Religion Arbeitsblätter Orientierungstufe/Sek. I (Teil 1)

Religion Arbeitsblätter
in Zusammenarbeit mit dem
Bergmoser + Höller Verlag
Buch24.de - Buecher versandkostenfrei
 


Religionsunterricht beider Konfessionen - motivierend und schülerorientiert!

Sie unterrichten in der Sekundarstufe I und möchten einen Religionsunterricht gestalten, der Werte vermittelt und gleichzeitig die Freude am Glauben vertieft. Die bewährte Reihe ":in Religion" überzeugt durch eine Mischung aus theologisch fundierter religiöser Wissensvermittlung und alltagsorientierten Themen.

Wie wurde Ostern zum Fest im Frühling? Wie entstanden die Evangelien? Fragen, auf die Sie in den einzelnen Ausgaben von ":in Religion" eine vertiefende, schülerorientierte Antwort finden.

Ihre Pluspunkte:

  • Jede Ausgabe enthält eine praxiserprobte, vollständige Unterrichtsreihe mit einer Einführung ins Thema und vielfältigen Anregungen für den Unterrichtsverlauf.
  • Mit ":in Religion" erhalten Sie einsatzfertige Materialien, farbige OH-Folien und kopierfertige Arbeitsblätter, die auch selektiv einsetzbar sind.
  • Für Abonnentinnen und Abonnenten stehen Zusatz-Materialien zum kostenfreien Download bereit.

Sie realisieren einen konfessionsübergreifenden Unterricht: Das Komplett-Abonnement bietet jeweils 3 Ausgaben mit eher evangelisch bzw. katholisch ausgerichteter Themenstellung und 3 Ausgaben, die sich gleichermaßen für beide Konfessionen eignen.

>> weitere Verlagsinfos zum Abonnenment<<




Übersicht über bisherige Lehrer-Einzelhefte:

Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IGlauben + Handeln Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IDie Bibel erzählt in Bildern Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe ISterbebegleitung
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IBurnout & Rechtfertigung Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe ITaufe Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IFamilie Jesu
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe ILeben teilen Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IFranz von Assisi Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IWeisheit
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IBekenntnisse d. Glaubens Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IDie Würde des Menschen Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IGlaubenslieder
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IElija Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IKirchenfeste Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IDiakonie
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IReligiöse Sehnsucht in ... Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IBerufung Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe INorway.Today
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IBibel kennen lernen Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IMit Mission. Mit mischen Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IApostelgeschichte des Lukas
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IWas ist Kirche ? Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IMaterialismus Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IGlaube Hoffnung, Liebe
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe INIkolaus Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IKirche und Klimawandel Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IOstern - vom Frühling zum Fest
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe ISegen Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IFußball und Religion Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IKirche konkret - Kirche vor Ort
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IPfingsten Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IGottesdienst und Liturgie Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IDas Evangelium nach Johannes
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe ITöten Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IChristen und Muslime Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe ILernen an Vorbildern
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IGlück Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IDie päpstliche Inquisition Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe INeue religiöse Gemeinschaften/Sekten
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IJona Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IBeten- Das Gebet Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IVier Evangelien: Matthäus
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IGleichnisse Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IKirche in der Welt- Mission Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IDen Fremden sollst du nicht betrüben
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IMedienethik Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IWir sind, was wir feiern Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IAuf dem Weg in die Ausbildung
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IHomosexualität Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IOskar und die Damen Rosa Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IIm Dialog mit Martin Luther
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IBeziehungskisten Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IVerlorene Einheit Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IDie Handschrift des Evangelisten Markus
Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe ITheodizee Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IWas ist evangelisch? Arbeitsblätter für den Religionsunterricht, Sekundarstufe IBiblische Geschichten
     



Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Die Würde des Menschen (kath.)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Die Würde des Menschen (kath.)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Wer von Menschenwürde spricht, zielt nicht auf irgendeine Beschaffenheit eines Menschen, sondern auf das Menschsein selbst, das Achtung gebietet. Jeder Mensch in jeder Phase seiner Entwicklung und in jeder Verfassung seines Daseins verdient diese Achtung.

Diese Ausgabe versucht das, was Menschenwürde ausmacht, nicht an Defiziten festzumachen, sondern an Positivbeispielen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf außergewöhnlichen Fotos, die in ihrer Bildsprache gut geeignet sind, die sehr abstrakten und dennoch notwendigen Überlegungen zur Menschenwürde für die Sekundarstufe I mit Leben zu füllen.

Ziel dieser Unterrichtsmaterialien ist es, dass Schülerinnen und Schüler eine eigene Vorstellung von Menschenwürde entwickeln und erkennen, welche Wirkung sie entfalten kann, aber auch, wie fragil sie gegenüber Verstößen von innen wie von außen ist.

Aus dem Inhalt:

  • Einführung
  • Didaktische Hinweise
  • Materialien (Grundlagen: Menschenwürde, Auf dem Lebensweg, Reflexion)
  • Folien ("Den Menschen nicht zum Zweck machen", "Würde und Gefühle

Reihe: :in Religion
Zielgruppe: Lehrer/-innen für die Sek. I und Mitarbeiter/-innen in der Katechese
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, perforiert, 32 Seiten, inkl. 2 farbigen OH-Folien und CD-ROM
Artikel-Nummer: 50-1209

 


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Glaubenslieder
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Glaubenslieder
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

2012 wurde von der Evangelischen Kirche in Deutschland zum Jahr der Kirchenmusik erklärt. Glaubenslieder stehen im Blickpunkt vieler Gemeindeveranstaltungen, Ausstellungen und Predigten. Musik und Liedtexte begleiten biblische Geschichten von Anfang an.

Zu Beginn dieser Ausgabe steht die Reflexion: Wie bin ich selbst zur Musik bzw. zum Singen gekommen? Was waren meine ersten Kontakte mit christlichen Liedern? Wie haben sie mein Gottesbild geprägt oder verändert? Die Schülerinnen und Schüler sollen in diesem Schritt erst einmal in ihrer Lebenswelt abgeholt werden. Zur Verdeutlichung der einzelnen Begriffe (Aufbruch, Angst, Hoffnung, ...) werden danach markante Persönlichkeiten - z.B. Martin Luther King, Elie Wiesel, Jochen Klepper, Dietrich Bonhoeffer, Paul Gerhardt - und Lieder vorgestellt. Diese Grunderfahrungen sind Ausgangspunkte für religiöse Fragestellungen und sollen dazu anregen, die Frage nach dem Grund, Sinn und Ziel dieser Welt sowie der eigenen Existenz zu stellen.

Durch das Vergleichen und Identifizieren mit eigenen und fremden Erfahrungen können die Schülerinnen und Schüler religiöse und ethische Fragen stellen und eine eigene Sprache finden. Denn eine eigene Identität finden mithilfe von Vorbildern aus verschiedenen Zeiten mit ihren individuellen Fragen und Antworten - dazu wollen die Lieder und ihre Melodien verhelfen, eine Anleitung und Wegweisung geben.

Reihe: :in Religion
Zielgruppe: Lehrer/-innen für die Sek. I und Mitarbeiter/-innen in der Katechese
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, perforiert, 32 Seiten, inkl. 2 farbigen OH-Folien und CD-ROM
Artikel-Nummer: 50-1208

 


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Elija 
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Elija
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht
Der Prophet Elija gehört zu den interessantesten Gestalten der Bibel. Obwohl im Alten Testament nur in sechs Kapiteln in den beiden Königsbüchern von ihm erzählt wird, avancierte er im frühen Judentum und im Christentum zum größten und bedeutendsten aller Propheten. Sein großes Glaubensvertrauen auf Gott, aber auch seine Glaubenskrisen machen Elija zu einer äußerst facettenreichen Figur, die auch heute eine erstaunliche Faszination auf Menschen ausübt. Die vorliegende Ausgabe möchte Schülerinnen und Schüler auf vielfältige Weise mit ausgewählten Elija-Geschichten der Königsbücher vertraut machen.

Die Arbeitsaufträge zu den Materialien sind so gestaltet, dass sie ihre eigenen Erfahrungen einbringen und ihre eigenen Deutungen und Übertragungen entwickeln können.

