Lineare Gleichungssysteme
(Zahlenrätsel/Altersrätsel)

8. Klasse Realschule und Gymnasium
Information

Frage: Wie löse ich folgende Aufgaben aus dem Themenbereich Zahlenrätsel ?


1. Aufgabe:

Die Summe zweier Zahlen beträgt 35. Ihre Differenz ist 17.

Lösung:

Es können aufgrund der Angaben zwei Gleichungen aufgestellt werden:

I )  X + y = 35
II ) x - y = 17

Wir verwenden das Einsetzungsverfahren und stellen die Gleichung zunächst nach x um:

x = y + 17

In I) eingesetzt:

y + 17 + y = 35
2 y + 17 = 35 / - 17
2 y = 18 /:2
y= 9


In II) x - 9 = 17 / + 9

X = 26

L = {26/9}





2. Aufgabe:

Die Summe zweier Zahlen beträgt 69. Ihre Differenz ist 13.


Lösung:

Es können aufgrund der Angaben zwei Gleichungen aufgestellt werden:

I )  X + y = 69
II ) x - y = 13

Wir verwenden das Einsetzungsverfahren und stellen die Gleichung zunächst nach x um:

x = y + 13

In I) eingesetzt:

y + 13 + y = 69
2 y + 13 = 69 / - 13
2 y = 56 /:2
y= 28


In II) x - 28 = 13 / + 28

X = 41

L = {41/28}



3. Aufgabe:

Addiert man zu einer Zahl 5, so erhält man das Vierfache einer zweiten Zahl. Das Doppelte der ersten Zahl, vermindert um 6, ergibt auch das Vierfache der zweiten Zahl.

I )  X + 5 = 4 y
II ) 2 X - 6 = 4 y

Wir stellen zunächst Gleichung I nach X um:

I ) X = 4y - 5

Nun setzen wir X = 4y - 5 in Gleichung II ein:

2 (4y -5) - 6 = 4y

8 y - 10 - 6 = 4 y /+ 16 / - 4 y

4 y = 16 /: 4

y = 4


In I )
X + 5 = 4 (4)
X + 5 = 16/-5
X = 11

L= {11/4}





4. Aufgabe:

Das Doppelte einer Zahl ist um 7 größer als das Dreifache einer zweiten Zahl. Die Summer beider Zahlen ist um 2 kleiner als das Dreifache der zweiten Zahl .

Das Aufstellen der Gleichung ist hier nicht ganz einfach !!
Folgende Überlegung vorweg:

Wenn etwas größer ist, dann müssen wir von dort etwas weg nehmen um Gleichheit zu erhalten.


I ) 2X - 7 = 3 y
II) x + y + 2 = 3 y / -y/-2

Nach den Rechenschritten ergibt sich folgende vereinfachte Gleichung:

II ) x = 2 y - 2

Wir setzen nun X = 2y - 2 in Gleichung I) ein:

IN I )

2 (2y -2) -7 = 3y

4 y - 4 -7    = 3y

4 y -11       = 3y /+11

4 y             = 3 y+11 / -3y

y = 11


In II )

X = 2 (11) -2
X = 22-2
X = 20

L= {20/11}




5. Aufgabe:

Das Produkt aus einer Zahl und 2,5 ist um 8 größer als das Doppelte einer zweiten Zahl.
Das Fünffache der zweiten Zahl ist um 2 kliener das das Vierfache der ersten.

I)  2, 5 X - 8 = 2 y
II) 5 y + 2 = 4X /-2

5 y = 4 X - 2/: 5



IN I ) eingesetzt:




IN I)
2,5 * (8) -8 = 2y
20 - 8        = 2 y
12             = 2 y / :2

y = 6

L = {8/6}
Mathe Lernhilfen
zum Thema
" Zahlenrätsel":


Lernhilfen



Mathematik
Klassenarbeiten, 7. Klasse
Aufgaben mit Lösungen



Stark Verlag. Mathematik 8. Klasse
Lernhilfe Mathe

Klassenarbeiten
8. Schuljahr

mit Lösungen

Mathe Lernhilfen für die 7. Klasse

Mathematik 8. Klasse
Gymnasium G8
Algebra, Geometrie, Stochastik
Aufgaben mit Lösungen


Mathe Lernhilfen für die 7. Klasse

Mathematik
Geometrie 7. Klasse
Aufgaben mit Lösungen



Mathe Lernhilfen für die 8./9. Klasse

Algebra Stochastik
8. Klasse, Übungsaufgaben
mit Lösungen




Wiederholung Geometrie. Aufgaben mit Lösungen
Lernhilfe Mathe

Wiederholung
Geometrie G8
Aufgaben mit Lösungen
Mittelstufe



Mathematik Aufgaben mit Lösungen- 8. Schuljahr

Lernhilfe Mathe
Mathematik
I und II/III
8. Schuljahr
Aufgaben
mit Lösungen





 -> weitere Lernhilfen

->  Themenauswahl



->  Fach Mathematik
des Schulportals


Hinweis: Für die Richtigkeit der Lösungen kann trotz sorgfältiger Berechnung keine Gewähr übernommen werden.


  © www.schule-studium.de  
Das Schulportal der Pfalz mit vielen Infos rund um Schule und Studium
Lernhilfen, Interpretationshilfen, Lektüren, Kopiervorlagen, Arbeitsmaterialien für die Schule u.v.m.

Surftipp: Besuchen Sie doch auch das große Eventportal www.parties-und-events.de
bzw. die neue Plattform für Englisch Lektüren www.english-readers.de !!