Erdkunde Unterrichtsmaterial
Arbeitsblätter für den abwechslungsreichen Erdkundeunterricht
Aktuelle Arbeitsblätter des RAABE Verlages Oberstufe


Aktuelle Arbeitsblätter (Oberstufe)


Thema Klimawandel/Energiegewinnung/Erneuerbare Energien

Aktuelle Erdkunde Arbeitsblätter für das 11.-13. Schuljahr

Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Energiegewinnung und Energienutzung in Deutschland Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Wind und Windgiganten
Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Permafrost und Klimawandel Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Rentierzucht in Lappland


Thema Raumnutzungskonflikte, Stadtentwicklung, Standortfaktoren,
Reigonalentwicklung, Ländliche Räume

Aktuelle Erdkunde Arbeitsblätter für das 11.-13. Schuljahr

Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Raumnutzungskonflikte am Beispiel der Hamburger HafenCity Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Nachhaltige Stadtentwicklung
Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Regionalentwicklung im Südraum Leipzig Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Jüngere Entwicklungstendenzen in deutschen Innenstädten
Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Vom Standortfaktor zur Standortentscheidung Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Ländliche Räume und demografischer Wandel
Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Zukunftsfähige Stadtentwicklung: Revitalisierung Berlin-Tegel Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Zukunftsfähige Entwicklung durch Tourismus?
Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Die US-amerikanische Stadt im Wandel Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Dubai: Strategien touristischer Entwicklung
Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Raumplanung auf Usedom    


Thema Globalisierung/Globalisierte Märkte
Aktuelle Erdkunde Arbeitsblätter für das 11.-13. Schuljahr

Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Globalisierung in der Krise? Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Die ökonomische Globalisierung


Thema Schwellenländer/Ölstaaten
Aktuelle Erdkunde Arbeitsblätter für das 11.-13. Schuljahr

Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Globale Disparitäten - Entwicklungsländer und Schwellenländer
Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Nigeria: Ein Land zwischen kolonialer Tradition und Moderne Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Kuwait - Ein Ölstaat am Persischen Golf


Thema Ökologie/Ökozonen
Aktuelle Erdkunde Arbeitsblätter für das 11.-13. Schuljahr

Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Costa Riica - Ein ökologisches Musterland? Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Ökozone Wüste


Thema Vulkanismus/Höhenstufen/Vegetationszonen
Aktuelle Erdkunde Arbeitsblätter für das 11.-13. Schuljahr

Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Höhenstufen und Vegetationszonen am Kilimandscharo erleben Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Endogene und exogene Kräfte



Sonstiges
Aktuelle Erdkunde Arbeitsblätter für das 11.-13. Schuljahr

Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Die Chatham Dockyards in Medway Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Nachhaltige Förderung durch Industrieprojekte in peripheren Regionen
Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Georgien und Armenien Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter UK und EU – die wechselhafte Geschichte einer schwierigen Beziehung
Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Die Blumeninsel Madeira – Insel der Zukunft? Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Niederschlag




Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Zukunftsfähige Stadtentwicklung: Revitalisierung Berlin-Tegel (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Urban Tech Republic

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
27 Seiten (3,0 MB)

Der Flughafen Berlin-Tegel schließt und macht Platz für ein modernes Berlin. Auf dem ehemaligen Gelände entsteht ein innovativer Forschungs- und Industriepark für urbane Technologien. Die Nachnutzung der ehemaligen Flughafeninfrastruktur verbindet nachhaltiges Wohnen und die Ansiedlung von Forschungs- und Dienstleistungsunternehmen. Das vorliegende Fallbeispiel thematisiert Auswirkungen des innerstädtischen Strukturwandels sowie die Bestrebungen Berlins, zukunftsweisende, innovative Stadtquartiere zu entwickeln.

Inhaltsverzeichnis:
  • M1 Übersicht
  • M2, M3 Daten zum Berliner Luftverkehr
  • M4 Steckbrief Flughafen Berlin-Tegel
  • M5, M6 Eckdaten Urban Tech Republic
  • M7 Geplante Nachnutzung
  • M8 Urban Tech Republic – erste Schritte
  • M9 Bausteine einer Smart City
  • Lösungsvorschläge
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Niederschlag (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Mehr als nur Regen?!