Methodisch zeichnet sich diese Ausgabe durch ein breites Repertoire an handlungs- und erfahrungsorientierten Arbeitsformen wie Malen, Rollenspielen, Bildanalysen und Bildgestaltungen, kreativen Schreibprozessen, Pro-und-Kontra-Diskussionen oder Recherchen im Internet aus.

Reihe: :in Religion
Zielgruppe: Lehrer/-innen für die Sek. I und Mitarbeiter/-innen in der Katechese
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, perforiert, 32 Seiten, inkl. 2 farbigen OH-Folien und CD-ROM
Artikel-Nummer: 50-1207

-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Bekannte und weniger bekannte Kirchenfeste (kath.) 
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Bekannte und weniger bekannte Kirchenfeste (kath.) 
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Die meisten Menschen haben schon immer die Jahre rhythmisiert, um dem Leben bereichernde Höhepunkte zu geben, auf die hin es sich zu leben, zu arbeiten und zu warten lohnt. Aber: Die rhythmisierenden Inhalte haben sich in den letzten Jahrhunderten stark gewandelt und bestehen für viele Menschen nur noch im Urlaubsbeginn oder im Bundesligastart.

Wer sich neben Urlaub und Fußball auch noch auf diverse Kirchenfeste freuen kann, erlebt weitere Höhepunkte des Jahres, denn das Kirchenjahr führt den Menschen elementare biblische und heilsgeschichtliche Eckpunkte und Festtage Jahr für Jahr vor Augen. Diese gilt es nicht nur im hedonistischen Sinn zu feiern, sondern im sinnstiftenden Maß wahrzunehmen. Alljährliche Umfragen vor Weihnachten und Ostern über Sinn und Bedeutung der anstehenden Feste machen allerdings oft nur allzu deutlich, wie weit sich religiöses Brauchtum in Festen und Feiern von der Gegenwart entfernt hat.

Die Materialien dieses Heftes zeigen Schülerinnen und Schülern kreative Wege, markante christliche Feste (wieder) kennen und verstehen zu lernen - letztlich in der Hoffnung, religiöses Orientierungswissen zu generieren, das diese Feste lebens- und glaubensbedeutsam werden lässt.

Reihe: :in Religion
Zielgruppe: Lehrer/-innen für die Sek. I und Mitarbeiter/-innen in der Katechese
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, perforiert, 32 Seiten, inkl. 2 farbigen OH-Folien und CD-ROM
Artikel-Nummer: 50-1206

-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Diakonie - Gehe hin und handle ebenso (ev.)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Diakonie - Gehe hin und handle ebenso (ev.)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Diakonie (griechisch diakonia) und diakonisches Handeln gehören zu den grundlegenden Wesensmerkmalen der Kirche (notae ecclesiae) und des christlichen Glaubens. Dieser hat, wie u.a. der obige Ausschnitt aus dem Jakobusbrief zeigt, nicht nur das ewige Heil, sondern auch das irdische Wohl der Mitmenschen im Blick. Wortverkündigung und Diakonie, verstanden als Liebe und Dienst am Nächsten, sind nicht gegeneinander auszuspielen, sondern bedingen sich egenseitig. Darauf weisen neutestamentliche Texte - wie beispielsweise das Gleichnis vom barmherzigen Samariter (Lk 10,25-37) und die Heilung eines Gelähmten durch Jesus (Mk 2,1-12) - pointiert hin. Die ersten christlichen Gemeinden haben ihr diakonisches Handeln deshalb auf Jesus, den Sohn Gottes, zurückgeführt.

Diakonisches Handeln ist aber nicht ausschließlich aus dem Neuen Testament zu begründen. Es hat seine Grundlegung bereits in der hebräischen Bibel. Neutestamentliche und alttestamentliche Texte zusammen bestimmen christlich motiviertes diakonisches Handeln, das in der Diakonie Gottes, seinem geschichtlichen Heilshandeln, begründet ist. Da sich Gott besonders für das Recht der Not-Leidenden einsetzt, soll sich sein Volk auch gegenüber Notleidenden und Benachteiligten als fürsorglich erweisen.

Die vorliegende Ausgabe möchte Schülerinnen und Schüler auf inhaltlich vielfältige Weise in das Thema "Diakonie" einführen. Die Arbeitsaufträge zu den Materialen sind dabei so gestaltet, dass sie ihre eigene Lebenswirklichkeit einbringen und ihre eigenen Deutungen und Übertragungen entwickeln können. Methodisch zeichnet sich das Heft durch ein breites Repertoire an handlungsorientierten Arbeitsformen wie Rollenspielen, Texttheatern, Bildanalysen, kreativen Schreibprozessen oder Recherchen im Internet aus.

Reihe: :in Religion
Zielgruppe: Lehrer/-innen für die Sek. I und Mitarbeiter/-innen in der Katechese
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, perforiert, 32 Seiten, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1205

-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Religiöse Sehnsucht in Popmusik und Videoclips (ök.)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Religiöse Sehnsucht in Popmusik und Videoclips (ök.)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Was macht Sehnsucht zu religiöser Sehnsucht? Gibt es überhaupt nicht-religiöse Sehnsucht? Sind religiöses Suchen und Fragen denn von einer dem Menschen zutiefst grundgelegten Sehnsucht zu trennen?

Filme, Märchen, Mythen, Musik, Literatur und natürlich die Bibel versuchen in Bildern und Symbolen den Menschen sensibel zu machen - sensibel für die Stimme seiner Sehnsucht, für die Stimme Gottes. Religionsunterricht kann Jugendlichen zur Förderung einer solchen Sensibilität Wege eröffnen.

In der populären Musik werden häufig genau die Fragen thematisiert, die nah an den Lebensfragen der Jugendlichen sind. Sie spricht die Sehnsüchte der Jugendlichen musikalisch und bildlich (in Videoclips) an. Diese Unterrichtseinheit greift exemplarisch einige Songs, ihre Texte und Bilder auf und setzt sie in Kontext zu anderen Texten und Bildern.

Aus dem Inhalt:

  • "Sehnsucht"?! - "Sehnsucht" in anderen Sprachen und in der Bibel
  • Sehnsucht nach Leben - Gedicht als Impuls zur Auseinandersetzung mit Wegen und Irrwegen
  • Rosenstolz: Wir sind am Leben - Antwort(ver)suche auf die Frage "An was willst du glauben?"
  • Wir träumen von einer Welt ... - Die Träume anderer wahrnehmen und sich anstecken lassen
  • Nur noch kurz die Welt retten - Meine Vorsätze und mein Handeln
  • Da berühren sich Himmel und Erde - Ein Lied erweist den Himmel als Sehnsuchtsort
Reihe: :in Religion
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbiger OH-Folien und CD-ROM
Artikel-Nummer: 50-1204

-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
(Meine) Berufung
kath. Religion
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Berufung (kath. Religion)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Berufung zum Menschsein, Berufung zum Christsein, Berufung zum Jüngersein - drei Aspekte, die in dieser Ausgabe von ":in Religion" anhand vieler Berufungsgeschichten erarbeitet werden.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7/8 lernen zum einen Berufungsgeschichten aus dem Alten und Neuen Testament (Jesaja, Jeremia, Amos, Paulus, Petrus) kennen, zum anderen Beispiele von Berufungen in heutiger Zeit wie das einer jungen Novizin. Sie hinterfragen Talente berühmter Personen und entdecken ihre eigenen, vergleichen päpstliche Berufungen kritisch und denken über Entscheidungen im täglichen Leben nach.

Aus dem Inhalt:

  • Job - Beruf - Berufung - Begriffliche Annäherung
  • Der Kampf am Jabbok - Eine radikale Berufungsgeschichte gibt Rätsel auf
  • Talente: Welches Talent habe ich? - Drei Interaktionsspiele; Bezug auf 1. Kor 12
  • In Amt und Würden? - Kritischer Vergleich der päpstlichen Berufung
  • Mein Lebensweg - Meine Berufung(en) - Was ist/sind meine Berufung/en?
Reihe: :in Religion
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien und CD-ROM
Artikel-Nummer: 50-1203
Reihe: :in Religion
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien und CD-ROM
Artikel-Nummer: 50-1202


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Lebensmüde, lebenslustig: "norway.today" (ev.)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Lebensmüde, lebenslustig:
"norway.today" (ev.)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Die Unterrichtsreihe zum Thema Suizid stellt Textauszüge aus norway.today von Igor Bauersima in den Mittelpunkt. Eine Gesamtlektüre des Dramas ist für die Arbeit nicht notwendig, kann aber begleitend und vertiefend geschehen.

