2 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Untersuchung von Textquellen hinsichtlich Zeit- und Standortgebundenheit, Analyse von Bildquellen
  • Thematische Bereiche: DDR, Widerstand
  • Medien:* Texte, Farbseite
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial  





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Medien in der Französischen Revolution
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Wie viel Freiheit verträgt die Demokratie?

Geschichte Arbeitsblätter 11. -13. Schuljahr
Unterrichtseinheit, 43 Seiten (1,4 MB)

Die Arbeitsblätter und Kopiervorlagen der Unterrichtseinheit sind so gestaltet, dass sie sich in die schon vorliegenden Unterrichtskonzeptionen der Lehrkräfte einzeln oder in Materialsequenzen einfügen lassen; sie haben also modularen Charakter. Die Materialien bieten aber auch die Möglichkeit, als Einheit eingesetzt zu werden.

Nach jedem Material bzw. jeder Materialsequenz sind die Aufgaben und Lösungen für die SuS, der „Das sollten Sie wissen“-Kasten sowie Angaben weiterführender Literatur für die Schülerinnen und Schüler eingefügt.

Der „Das sollten Sie wissen“Kasten kann den Lernenden als Erinnerungs und Orientierungshilfe dienen, wenn sie z. B. die Materialien noch einmal im Rahmen einer Prüfungsvorbereitung o. Ä. sichten.

Im Anschluss finden Sie Hinweise für die Lehrkraft:
  • Hintergrundwissen und weiterführende Informationen zum Material;
  • Hinweise oder Anregungen, die für den Unterricht interessant sein könnten;
  • weiterführende Literaturhinweise.
KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek. II
  • Dauer: 7 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Analyse von Karikatur, Statistik; Geschichte als Kontroverse: Analyse von konträren Darstellungstexten, Unterscheidung von Sach- und Werturteil; Hinterfragung persönlicher Wertvorstellungen auf Grundlage historischer Erkenntnis
  • Thematische Bereiche: Medien; Zensur; Pressefreiheit; Meinungsfreiheit
  • Medien: Texte, Bilder

Eine Beschäftigung mit der Französischen Revolution ist in den Lehrplänen der meisten Bundesländer in der Sekundarstufe II vorgesehen. Einige Bundesländer, z. B. NRW, fordern zudem zu einer Auseinandersetzung mit Menschenrechte[n] in historischer Perspektive auf. Die Arbeit mit den Materialien setzt gewisse ereignisgeschichtliche Grundkenntnisse voraus. Wie umfangreich eine Behandlung des Themas ‚Französische Revolution‘ im Vorfeld erfolgt, liegt jedoch im Ermessen des/ der Unterrichtenden.

Losgelöst von fachspezifischen Anforderungen, kann die Auseinandersetzung mit den Inhalten auch als Beitrag zur Demokratie-Erziehung – wie sie in den meisten Bundesländern im § 1 des Schulgesetzes verankert ist – verstanden werden. Das Potenzial der Quellen und Texte liegt darin, Probleme und Herausforderungen der Demokratie im 21. Jahrhundert zu erkennen und zu reflektieren.

Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial  





Geschichte Stationenlernen. Lehrer Arbeitsblätter Die Französische Revolution
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter mit Lösung
Geschichte Arbeitsblätter

Lehrer Arbeitsblätter zum downloaden ...

Geschichte Unterrichtsmaterial
Unterrichtseinheit - Geschichte
Gymnasium - Oberstufe


Geschichte Arbeitsblätter 11. -13. Schuljahr
Unterrichtseinheit

Die Schüler sollen in der Unterrichtseinheit das Thema „Französische Revolution“ als Beginn der neuzeitlichen Entwicklung erfassen, weg von der Königsherrschaft hin zu der Frage, wie man die Bevölkerung in Anerkennung ihrer Menschenrechte an der Herrschaft beteiligen kann. Dabei wird ihnen mithilfe von Bild- und Diagrammanalysen sowie mithilfe oberstufengerechter Quellenarbeit ein Bild dieser Revolutionsdekade vermittelt, das ihnen hilft, nachzuvollziehen, welche Ansätze der Neuorganisation es nach der Ablösung des absolutistischen Herrschers gab und warum letztlich alle republikanischen Versuche scheiterten und der Weg frei war für Napoleon.

Inhaltsverzeichnis:
  • Fachwissenschaftliche Hinweise
    • Die Ursachen der Französischen Revolution
    • Das Revolutionsjahr 1789
    • Frauen in der Revolution
    • Die Rolle der Presse in der Revolution
    • Die Rolle politischer Gruppierungen in der Revolution
    • Die Rolle Ludwig XVI. in der Revolution
    • Die Rolle der Revolutionskriege
    • Robespierre und der Weg in die Terrorherrschaft
    • Macht und Machtverlust Robespierres
    • Ein Ausblick: Die Neuordnung des Staates
  • Didaktisch-methodische Hinweise
  • Literatur und Medien
  • Materialien und Arbeitsaufträge
    • Die Ursachen der Französischen Revolution
    • Das Revolutionsjahr 1789
    • Frauen in der Revolution
    • Die Rolle der Presse in der Revolution
    • Die Rolle politischer Gruppierungen in der Revolution
    • Die Rolle Ludwig XVI. in der Revolution
    • Die Rolle der Revolutionskriege
    • Robespierre und der Weg in die Terrorherrschaft
    • Macht und Machtverlust Robespierres
    • Ein Ausblick: Die Neuordnung des Staates
    • Klausurvorschlag
  • Lösungsvorschläge
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial
Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte Unterrichtsmaterial






>> Geschichte bilingual. Lehrer Arbeitsblätter weitere Geschichte Lehrer Arbeitsblätter >>


Weiteres Geschichte Unterrichtsmaterial:

Geschichte  Kopiervorlagen Kohl Verlag ( Kopiervorlagen Geschichte) Geschichte Kopiervorlagen Park Körner (Lehrer Arbeitsblätter Geschichte)


© www.schule-studium.de

> Unterrichtsmaterial (allg.)

> Geschichte Unterrichtsmaterial

> Geschichte Arbeitsblätter
    zum schnellen Download

> "Geschichte Aktuell"
     Sek. 1/ Sek. 2

    (Fachbereich Geschichte)
Die Schul- und Verlagsplattform Schule-Studium.de
Fachbereich Geschichte


Geschichte Unterrichtsmaterialien wie Geschichte Arbeitsblätter, Geschichte Kopiervorlagen, Stundenblätter, fertige Unterrichts-
stunden, Geschichte Lernwerkstatt, Stationenlernen, Tafelbilder, Geschichte Lernhilfen u.v.m.

Surftipp: Besuchen Sie doch auch folgende Webseiten:

Abi Lernhilfen
Deutsch Arbeitsblätter

:
:
abi-lernhilfen.com
deutsch-unterrichtsmaterialien.de