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...

Sprechen wir von Niederschlag, denken die meisten Menschen – typischerweise – an Regen. Niederschlag ist aber sehr viel mehr als Regen. In der Meteorologie bezeichnet der Begriff „Niederschlag“ Wasser, das in flüssiger oder fester Form aus Wolken auf die Erde fällt. Weiterhin zählt noch das Wasser, das sich auf Oberflächen absetzt, zum Niederschlag. In unserem Bewusstsein haben wir die meisten Formen von Niederschlag aber gar nicht präsent, weil sie seltener vorkommen als Regen – und weil sie weitaus weniger sichtbar und spektakulär am Wettergeschehen teilhaben. Dennoch haben sie einen entscheidenden Einfluss auf die Natur und deren Versorgung mit dem Lebenselixier Wasser. So lebensspendend Regen als eine Form von Wasser auch ist, so lebensvernichtend ist er mitunter aber auch – das führen uns Starkregenereignisse, die Schlammlawinen und Überschwemmungen auslösen können, immer wieder vor Augen. Starkregenereignisse treten häufig in Verbindung mit Gewitter auf, das als Wetterphänomen noch einmal eine Sonderstellung einnimmt.

Inhaltsverzeichnis:
  • Hinweise
  • Niederschlag
  • Gewitter
  • Starkregenereignisse
  • Lösungsvorschläge
Die Schülerinnen und Schüler lernen:
  • die einzelnen Niederschlagsarten und Niederschlagstypen kennen und in ihrer Entstehung nachzuvollziehen
  • Gewitter als besondere meteorologische Ereignisse in das Niederschlagsgeschehen einzuordnen
  • Stellung zu der Frage zu beziehen, wodurch Niederschlagsereignisse zu Gefahrensituationen führen
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Globale Disparitäten - Entwicklungsländer und Schwellenländer (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Indikatoren und statistische Kennzahlen unter der Lupe

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
51 Seiten (10,2 MB)

Die Bedingungen, unter denen Menschen in den verschiedensten Regionen der Welt leben, können sehr unterschiedlich sein – selbst in Deutschland. Was versteht man unter räumlichen und sozialen Disparitäten? Welche Indikatoren kennzeichnen den Entwicklungsstand eines Landes? Und worin unterscheiden sich die Kennzahlen zur Klassifizierung? Die Unterrichtsreihe behandelt Beispiele für Disparitäten in Deutschland und in aller Welt.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek. II
  • Dauer: 11 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Ursachen von Disparitäten eruieren, Indizes und Karten auswerten, disparitäre Ansätze entschlüsseln, Statistiken kritisch reflektieren
  • Thematische Bereiche: Sozialpolitik, Indikatoren für Disparitäten, wirtschaftlich ungleiche Entwicklung im Ländervergleich, Gini- und HDI-Index
  • Medien: Texte, Karten, Farbseiten, Statistiken, Grafiken, Diagramme, Internet
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell



Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Globale Disparitäten - Entwicklungsländer und Schwellenländer (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Indikatoren und statistische Kennzahlen unter der Lupe

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
51 Seiten (10,2 MB)

Die Bedingungen, unter denen Menschen in den verschiedensten Regionen der Welt leben, können sehr unterschiedlich sein – selbst in Deutschland. Was versteht man unter räumlichen und sozialen Disparitäten? Welche Indikatoren kennzeichnen den Entwicklungsstand eines Landes? Und worin unterscheiden sich die Kennzahlen zur Klassifizierung? Die Unterrichtsreihe behandelt Beispiele für Disparitäten in Deutschland und in aller Welt.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek. II
  • Dauer: 11 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Ursachen von Disparitäten eruieren, Indizes und Karten auswerten, disparitäre Ansätze entschlüsseln, Statistiken kritisch reflektieren
  • Thematische Bereiche: Sozialpolitik, Indikatoren für Disparitäten, wirtschaftlich ungleiche Entwicklung im Ländervergleich, Gini- und HDI-Index
  • Medien: Texte, Karten, Farbseiten, Statistiken, Grafiken, Diagramme, Internet
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Dubai: Strategien touristischer Entwicklung (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Im Spannungsfeld von Ökonomie und Ökologie

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
23 Seiten (1,7 MB)

Der Tourismussektor erfährt regional wie global einen enormen Bedeutungszuwachs, der die zukünftigen Lebensbedingungen erheblich beeinflussen wird. Anhand des Fallbeispiels Dubai erarbeiten die Schülerinnen und Schüler die Entwicklung von Wirtschafts-und Beschäftigungsstrukturen im Prozess der Tertiärisierung sowie den Stellenwert des Wirtschaftsfaktors Fremdenverkehr in einer modernen Metropole vor dem Hintergrund der Ressourcenverfügbarkeit.