Das Theaterstück norway.today von Igor Bauersima (geb. 1964) erzählt die Geschichte zweier Jugendlicher, Julie und August, die sich in einem Internetforum zum gemeinsamen Suizid verabreden. Sie reisen nach Norwegen, um sich dort von einer Klippe in den Tod zu stürzen. Dort wird ihr Plan jedoch innerhalb weniger Stunden in Frage gestellt.

"Suizidgefährdung darf kein Tabu sein, sie muss Teil der Wahrnehmung junger Menschen werden. ... Der Religionsunterricht kann [hierzu] ein entscheidender Ort sein" (Margot Käßmann).

  • Gemeinsam mit Julie und August reflektieren die Schülerinnen und Schüler, wie es dazu kommen kann, dass ein junger Mensch das Leben als sinnlos empfindet und die Selbsttötung für sich als letzten Ausweg sieht.
  • Die Mitglieder der Lerngruppe begeben sich auf die Suche nach lebensermutigenden Bildern und Erlebnissen aus biblischer Botschaft, Glaubens- und persönlicher Lebensgeschichte.
  • Die Schülerinnen und Schüler sollen im Verlauf der Unterrichtsreihe sowohl ihre Methodenkompetenz im Umgang mit Texten als auch Urteilskompetenz im Blick auf die Sinn- und Wertfrage erweitern.
  • Aus spezifisch christlicher Sichtweise setzen sie sich mit dem Motiv des Lichts in verschiedenen biblischen Texten auseinander und erkennen auch das Getragensein im Glauben als Leben spendende Kraft.
  • Sie nehmen den Umgang der Kirche mit dem Thema Suizid in den Blick sowie Ansatzpunkte zur Hilfe bei Gefährdungen im persönlichen Umfeld.
Reihe: :in Religion
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien und CD-ROM
Artikel-Nummer: 50-1202


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Die Apostelgeschichte des Lukas (ök.)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Die Apostelgeschichte des Lukas (ök.)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Die Apostelgeschichte enthält nicht nur viele spannende Erzählungen, sondern bietet die erste und zugleich im Neuen Testament einzige erhaltene Geschichte der ersten Christen und somit des frühen Christentums.

Das biblische Buch eignet sich in besonderer Weise, mit Schülerinnen und Schülern die Welt der ersten Christen und Christinnen zu erkunden und zugleich wichtige Kompetenzen im Umgang mit der Bibel zu erwerben.

Dies soll Gegenstand der Unterrichtseinheit sein: den Schülerinnen und Schülern die Apostelgeschichte als Buch voller spannender Geschichten näherzubringen - und die Bibel als Wort Gottes und zugleich von Menschenhand gestaltet.

Aus dem Inhalt:

  • deutende Wortbilder kennenlernen
  • der Arbeit eines Exegeten begegnen
  • die Begeisterung der ersten Christinnen und Christen an der Situation der Kirche heute spiegeln
Autor: Jean-Pierre Sterck-Degueldre
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien und CD-ROM
Artikel-Nummer: 50-1201


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Mit-Mission -
Mit-Mischen. (kath.)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Mit-Mission - Mit-Mischen.
Missionarische Impulse für Deutschland (kath.)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Die Zeiten, in denen Mission als "Einbahnstraße" empfunden wurde, sind vorbei. Jesus Christus sandte seine Jünger "in alle Welt": Alle sind füreinander gesandt, in alte und ganz neue Missionsgebiete.

Wer den Glauben schon lebt, ihn neu kennenlernt oder weiterträgt, nimmt die eigene Kultur mit. Die Einheit sensibilisiert Schülerinnen und Schüler für die Frage nach Inkulturationsprozessen, begleitet sie auf dem Weg in das "klassische" Missionsverständnis und - bereichert durch ihre Lernerfahrungen dort - auf dem Weg in ihre eigene Lebenswelt.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen (Wer sind die Heiden? - Mission und Kultur)
  • Mission als Dialog (Mit-Mission-Parcours - Mission auf allen Kontinenten)
  • Mission und die Lebenswelt von Jugendlichen (missionarische Impulse am Beispiel von Erfurt - Projektplanung)
Autor: Irene Weber SAC
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1109


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Bibel kennenlernen (ev.)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Bibel kennenlernen (ev.)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Die Bibel - das Buch der Bücher, das berühmteste Buch der Welt. Jeder kennt es, doch nicht alle sind vertraut damit. Diese evangelische Ausgabe bietet die Möglichkeit, mit den Lernenden den Umgang mit der Bibel zu üben, Strukturen der Bibel erkennen zu lernen, Wichtiges über die Entstehung der Bibel zu erfahren, Orientierungswissen zu erweitern. Die moderne Geschichte der Kinder Emma und Paul, die sich im Chat kennenlernen und über das Thema Bibel eine Auseinandersetzung beginnen, bietet den Schülerinnen und Schülern immer wieder neue Impulse, sich der Bibel zu nähern und ihr eigenes Wissen zu erweitern.
Zu Beginn der entwickelten Einheit lernen die Schülerinnen und Schüler die Geschichte kennen, aktivieren ihr eigenes Vorwissen zum Thema und notieren Fragen.
Im zweiten Teil erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler Basiswissen zum Umgang mit der Bibel (der Aufbau der Bibel, das Finden einer Bibelstelle und der Vergleich verschiedener Bibeln), während im nachfolgenden Abschnitt der Werdegang der Bibel von der Schriftrolle zum Buchdruck in den Fokus genommen wird. Anschließend machen sich die Schülerinnen und Schüler mit Bibelübersetzungen und deren Schwierigkeiten vertraut.
Im abschließenden Arbeitsbereich werden die Schülerinnen und Schüler noch einmal herausgefordert, indem ihre eigene Lebenswirklichkeit gefragt ist: Sie vergleichen Kinderbibeln und arbeiten einen eigenen Standpunkt heraus, stellen einen individuellen Bezug zu Sprichwörtern aus der Bibel her und vergleichen diese mit dem biblischen Kontext. Ein Reflexionsbogen soll den Unterricht begleiten: Die Schülerinnen und Schüler dokumentieren damit ihre Lernschritte, reflektieren das Gelernte und stabilisieren so ihr Wissen.


Aus dem Inhalt:

  • Welche Ansichten vertreten die Kinder zum Thema Bibel?
  • Übungen zum Finden einer Bibelstelle
  • Eine Bibelstelle in verschiedenen Übersetzungen (Lk 2,1-5)
  • Sprichwörter aus der Bibel
Autor: Gunther vom Stein
Miriam Osing
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1108


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Glaube Hoffnung Liebe (ök.)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Glaube Hoffnung Liebe (ök.)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

"Für jetzt bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; doch am größten unter ihnen ist die Liebe." Dieser letzte Satz des "Hohenliedes der Liebe" aus dem 13. Kapitel des Korintherbriefes ist zugleich der am häufigsten zitierte Satz des Neuen Testaments, da er offensichtlich in vielen unterschiedlichen Lebenssituationen trägt. Paulus berührt darin genau die Frage nach dem, was Bestand hat gegenüber allem Vergänglichen und Vorläufigen; er konstatiert eine pyramidenähnliche Wertigkeit, indem er die Liebe als die höchste Tugend bezeichnet, in der Glaube und Hoffnung aufgehen und deshalb als bleibend bezeichnet werden können. Denn er meint in diesem Zusammenhang die Agape, die unvergängliche Liebe Gottes zu seinem Volk, in Unterscheidung zu den Begriffen der Philia als der Freundschaft und des Eros als der leidenschaftlichen Liebe. Dieser paulischen Differenzierung des Liebesbegriffes nähern sich die Lernenden anhand einer eingehenden Bildbetrachtung des Isenheimer Altars.
Wo Schülerinnen und Schüler in der Entwicklungsphase der 7. und 8. Klasse beginnen, auf der Reise zu sich selbst Gegebenes zu hinterfragen und Antworten auf Unsicherheiten und Unklarheiten zu suchen, kann der Text des "Hohenliedes" Hilfestellungen zur Persönlichkeitsentwicklung bieten: Durch Methoden wie Bildbetrachtung, Textanalyse und Kreatives Schreiben erhalten die Lernenden einen individuellen Zugang zum Thema und erfahren einen konkreten Bezug zum eigenen Leben.
Die Unterrichtsreihe, die sich an den Fragen der jungen Menschen orientiert und gleichzeitig einen historischen Hintergrund erhellt, trägt den Lehrplänen für Evangelische und Katholische Religionslehre für die Sekundarstufe I in Nordrhein-Westfalen Rechnung, die das Thema "Vertrauen" in all seinen Facetten vorsehen.
Für den Lehrkörper bieten Einführung und didaktische Hinweise eine kurze, übersichtliche und fundierte Grundlage zur theologischen Interpretation.

Aus dem Inhalt:

  • Das Hohelied der Liebe
  • Der Isenheimer Altar
  • Die drei Tugenden im Einzelnen
  • Glaube - Hoffnung - Liebe im Leben
Autor: Hilke Achten-Rieske
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1107


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Verlorene Einheit: Orthodoxe, anglikanische und alt-katholische Kirchen
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Verlorene Einheit: Orthodoxe, anglikanische und alt-katholische Kirchen
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Was eint und was unterscheidet die orthodoxe, die anglikanische und die alt-katholische Kirche mit bzw. von der römisch-katholischen Kirche? Dieser Frage gehen die Materialien in dieser Ausgabe nach.
Die genannten Gemeinschaften stehen alle in der sogenannten "apostolischen Sukzession" und ihr Sakramentenverständnis sowie ein Großteil der Liturgie entsprechen denen der römisch-katholischen Kirche. Auch wenn man die Gemeinschaften mit der Lupe betrachtet, erkennt man faszinierende Zusammenhänge. Doch in vielen Fragen des Glaubens, in Lehre und Theologie zeigen sich große Unterschiede, die zum Teil bis heute unüberbrückbar scheinen.
Während die Didaktischen Hinweise die komplexen historischen und theologischen Hintergründe kompakt und übersichtlich darlegen, setzen die Unterrichtsmaterialien vor allem auf die Türen öffnende Kraft der Bilder und auf Zuordnungsverfahren. Ziel der Unterrichtseinheit ist es, das kritische Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler zu schärfen, indem sie historische oder auch aktuelle Missstände der Konfessionen kennenlernen und bewerten sollen.

Aus dem Inhalt:

  • "Katholisch" - was heißt das eigentlich?
  • Ikonen - Fenster zum Himmel
  • Liebe und Leidenschaft am Hofe Heinrichs VIII - eine Kirche entsteht
  • Die Alt-Katholiken - eine Kirche auf Reformkurs
Autor: Christina Köß
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1106


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Medienethik
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Medienethik
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Medien, allen voran das Internet, vernetzen Menschen und überwinden zeitliche und räumliche Grenzen. Doch nicht immer fällt die Orientierung im Datendschungel leicht: Dazu braucht man ein spezielles Werkzeug - Medienkompetenz.
Die Materialien dieser Ausgabe geben den Schülerinnen und Schülern wertvolles Hintergrundwissen an die Hand, machen auf Gefahren wie die des "virtuellen Exhibitionismus" aufmerksam und leiten zu einem verantwortungsbewussten und rücksichtsvollen Verhalten im Umgang mit den Medien an. Dabei nehmen sie stets den Menschen in den Fokus.
Medienethik aus christlicher Sicht bringt darüber hinaus Inhalte, Interessen, Ausrichtung und Funktionsweisen der Medien mit der christlichen Botschaft in einen Dialog. Vor diesem Hintergrund regen die Materialien dazu an, das eigene Medienverhalten und die Medienlandschaft zu reflektieren. Einen Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche Computer, Internet und Online-Communities.

Aus dem Inhalt:

  • Homo medialis
  • Cyber-Mobbing
  • Von der Spielsucht gepackt
  • "Ihr seid der Newsletter Christi"
Autor: Patrick Grasser
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1105


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Fußball und Religion (ök.)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Fußball und Religion (ök.)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Nicht nur im Vorfeld einer internationalen Meisterschaft wie der FIFA Frauen-WM ist das Thema Fußball in aller Munde. Viele Gespräche im Klassenzimmer oder auf dem Pausenhof drehen sich um die "schönste Nebensache der Welt". Zahlreiche Jungen und Mädchen spielen in ihrer Freizeit Fußball, etliche von ihnen sogar in einem Verein. Jedes Wochenende "pilgern" außerdem Hunderttausende von Fans in die Fußballstadien. Für die wahre "Fan-Gemeinde" ist Fußball schon lange nicht mehr nur Spiel, sondern Lebens- und Glaubensinhalt. Vergleiche zwischen Fußball und (christlicher) Religion werden vor diesem Hintergrund immer wieder gezogen. Insofern stellt sich die Frage, inwieweit das äußere Ereignis einer Fußballweltmeisterschaft ein Resonanzboden für die christliche Botschaft sein kann - und wo die Grenzen der Übertragbarkeit liegen.

Dieser Frage geht die Ausgabe "Fußball und Religion" nach und zeigt dabei verschiedene Wege auf, wie das Fußball-Thema in den Religionsunterricht integriert werden kann: Fußball liefert auf der einen Seite einen missionarischen Impuls - durch Fußballspieler, die sich bewusst als Christen verstehen. Zum anderen bietet Fußball Parallelen zur Religion, denn dort entdeckt man Rituale, die an die Liturgie eines Gottesdienstes erinnern, Lieder, die biblische Verweise aufzeigen ... Und nicht zuletzt kann Fußball als kultureller Aspekt unserer Gesellschaft dem Glauben begegnen, denn beide wollen zu Toleranz und "Fair Play" erziehen, können Botschafter des Friedens sein und Menschen auf der ganzen Welt miteinander verbinden.

Aus dem Inhalt:

  • Frauen zwischen Kopftuch und Lederball
  • Die Rolle der Frau in der Kirche
  • Sich bekreuzigen im Fußball und in der christlichen Religion?
  • 1 Korinther 12 auf "fußballerisch"
Autor: Christhard Lück
Dietmar Kehlbreier
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1104


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Jesus der Christus (kath.)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Jesus der Christus (kath.)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Diese Ausgabe von ":in Religion" behandelt in einem ersten Schritt Jesus als Juden in seiner Zeit. Die Materialien vermitteln den Schülerinnen und Schülern Wissen über das Land, in dem Jesus lebte und über die religiöse und politische Situation. Sie lernen biblische und außerbiblische Zeugnisse über seine Biografie kennen und erfahren Jesu Bild und Wirken aus der Perspektive seiner verschiedenen Zeitgenossen.
Im zweiten Teil des Heftes wird Jesus als der Christus in den Blick genommen. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich mit den Titeln Jesu (Christus, Gesalbter, Messias, Menschensohn, Gottesknecht) sowie Jesusbildern (Ichthys, Lamm Gottes, Chi-Rho), in denen sich nicht zuletzt der Glaube an ihn manifestiert, und hören in einem "Geheimgespräch" vom Reich Gottes. In fünf kleineren Schritten nähern sich die Schülerinnen und Schüler der in diesem Teil zentralen Frage, warum wir uns eigentlich Christen nennen.

Aus dem Inhalt:

  • Personalakte Jesus
  • Im Schatten des Galiläers
  • "Jesus - der Christus" übersetzt in unsere Zeit
  • Vom Reich Gottes
Autor: Gunther vom Stein
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1103


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Krimis in der Bibel II
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Krimis in der Bibel II
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Ein guter Krimi sollte von Beginn an fesseln, sagt die Literaturkritikerin Beate Mainka. Er sollte der Charakterisierung von Opfer und Täter viel Raum geben, sorgfältig recherchiert sein und nicht auf vordergründige Showeffekte setzen.