Inhalt:
  • M 1: Verortung
  • M 2: Naturräumliche Voraussetzungen
  • M 3: Touristisches Potenzial
  • M 4, M 5: Strukturdaten Tourismus, Wirtschaft
  • M 6: Tourismusstrategie Dubais
  • M 7, M 8: Tragfähigkeit, Ökologie
  • Lösungsvorschläge
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Raumplanung auf Usedom (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Bäderarchitektur als Grundlage für die Tourismusentwicklung

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
71 Seiten (45,5 MB)

Zur Zeit Kaiser Wilhelm II. waren die Kaiserbäder auf Usedom Gesprächsthema und zugleich der Beginn des Badetourismus. Ende des 19. Jahrhunderts entstand die noch heute vorhandene Bäderarchitektur. Zur Zeit der DDR verfiel dieser Baustil zunehmend und die Gebäude wurden anderen Funktionen zugeführt. Die Ostseeküste auf Usedom ist noch heute ein bedeutsamer Anziehungspunkt, obwohl viele Gebäude abgerissen und durch zeitgemäße Architektur ersetzt wurden. Die Unterrichtseinheit fragt – gestützt auf Satzungen und Bebauungspläne, Videos und Interviews mit diversen Funktionsträgern – nach dem Ist-Stand der Bäderarchitektur und Planungsansätzen für eine Revitalisierung der Kaiserbäder.

Die Schülerinnen und Schüler lernen:
  • die geschichtlichen Zusammenhänge Usedoms kennen
  • das touristische Potenzial von Usedom zu bewerten und einzuschätzen
  • die Bäderarchitektur und ihre Bedeutung kennen und unter Berücksichtigung politischer Einflüsse, Sanierungsnotwendigkeit und -aufwand, Beitrag zum Ortsbild, Entwicklung des Tourismus, Harmonisierung von Architektur, Raumplanung und Ortsgestaltung zu bewerten
  • Fachbegriffe aus der Gebäudeplanung und aus amtlichen Satzungen
Fachübergreifende Aspekte:
  • Geschichte: Bädertourismus, politische Entwicklung
  • Wirtschaft: Tourismus
  • Architektur: Gestaltungssatzung
  • Bauwesen/Rechtswissenschaft: Satzungen und Bebauungspläne
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Die US-amerikanische Stadt im Wandel (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Erdkunde/Geografie/Geschichte
Sowi/Politik - Gymnasium - Oberstufe

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
49 Seiten (4,1 MB)

Die USA und ihre Städte haben in jüngerer Vergangenheit sowohl in digitalen als auch in analogen Medien einen breiten Raum eingenommen. Im Rahmen von Nachrichtensendungen werden wir täglich in unterschiedlichen Zusammenhängen mit Bildern aus Washington, New York, aber auch vielen anderen US-amerikanischen Metropolen konfrontiert. Die vorliegende Einheit wirft aus geografischer Perspektive einen Blick hinter die Kulissen amerikanischer Städte. Im Fokus steht die Frage, welche wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Kräfte und Prozesse aktuell die urbanen Entwicklungen und Strukturen steuern. Diese Themen werden mit einer breit gefächerten Auswahl von relevanten quantitativen und qualitativen Methoden erschlossen und diskutiert.

Inhaltsverzeichnis:
  • Hinweise
  • Verschiebungen des US-amerikanischen Städtesystems
  • Das Wachstum der suburbanen Räume
  • Merkmale und Entwicklungen (angloamerikanische Stadt)
  • „Gated Communites“ – freiwilliges Leben hinter Zäunen
  • Lösungsvorschläge
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Raumnutzungskonflikte am Beispiel der Hamburger HafenCity (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Stadt und Metropole

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-12. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
23 Seiten (3,7 MB)

Die Hamburger HafenCity ist europaweit das größte innerstädtische Stadterweiterungsprojekt der aktuellen Zeit. Durch die Revitalisierung des Industriegebiets soll ein nachhaltiger Stadtteil entstehen. Die Einheit bietet die Möglichkeit, eine Rallye durch die Hamburger HafenCity zu gestalten und Schülerinnen und Schüler durch die Vorbereitung auf die Exkursion zu motivieren, während sie sich vor Ort ein eigenes Bild von der HafenCity machen können.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe/Lernjahr: Sek. II (11. Klasse)
  • Dauer: 8 Unterrichtsstunden, ggf. Exkursionstag (Minimalplan 6 Stunden)
  • Kompetenzen: Regionale Beispiele für nachhaltige Raumnutzung bewerten, Raumnutzungskonflikte in Metropolen beurteilen, Raumkategorien erläutern, problemorientierte Raumanalyse durchführen
  • Thematische Bereiche: Nachhaltige Raumnutzung und Raumnutzungskonflikte in Metropolen am Beispiel Hamburg
  • Medien: Videoclip, Smartphone, Karte, Texte, Tabelle, Grafik, Farbseiten
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Nigeria: Ein Land zwischen kolonialer Tradition und Moderne (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Ein afrikanischer Gigant unter die Lupe genommen

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...

In dieser Unterrichtseinheit soll bei den Schülerinnen und Schülern das Bewusstsein geschaffen werden, dass das Land Nigeria für mehr steht als die für Afrika typischen Klischees Armut, Terrorismus und Korruption. Neben seinem Status als eine der größten Wirtschaftsmächte Afrikas hat sich Nigeria in den vergangenen Jahren unter anderem auch im Bereich der IT-Wirtschaft weltweite Anerkennung erarbeitet. So soll unter anderem das in Nigeria entwickelte IT-System „Sormas“ in Deutschland den Informationsaustausch von Behörden und Gesundheitsdiensten während der weltweiten Coronapandemie beschleunigen.

Inhaltsverzeichnis:
  • Hinweise
  • Historie
  • Geografie
  • Wirtschaft
  • Das politische System
  • Religion und Terrorismus
  • Bildung – Zukunft – Gleichberechtigung
  • Bevölkerung
  • Kultur
  • Öffentliche Infrastruktur
  • Lösungsvorschläge
Fachübergreifende Aspekte:
  • Geschichte: Kolonialzeit und Sklavenhandel
  • Politik: politisches System verstehen und verbildlichen
  • Wirtschaft: aktuelle und zukünftige wirtschaftliche Lage, eigenständige Recherche und Auswertung von Daten

Nigeria ist mit knapp 200 Millionen Einwohnern nicht nur das bevölkerungsreichste Land in Afrika, sondern auch das Land mit einer der stärksten Volkswirtschaften auf dem Kontinent. Trotz der starken Wirtschaft, die sich vor allem aus den reichhaltigen Erdöl-Vorkommen ergibt, hat das Land aber auch mit vielen Problemen zu kämpfen – unter anderem mit Korruption, Umweltschäden, ethnischen Spannungen und Terrorismus. In vielen Bereichen zeigen sich aber auch moderne Strukturen – unter anderem beim Umgang mit der Coronapandemie. Ihre Klasse untersucht mithilfe der Materialien und eigenständiger Recherche das Land in all seinen Facetten. Den Lernenden wird bewusst, wie wichtig der geschichtliche Hintergrund für die aktuellen Entwicklungen in einem Land ist. Sie lernen, woran man eine stabile Wirtschaft erkennt und welchen kulturellen und sozialen Einfluss zahlreiche Ethnien haben.

Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Nachhaltige Stadtentwicklung (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Chancen und Herausforderungen

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
51 Seiten (14,2 MB)

Weltweit leben immer mehr Menschen in Städten. Die Probleme nehmen zu. Doch wie sollten unsere Städte lebenswert und mit Blick auf zukünftige Generationen nachhaltig entwickelt werden? Mehr Grün und Aufenthaltsqualität zulasten der Erreichbarkeit der Innenstadt? Bike- und Carsharing mit ÖPNV verknüpfen? Gärten auf den Dächern in Großstädten? Die Schülerinnen und Schüler untersuchen und vergleichen weltweite Beispiele und finden Antworten.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek. II
  • Dauer: 12 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Leitbilder vergleichen, Schwierigkeiten und Ziele einer nachhaltigen Stadtentwicklung erörtern, Aufgaben einer Stadt klassifizieren, verschiedene Ansätze nachvollziehen, zeitgemäße Fachbegriffe klären
  • Thematische Bereiche: Stadtbilder, Stadtplanung, Urbanisierung, Sustainability, globale nachhaltige Stadtentwicklung, Leitbilder, Wandel zur Nachhaltigkeit
  • Medien: Karten, Farbseiten, Fotos, Statistiken, Diagramme, Tabellen, Internet
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
       

Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Wind und Windgiganten (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Von Hurrikan bis Zyklon

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
53 Seiten (8,1 MB)

Sprechen wir von Wind, denken wir in der Regel an Bäume, die sich im Luftzug sanft hin und her wiegen, weitaus seltener hingegen an Häuser, die durch gigantische Sturmböen einfach weggetragen werden.

In diesem Beitrag für die Oberstufe erklären die Schülerinnen und Schüler, wie das Wetterelement Wind entsteht und Einfluss nimmt. Ihre Klasse erarbeitet sich die Voraussetzungen der Entwicklung von Hurrikan, Tornado und Co. und untersucht, wann und wo diese entstehen. Am Ende der Einheit werden die Lernenden gemeinsam analysieren und diskutieren, welche Folgen Starkwindereignisse auf Mensch und Gesellschaft haben.

Inhaltsverzeichnis:
  • Hinweise
  • Wind (Entstehung, Richtung und Messgeräte)
  • Entstehung von Tornado und Hurrikan
  • Sturmereignisse
  • Die Sturmsaison ist eröffnet
  • Gefahr erkannt – Gefahr gebannt?
  • Benennung von Stürmen
  • Klassifikation von Wind
  • Lösungsvorschläge
Die Schülerinnen und Schüler lernen:
  • die Entstehung von Wind in seinen verschiedenen Stärkegraden nachzuvollziehen
  • Hoch- und Tiefdruckgebiete mit dem Windgeschehen in Verbindung zu bringen
  • Sturmereignisse geografisch einzuordnen
  • Stellung zu der Frage zu beziehen, inwieweit Frühwarnsysteme der Katastrophenabwehr dienlich sind
  • Diskussion über Folgen und Auswirkungen von Windkatastrophen auf die Gesellschaft fundiert zu führen
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Regionalentwicklung im Südraum Leipzig (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Wassertouristische Nutzung ehemaliger Bergbaulandschaften

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
23 Seiten (3,1 MB)

Die ehemaligen Bergbaulandschaften in Mitteldeutschland unterliegen einem aktiven Gestaltungsprozess und werden mit hohem Investitionsvolumen zu wassertouristischen Erholungs- und Freizeitlandschaften umgewandelt. Neue touristische Infrastruktur verbindet Stätten der Industriekultur, das Leipziger Neuseenland und UNESCO-Welterbestätten. Die gesamte Region erhält dabei durch eine interdisziplinäre Regionalentwicklung neue Attraktivität.

Inhalt:
  • Lokalisierung und Verortung
  • Demografische und sozioökonomische Daten
  • Wirtschaftliche Entwicklung
  • Projekt/Zielsetzung
  • Pressemitteilungen
  • Lösungsvorschläge

Die Schülerinnen und Schüler sind mit dem aktuell und zukünftig ablaufenden wirtschaftsräumlichen Strukturwandel durch die Berichterstattung der Medien sowie als Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer konfrontiert. Vor diesem Hintergrund dient die Auseinandersetzung mit diesem Thema dazu, Veränderungen durch wirtschaftliche und politische Entscheidungen sowie deren Auswirkungen auf Menschen und Räume zu verstehen

Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell    


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Ökozone Wüste (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Merkmale und Verbreitung differenziert betrachten

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...