Etwa in der Art:

  • Ein Mann betrügt auf hinterlistige Weise Vater und Bruder, um sich den Doppelanteil am Erbe des Vaters zu sichern.
  • Eine Frau verrät als Kollaborateurin die eigene Volksgruppe mit einer folgenschweren Lüge, um sich und ihre eigene Familie zu retten.
  • Ein Staatsoberhaupt befiehlt aus Angst vor Konkurrenz seinen Soldaten, alle Jungen unter zwei Jahren in seinem Land zu töten. Eine Familie mit einem neugeborenen Kind kann dem Massenmord gerade so entkommen.
Biblische Kriminalfälle: Geschichten, die Kinder und Jugendliche zu fesseln vermögen.

Aus dem Inhalt:

  • Jeder wird schuldig: Der Fall Jakob und Esau
  • Rahab, die Überläuferin
  • Ein hinterhältiger Justizmord - Nabots Weinberg
  • Massaker an Unschuldigen - Herodes' Kindermord
Autor: Christhard Lück
Gunther vom Stein
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1102


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Was ist Kirche ?
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Was ist Kirche ?
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

In der Kirche "menschelt" es. Ob wir wollen oder nicht: Wir müssen die Kirche als Faktum hinnehmen. Aber als Faktum, das der Veränderung vorbehalten ist: semper reformanda.

Das Material dient für den Religionsunterricht der Sekundarstufe I und die Gemeindekatechese; es ermöglicht Zugänge zur Kirche als Institution in mehreren ihrer Facetten. Dabei kommen sowohl die Bauten als auch der Auftrag der Kirche als Gemeinschaft in den Blick.

Ausgehend vom Vorwissen der Lerngruppe ergründet der Unterrichtsgang unter der Frage nach dem Aussehen, dem Wesen und der Zukunft der Kirche, was die Kirche ausmacht bzw. ausmachen kann.

Aus dem Inhalt:

Einführung: Was fällt mir zu "Kirche" ein?

  • Wie entstand die Kirche?
  • Semper reformanda
  • Wo zwei oder drei ...
  • Wenn wir uns Kirche träumen könnten
Autor: Andreas Bolha
Gunther vom Stein
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katechten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1101


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   



Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Gottesdient
und Liturgie
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Gottesdienst und Liturgie
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Das hier vorgelegte Material bietet die Möglichkeit, ein Basisverständnis von Gottesdienst und Liturgie grundzulegen - auch bei Schülerinnen und Schüler, die bisher keinen oder nur wenig Kontakt zu kirchlichen und liturgischen Verrichtungen hatten.

"Liturgie" wird dabei als das verstanden, worunter in der katholischen Kirche das gesamte, bestimmten inhaltlichen Vorgaben und äußeren Formen folgende gottesdienstliche Geschehen verstanden wird.

Das genuin protestantische Verständnis (Liturgie = geordneter Ablauf eines Gottesdienstes oder einer kirchlichen Amtshandlung), wird dabei nur gestreift.

Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1009


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   



Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Materialismus
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Materialismus
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unter dem Titel "Materialismus" bietet dieses Heft die Betrachtung einer weitgehend verzweckten Welt an. Dabei geht es weniger um eine für die Sek. I exakte Definition des Begriffs "Materialismus", als um die Frage danach, was in aufgeklärter Zeit dazu führen kann, Staatshaushalte so zu schädigen, dass der Kollaps des bisher als sehr leistungsfähig geltenden Systems droht. Die Vermutung der Autoren, die dann zur Auswahl des hier zusammengestellten Materials führte, lautet, dass eine allzu "materielle" Weltsicht den Blickwinkel einengen kann; wesentliche Veranlagungen menschlicher Existenz werden damit aus dem Blickfeld gedrängt - Verantwortung, Maß, Gelassenheit, Rücksicht, Achtung und Demut.
Diese Eindimensionalität der Perspektive und die daraus resultierende Einbuße an Lebensqualität werden an zwei Phänomenen verdeutlicht, die den Schülerinnen und Schülern vertraut sind: "Leistungsgesellschaft" bezeichnet eine Wahrnehmung der Welt, die unter dem Zeichen des Leistungsvermögens und des Wettbewerbs steht - und von vielen Menschen als erbarmungslos wahrgenommen wird. Eine andere Wahrnehmung stellt die Weckung und Befriedigung von Bedürfnissen dar. Hier wird der Lebensstandard der Menschen thematisiert, der in den letzten Jahrzehnten enorm angestiegen ist, jedoch nicht unbedingt zu mehr Zufriedenheit führt.
Im zweiten Teil des Heftes kommen Menschen zu Wort, die für sich einen anderen Weg entschieden haben. Diese Lebenszeugnisse sollen die Schülerinnen und Schüler anregen, Spielräume zu entdecken und gegebenenfalls auszuprobieren.

Herausgegeben von: Gunther vom Stein
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katecheten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1008


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   



Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Christen und Muslime.
Geschwister, die sich kaum kennen
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Christen und Muslime.
Geschwister, die sich kaum kennen
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

In den letzten Jahren wurden viele Bücher und Hefte zum Thema "Islam" veröffentlicht. Die meisten widmen sich der Aufgabe, westlichen Menschen den Islam in seiner Entstehungsgeschichte und in seinen vielfältigen Facetten näherzubringen und in seinen Grundlagen zu erklären.
Das hier angebotene Material verfolgt einen anderen Ansatz: Es setzt bei weit verbreiteten Vorurteilen gegen den Islam bzw. die Musliminnen und Muslime an und versucht, über diesen - auch emotionalen - Einstieg Chancen für den interreligiösen Dialog zwischen Christinnen und Christen und ihren muslimischen Brüdern und Schwestern zu entwickeln.
Die Schülerinnen und Schüler sollen dabei vor allem lernen, dass Vorurteile an sich kein Problem sind, sondern von entscheidender Bedeutung ist, wie wir mit Vorurteilen umgehen und dass wir unseren eigenen Glauben und unsere eigene Religion im interreligiösen Dialog anders und teilweise besser sehen lernen. Sie werden ermutigt, Fragen zu stellen, um so den Mitmenschen die Möglichkeiten zu bieten, ihr wahres Gesicht zu zeigen.
Das Material kann dann am besten eingesetzt werden, wenn Schülerinnen und Schüler beider Religionen zusammenarbeiten. Wenn dies im Rahmen des "normalen" Religionsunterrichts nicht möglich ist, können Gelegenheiten zur Begegnung geschaffen und genutzt werden.
Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Autor: Andreas Bolha
Markus Reissen
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katechten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1007


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)

Nikolaus
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Nikolaus
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Schülerinnen und Schüler verbinden mit dem Nikolaustag und mit der Adventszeit ganz eigene Vorstellungen und bringen unterschiedliches Vorwissen mit.

  • Im ersten Teil der Einheit begegnen Schülerinnen und Schüler dem Heiligen Nikolaus gleich als einem Vorboten des Weihnachtsfestes, der durch sein Leben und Verhalten Jesus selbst nachfolgt.
  • Hinter der Heiligengestalt stehen ursprünglich zwei historische Personen, die beide als Kirchenmänner im Gebiet der heutigen Türkei lebten und deren Überlieferungen sich miteinander verbanden: Bischof Nikolaus von Myra (4. Jh.) und Abt Nikolaus von Sion (6. Jh.). Der zweite Teil des Heftes zeichnet ihre Spuren nach.
  • Im Laufe der Jahrhunderte verband sich die Gestalt des Heiligen Nikolaus mit anderen Figuren und Traditionen. Um diese "ganz anderen" geht es im dritten Teil.
  • Der vierte Teil des Heftes fragt: Was bleibt theologisch übrig? Was heißt schenken aus christlicher Sicht? Schlaglichtartig entdecken Schülerinnen und Schüler, wie Nikolaus für viele Menschen zu einem Helfer in ihrer Bedrängnis wird. Weitere Legenden erarbeiten sie anhand einer der beiden Folien und einer Internetexpedition.
    In der Klasse werden Möglichkeiten gesucht, den Heiligen Nikolaus aus dem Schatten des Weihnachtmannes treten zu lassen. Ein Lied schließt diese Ausgabe ab, mit dem die Schülerinnen und Schüler die Bedeutung der Glaubensgestalt Nikolaus kreativ und spielerisch reflektieren.
Autor: Andreas Bolha
Patrick Grasser
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1006


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)

Im Gespräch mit Martin Luther
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Im Gespräch mit Martin Luther
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Martin Luther ist ohne Zweifel eine der bedeutsamsten kirchenhistorischen Personen der Kirchengeschichte. Kirchengeschichte handelt von der Vergangenheit der für viele Schülerinnen und Schüler unattraktiven Institution "Kirche". Damit erscheint sie auf den ersten Blick irrelevant. Es tut sich eine Kluft auf zwischen damals und heute. Lehrerinnen und Lehrer sehen sich vor die Aufgabe gestellt, eine Brücke über diese Kluft zu bauen, um das Ferne, Vergangene mit dem je eigenen Ich der Schülerinnen und Schüler in der Gegenwart zu vermitteln. Dazu soll mit diesem Material eine Hilfe geboten werden. Das Brückenbauen kann dann plausibel werden, wenn wir selbst mit unseren Erfahrungen mit Personen und Ereignissen aus der Geschichte des Christentums verbunden werden. So wird deutlich, dass Geschichte für unser Menschsein heute relevant und für die Zukunft wesentlich ist, indem das Leben von Christen aus einem vergangenen Jahrhundert für unser Christsein heute zur Inspiration wird. Kirchengeschichte, das sind Menschen und Erfahrungen. Dementsprechend wird mit dem hier vorgestellten Unterrichtsmaterial einem dialogischen und erfahrungsorientierten Ansatz Rechnung getragen.

Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1005


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"

Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)

Beten - Das Gebet
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Beten- Das Gebet
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Das Thema "Beten" in der Schule zu behandeln, erweist sich deshalb als besonders sensibel, weil es hier nicht allein um die Vermittlung von Wissen und Wissenswertem geht. Genauso wenig soll jedoch ein Weg des rechten Betens gewiesen werden.
Gleichwohl soll das Thema immer in Bezug auf ein Bekenntnis zu Gott behandelt werden und dennoch soll es auch den Skeptiker ansprechen und Alternativen und Ergänzungen zum eigenen und gemeinschaftlichen Handeln bieten.

Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1004


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)

(Du sollst nicht)
Töten
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
(Du sollst nicht) Töten
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Schwer, diesem Thema und diesem Anspruch an allen Stellen angemessen zu begegnen, denn das Thema umfasst viele existenzielle Aspekte. Die Zusammenstellung regt zur inhaltlichen Auseinandersetzung an; der erhobene Zeigefinger kommt selten zum Einsatz, denn er kann wenig beitragen.
Das Material nimmt seinen Ausgang beim fünften Gebot, um dann kursorisch zu sammeln, worüber Christen sich im Zusammenhang mit "Töten" bewusst werden und verständigen können.
Diese Publikation verfolgt keinen therapeutischen Anspruch. Es geht hier um eine Annäherung an die wichtigsten und geläufigsten Bedeutungen von "töten". Es soll möglich sein, sich mit dem Thema "Suizid" auch im Unterrichtsgeschehen zu beschäftigen - ohne Angst, etwas falsch zu machen oder unter den Schülerinnen und Schülern Nachahmungstendenzen auszulösen. Ein Selbstmord schockiert eine Lerngruppe und bedeutet für Lehrerinnen und Lehrer eine Ausnahmesituation, die an existenzielle Grenzen führt und ohne professionelle Unterstützung kaum zu bewältigen ist. Die hier angebotenen Texte und Sichtweisen erlauben einen Umgang mit dem Thema, weit vor einer therapeutischen Notlage und Intervention. Und dieser Umgang mit dem Thema ist nötig, wenn früh genug deutlich werden soll, wann und wo von anderer Stelle eingegriffen werden muss.

Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1003


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)

Krimis
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Krimis
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Kriminalgeschichten erfreuen sich zurzeit einer großen Beliebtheit. Ein Blick in Bücherbestsellerlisten und Fernsehzeitungen zeigt: Kaum ein Genre boomt gegenwärtig so stark wie Kriminalromane und -filme. Offenkundig faszinieren diese viele Menschen, weil sie spannend sind, zum Mitfiebern und Miträtseln auffordern, detaillierte Einblicke in das Denken und Fühlen von Personen (Täter, Opfer, Ermittler etc.) geben, zwischenmenschliche Verhältnisse beleuchten und zum Nachdenken animieren.

Streckenweise liest sich die Bibel wie eine Kriminalgeschichte der Menschheit? (Salzmann 2003, 9f.). So wird schon im vierten Kapitel des 1. Buch Mose - je nach strafrechtlicher Interpretation - der erste Mord bzw. Totschlag geschildert, bei dem auch noch der eigene Bruder das Opfer ist. Es folgen Kriminalgeschichten, die von Unterschlagung, Diebstahl, Erpressung, Verleumdung, Betrug, Landraub und sexueller Nötigung handeln. Dass ausgerechnet der Vorvater Jesu Christi, König David, ein Ehebrecher und skrupelloser Mörder ist, hat Menschen zu allen Zeiten bewegt und z.T. auch irritiert.

Biblische Kriminalfälle sind Geschichten, die Kinder und Jugendliche zu fesseln vermögen. Sie können gut mit ihrer Lebenswirklichkeit verknüpft werden und ermöglichen das Reflektieren eigener Erfahrungen. Biblische Kriminalfälle transportieren zudem wichtige theologische und ethische Einsichten, die für die religiöse und moralische Entwicklung von Schülerinnen und Schülern gerade im Alter von 11-15 Jahren interessant und relevant sind. Folgende Kompetenzen werden intendiert: 1. Grundformen biblischer Überlieferung und religiöser Sprache verstehen. 2. Ethische Entscheidungssituationen im individuellen und gesellschaftlichen Leben wahrnehmen, die christliche Grundlegung von Werten und Normen verstehen und begründet handeln können. 3. Religiöse Motive und Elemente in der Kultur identifizieren, kritisch reflektieren sowie ihre Herkunft und Bedeutung erklären (in Anlehnung an EKD 2009).

Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Autor: Christhard Lück
Gunther vom Stein
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1002


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Pfingsten
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Pfingsten
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Pfingsten - auf die eigentliche Bedeutung dieses Festes sowie die ihm zugrunde liegenden biblischen Inhalte befragt, fällt den meisten Schülerinnen und Schülern vermutlich nicht allzu viel ein. Mit viel Glück können sie die Feiertage in den Osterfestkreis einordnen; mit noch mehr Glück erinnert sich der eine oder andere an "Flammen, die über den Köpfen der Menschen erschienen" und "dass alle einander verstanden, obwohl sie aus verschiedenen Sprachfamilien stammten". Was genau diese Bilder zu bedeuten haben? - Schweigen.
Dass das Pfingstfest 50 Tage, also sieben Wochen nach Ostern gefeiert wird, ist manchen vielleicht noch bekannt; dass es etwas mit einem jüdischen Fest zu tun hat, dagegen den wenigsten. Tatsächlich feiern Jüdinnen und Juden ebenfalls ein Fest, das "50 Tage" oder "Sieben Wochen danach" heißt. In dem griechischen Wort ?pentecoste? und dem hebräischen Wort "schawuot" klingen die Zahlen 50 bzw. sieben an. Fragt sich nur: sieben Wochen wonach?
Diese Frage lädt geradezu ein, neugierig zu werden und sich etwas eingehender mit den Hintergründen unseres Pfingstfestes zu befassen. Die Suche nach Parallelen zum Judentum, das Kennenlernen jüdischer Traditionen schaffen vielleicht neue Impulse für das Feiern in der Gegenwart, für ein besseres Verständnis von Gemeinschaft, für den Vollzug von zentralen Sakramenten und nicht zuletzt für ein Verständnis von der Kirche selbst.
Darüber hinaus soll innerhalb der Beschäftigung mit dem Pfingstfest einem weiteren Mysterium nachgegangen werden: dem Heiligen Geist. Wer bzw. was ist das eigentlich, dieser Heilige Geist? Das Unterrichten lehrt immer wieder, dass Schülerinnen und Schüler mit Gott selbst und dem Sohn Gottes, Jesus, etwas assoziieren können - aber der Heilige Geist wird allzu gern vernachlässigt. Dabei spielt er eine große Rolle in unserem bilderreichen Sprachschatz und es lassen sich abermals im Judentum verwurzelte Traditionen aufdecken.

Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Autor: Christina Köß
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1001


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)

Lernen an
Vorbildern
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Lernen an Vorbildern
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Aktuelle Studien belegen, dass sich Kinder und Jugendliche wieder an Vorbildern orientieren und häufig konkrete Vorbilder benennen. Gleichzeitig gibt es vermehrt Anregungen und Konzepte, wie ein zeitgemäßes Lernen an Vorbildern gewinnbringend im Unterricht umgesetzt werden kann. Dieses verstärkte Interesse erscheint angesichts der heutigen Gesellschaft mit ihrem breit gefächerten und unübersichtlichen Angebot an Lebensentwürfen und Wertoptionen auch plausibel. Kinder und Jugendliche brauchen "Orientierungsmarken", um eine stabile Identität entwickeln zu können, welche ihnen letztendlich ermöglicht sich in der pluralen Welt zurechtzufinden. Außerdem gehören zu den wesentlichen Aufgaben des Religionsunterrichts die Förderung religiöser Urteilsfähigkeit, christlicher Haltungen und Einstellungen und ein Wissen darüber, welche Orientierungsleistung die christliche Religion für die menschliche Lebensgestaltung haben kann. Die Beschäftigung mit Vorbildern aus Bibel und Tradition, aber auch Menschen, die sich im Kleinen als vorbildhaft erwiesen haben, kann einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung dieser Ziele leisten. Dabei werden die jeweiligen Personen nicht in ihrer Gesamtheit vorgestellt, sondern Auszüge aus ihren Biografien und Situationen, in denen sie vor wichtigen bzw. schwierigen Entscheidungen standen. Die dahinter stehenden Entscheidungsmöglichkeiten, ihre Folgen und dazugehörigen Wertoptionen werden näher beleuchtet, kritisch hinterfragt und diskutiert.

Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Autor: Andreas Bolha
Markus Reissen
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katechten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1007


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)

Beziehungskisten
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Beziehungskisten
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Liebevoll und behutsam führt diese Ausgabe Mädchen und Jungen zu einer Sprache, in der sie über die Beziehungen der Geschlechter zueinander sprechen, ihre Gefühle und Wünsche angemessen ausdrücken können.

Anhand zahlreicher Materialien in Text und Bild lernen sie, ihre eigene Geschlechtlichkeit und Liebesfähigkeit als Zeichen der Gottebenbildlichkeit zu deuten, darunter auch aktuelle Liedtexte (Ich & Ich, Nena).

Der besondere Lerneffekt: Im Verlauf der Reihe packen die Schülerinnen und Schüler "Beziehungskisten" mit Gedanken, Empfindungen, Briefen, wie sie Mädchen oder Jungen geschlechtsspezifisch ausdrücken.

Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Autor: Ulrike Baumann
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-0908


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)

Gleichnisse
(ök. 5/6)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Gleichnisse (ök. 5/6)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Gleichnisdidaktik in einem Dreischritt:

- "Offen werden": Die Schülerinnen und Schüler begegnen alltäglicher Bildsprache. Sie werden mit dem Stilmittel der Metapher vertraut und lernen Gleichnisse als eine Gattung mit metaphorischer Intention kennen.
- "Zugang finden": Anhand der Lebenswelt der Menschen im Mittelmeerraum des ersten Jahrhunderts erfassen Schülerinnen und Schüler ausgewählte Motive biblischer Bildersprache und bekommen so ein Gespür für die Sprache der Gleichnisse.
- "Sinn entdecken": Mit Gleichnissen kreativ und dennoch gattungs- und sinngemäß umgehen. Die Arbeitsaufträge zu ausgewählten Gleichnissen stecken einen Rahmen ab, innerhalb dessen die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Deutungen und Übertragungen entwickeln können.

Durch einen kreativen und offenen Umgang mit den Gleichnistexten der Bibel werden die Schülerinnen und Schüler zu aktiv Hörenden der Botschaft Jesu und entdecken in ihr eine Wahrheit, die ihr eigenes Leben und Handeln berührt.

Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Autor: Patrick Grasser
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-0907


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Biblische Geschichten (kath. 5/6)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Biblische Geschichten (kath. 5/6)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Die beiden ersten Klassen der weiterführenden Schulen bieten sich dazu an, die Grundlagen für einen Umgang mit der Bibel zu legen. Dabei geht es nicht nur darum, biblische Geschichten kennenzulernen, sondern sie auch schrittweise in Sinneinheiten den großen Teilen der Bibel zuzuordnen.
Dieses Material setzt an bei der Beobachtung, dass Kinder in der 5. und 6. Jahrgangsstufe besonders empfänglich sind für Tier- und Pflanzengeschichten. In der Bibel werden rund 40 Tierbezeichnungen verwendet - auch für Menschen. Allerdings wird die Bibel häufig aus anthropozentrischem Blickwinkel ausgelegt. Unser Material ermutigt zum Perspektivwechsel; den Mitgeschöpfen wird eine zentrale Rolle zuteil. Wer mit Tieren und Pflanzen bewusst umgeht, kann besondere Fähigkeiten einüben: Achtsamkeit, Geduld, Beharrlichkeit, Liebe, Respekt, Distanz und Gottvertrauen:

  • Das Gedeihen einer Pflanze liegt nicht gänzlich im Vermögen des Menschen.
  • Die Kommunikation mit einem Tier kann uns gelingen oder auch nicht.

Wir Menschen erleben in diesem Zusammenhang immer wieder die Grenzen dessen, was durch uns machbar ist und damit unsere Verwiesenheit auf Gott. Vielleicht gelingt es so, den respektvollen Blick auf Tiere und Pflanzen zu weiten und damit eine Liebe zur Schöpfung aufzubauen, die über manchmal ganz kurzsichtige menschliche Interessen hinausgeht.

Der Zugang zu den unterschiedlichen Bibelstellen geschieht über die Methode "Lernbuffet". Beim "Lernbuffet" entscheiden die Schüler/-innen selbst, mit wem und wann sie welches Thema in welchem Tempo bearbeiten wollen. Dieser Ansatz fördert die Fähigkeit zur eigenständigen Arbeit der Schüler/-innen, die im Miteinander hilfreich sein kann.

Die einzelnen Materialien können aber ebenfalls in anderen Lernsituationen Anwendung finden.


Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Autor: Andreas Bolha
Markus Reissen
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I, Katechetinnen und Katechten
Erscheinungsweise: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-1007


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   



Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Glück (ev., 9/10)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Glück (ev., 9/10)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

"Die meisten Menschen sind Getriebene. Sie jagen nach Glück, ohne zu wissen, wonach sie eigentlich suchen" (Alfred Bellebaum, Soziologe).

Neben einer Fülle unterschiedlicher Ordnungsversuche und Aphorismen sucht man vergeblich nach einer allgemein verbindlichen Definition von Glück. Der Facettenreichtum dieses Begriffes legt nahe, über das Vorverständnis der Schülerinnen und Schüler hinaus Merkmale bzw. Bedeutungsdimensionen von "Glück" aufzuzeigen. Die Unterrichtseinheit folgt dieser Systematik:

Annäherungen: Aphorismen, Anregungen zum eigenen Nachdenken über Glück, Glückssymbole, Fragebogen, unterschiedliche Glücksempfindungen
Dem Glück auf der Spur: Das Hemd des Glücklichen (Tolstoi), Hans im Glück, "Glücks"-Bilder, Gedichte, Leitlinien des Glücks (Teilhard de Chardin), Perspektivenwechsel (Folie)
Und was sagt die Bibel?: Die Bergpredigt, Arbeiter im Weinberg, Auferweckung des Jünglings zu Nain, Vom Schatz im Acker und der kostbaren Perle, Friedensvision des Jesaja (Folie)
Konkretion/Transfer: "Menschen für Menschen" (Karlheinz Böhm)

Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Autor: Gunther vom Stein
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-0905


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   

Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Jona (ök., 7/8)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Jona (ök., 7/8)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Das vorliegende Material verknüpft die Jonageschichte mit der Situation der Schülerinnen und Schüler. Es geht daher nicht nur um das Kennenlernen des Jonabuches, sondern um das Ermöglichen und Reflektieren eigener Erfahrungen. Hierzu dient der biblische Text als Spiegel: Ich bin wie Jona. Entsprechend der biblischen Vorlage ist das Material in vier Abschnitte aufgeteilt. Den vier inhaltlichen Abschnitten (Kapitel 1 2, 3 und 4 des Jonabuches) werden die Themenschwerpunkte zugeordnet, welche die Übertragung in die Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler ermöglichen.

Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-0904


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Kirche und Klimawandel
(kath., 9/10)
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Kirche und Klimawandel (kath., 9/10)
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Anders als in den übrigen Unterrichtsfächern "geht es im Religionsunterricht vorwiegend um Werte und Einstellungen, die über die Kategorien des kognitiven Wissens, des rationalen Denkens und pragmatischen Handels hinausgehen und die bestehende Wirklichkeit transzendieren. Eine religiöse Erziehung nimmt zwar die Ziele der ökologischen Erziehung auf, stellt sie aber in den Dienst der 'Sache mit Gott'" (Rüdiger Brinkmann: Vom Schöpfungsglauben zum Umwelthandeln - Umwelterziehung im Religionsunterricht, S. 202). Das Grobziel dieser Unterrichtsreihe besteht darin, dass die Lernenden diese 'Metaökologie' kognitiv erfassen, auf dieser Grundlage Handlungsweisen ausprobieren und erörtern, ob ihnen die theologische Rechtfertigung dieser Praxis überzeugend oder zumindest tragfähig erscheint. Dies setzt voraus, dass die Schüler/-innen die zentralen Aspekte und Begriffe kennen lernen, um über den Klimawandel diskutieren zu können. Sie sollen unterschiedliche biblische Standpunkte und deren gegenwärtige Interpretationen erarbeiten, um die ökologische Zukunftsfähigkeit der katholischen Kirche zu diskutieren. Dies setzt voraus, dass sie über den engen naturwissenschaftlichen Tellerrand des Redens über den Klimawandel hinausblickend nachvollziehen, dass die ökologische Verantwortung katholischer Christen immer eine Option für die Armen und Opfer darstellt. Deshalb ist die Unterrichtsreihe handlungsorientiert und korrelationsdidaktisch ausgerichtet. Zur vertiefenden Lektüre dieser pädagogischen Schwerpunktsetzung empfiehlt sich die Lektüre des Buches von Rüdiger Brinkmann mit dem Titel "vom Schöpfungsglauben zum Umwelthandeln - Umwelterziehung im Religionsunterricht".

Im ersten Kapitel werden unterschiedliche Facetten des anthropogenen Klimawandels beleuchtet, Teil zwei ist der Schöpfungstheologie und christlichen Umweltethik gewidmet, Teil drei thematisiert Handlungsmöglichkeiten für einen alltäglichen Klimaschutz, denn schon das Wenige, was man tun kann, ist viel.

Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-0903


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

Unterrichtsmaterial
der Reihe ":in Religion"


Bergmoser + Höller Verlag AG

Religion Arbeitsblätter von buhv - Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I (5. bis 10. Schuljahr)
Oskar und die Dame in Rosa (ev., 5/6) - Mit Kindern über den Tod sprechen
Arbeitsblätter
Religionsunterricht

   
 
Religion Arbeitsblätter Sekundarstufe I
Einzelheft der Reihe ":in Religion"
Oskar und die Dame in Rosa (ev., 5/6) - Mit Kindern über den Tod sprechen
für den abwechslungsreichen Religionsunterricht

"Lieber Gott, der kleine Junge ist tot ... Ich bin so voll von Liebe, dass es mich verbrennt, hat er mir doch so viel davon gegeben ..." Mit diesem Brief endet die Erzählung "Oskar und die Dame in Rosa". Sie beschreibt die Auseinandersetzung des zehnjährigen Jungen mit seinem eigenen Sterbeprozess. Der Unterrichtsentwurf bearbeitet die Ganzschrift im Lehrplaninhalt Eschatologie.

Oskar ist unheilbar an Leukämie erkrankt. Begleitet wird er von einer alten Dame, die wie viele Frauen ("Grüne Damen") im Krankenhaus ehrenamtlich ihren Dienst tut. Sie rät Oskar dazu, seine Gedanken und Gefühle in Briefen an Gott zu formulieren. Ihr zweiter Tipp: Oskar soll sich jeden verbleibenden Tag wie zehn Jahre seines Lebens vorstellen. Oskar lässt sich bei aller Skepsis auf das Experiment ein. So erlebt er innerhalb kürzester Zeit die erste Liebe, die Midlife-Crisis und das Alter und kann Abschied nehmen.

Die Einheit führt den leidenden Christus als Weg des Vertrauens auf Gott ein. Sie thematisiert die bildliche Sprache der Bibel.

Das Buch "Oskar und die Dame in Rosa" ist erschienen beim Ammann Verlag.


Aktuelle Unterrichtsmaterialien/Arbeitsblätter

Autor: Christina Köß
Zielgruppe: Religionslehrer/-innen der Sek. I., Katechetinnen und Katecheten
Beschaffenheit: Heft, DIN A4, 32 Seiten, perforiert, inkl. 2 farbigen OH-Folien
Artikel-Nummer: 50-0902


-> Weitere Infos & Bestellmöglichkeit
   


    Relgion Sekundarstufe I, Teil 2 Religion Arbeitsblätter




Weitere Unterrichtsmaterialien des Bergmoser + Höller Verlages:


Sekundarstufe I /5. bis 10. Schuljahr:

Sekundarstufe II/Oberstufe:
-> Religion Arbeitsblätter, Sek. I ("in: Religion" (2))

-> Religion Arbeitsblätter, Sek. I ( "in: Religion" (3))

-> Englisch Arbeitsblätter, Sek. I ( "in: Englisch")

-> Deutsch Arbeitsblätter, Sek. I ( "in: Deutsch")

-> Ethik Arbeitsblätter, Sek. I (Reihe "in: Ethik")

-> Deutsch Arbeitsblätter ( "Deutsch betrifft uns")

-> Englisch Arbeitsblätter ("Englisch betrifft uns")

-> Sozialkunde Arbeitsblätter ("Politik betrifft uns")

-> Französisch Arbeitsblätter ("Französisch betrifft uns")

-> Geschichte Arbeitsblätter ("Geschichte betrifft uns")




   © www.schule-studium.de

  -> Unterrichtsmaterial

 Stark Verlag. Lernhilfen und Übungsmaterial STARK VERZEICHNIS

 Mentor Verlag. Lernhilfen und Übungsmaterial Bergmoser + Höller (buhv)

 Gesamtverzeichnis. Lernhilfen und Übungsmaterial Lernhilfen verzeichnis

Die Verlagsplattform für das Schulwesen
Unterrichtsmaterialien (Kopiervorlagen, Stundenblätter, Arbeitsmittel, fertige Unterrichtsstunden),
Lernhilfen, Interpretationen, Lektüren, Unterrichtsfilme, Lehrmittel und vieles mehr...

Surftipp: Besuchen Sie doch auch folgende Webseiten:

Englisch Lektüren
Interpretationshilfen
Mathe Unterrichtsmaterial
Englisch Unterrichtsmaterial
Deutsch Unterrichtmaterial

:
:
:
:
:
www.english-readers.de
www.interpretationshilfen.de
www.mathe-unterrichtsmaterial.de
www.englisch-unterrichtsmaterialien.de
www.deutsch-unterrichtsmaterialien.de