"Wüste ist nicht gleich Wüste.“ Was auf den ersten Blick wie ein Widerspruch klingt, ist bei näherer Betrachtung durchaus zutreffend. Sei es Klima, Flora und Fauna, Geomorphologie oder Landwirtschaft – die idiographische Wüstenbildung beruht oft auf mehreren Einflussfaktoren. Hinsichtlich der Definition des Begriffes „Wüste“ sind deswegen unterschiedliche Klassifizierungen erforderlich. Mit dieser Unterrichtsreihe wiederholen die Lernenden die genannten Themenbereiche im Spannungsfeld zwischen dem Naturraum Wüste und dem Lebensraum Oase und untersuchen anhand der Übungen und Materialien die Aussage „Wüsten sind vielfältig.“

Inhalt:
  • Hinweise
  • Die Wüste zwischen Wunder und Rätsel
  • Wüsten – ein Überblick
  • Leben in der Oase
  • Wüsten verändern sich
  • Lösungsvorschläge
Die Schülerinnen und Schüler lernen:
  • Wie entstehen Wüsten und ihre Verteilung auf der Erde.
  • Welche unterschiedlichen Wüstentypen gibt es und wodurch unterscheiden sie sich.
  • Bedingungen zum Überleben in der Wüste.
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Die ökonomische Globalisierung (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Ursachen, Dimensionen und Auswirkungen

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
47 Seiten (2,9 MB)

Globalisierung beschreibt die Zunahme und Verdichtung weltweiter Verflechtungen in den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Medien, Umwelt und Politik. Sie greift seit etwa Mitte der 1980er-Jahre in immer stärkerem Maße in unsere Lebenswelten und unseren Alltag ein. Mit den zur Verfügung gestellten Materialien erwerben die Schülerinnen und Schüler zum einen ein vertieftes Verständnis von Ursachen, Dimensionen und Folgen insbesondere der ökonomischen Globalisierung. Zum anderen wird das Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler für die Prozesse, die im Kontext der ökonomischen Globalisierung stattfinden, geschärft. Des Weiteren wird auf der Basis der im Unterricht vermittelten Erkenntnisse ein eigenverantwortliches Handeln und Verhalten ermöglicht.

Inhaltsverzeichnis:
  • Globalisierung und Globalität
  • Rückblick: Zur Geschichte der Globalisierung
  • Dimensionen der Globalisierung im modernen Sinne
  • Indikatoren der ökonomischen Globalisierung
  • Folgen der Globalisierung
  • Lösungsvorschläge
Die Schülerinnen und Schüler lernen
  • zentrale Begriffe, die im Zusammenhang mit Globalisierung wichtig und gebräuchlich sind, kennen und sie richtig anzuwenden
  • die Historie der Globalisierung kennen
  • welche Facetten und Aspekte der Globalisierung in einem modernen Verständnis eine Rolle spielen
  • mit welchen statistischen Faktoren Globalisierung abgebildet werden kann
  • Auswirkungen der Globalisierung kennen und sich mit diesen kritisch auseinanderzusetzen
Kompetenzprofil:
  • Sachkompetenz: Aneignung des Fachwissens zum Wesen, zur Entstehung, Ausbreitung und zu den Folgen von ökonomischer Globalisierung.
  • Methodenkompetenz: Tabellen-, Daten-, Diagramm-, Bild-, Karten- und Textanalyse.
  • Urteilskompetenz: Bewertung, Beurteilung und Einordnung von Ursachen und Folgen der ökonomischen Globalisierung.
  • Handlungskompetenz: Entwicklung eines Bewusstseins für positive und negative Veränderungen, die im Kontext ökonomischer Globalisierungsprozesse entstehen.
Fachübergreifende Aspekte:
  • Wirtschaft: Verstehen und Anwenden wirtschaftlicher Indikatoren und Methoden zur Beschreibung von Globalisierungsprozessen.
  • Geschichte: Kennenlernen und Beurteilen von Vorläufern der Globalisierung in der frühen Neuzeit (Kolonialismus, Imperialismus) sowie im Industriezeitalter.
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Permafrost und Klimawandel (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Das große Tauen in der Arktis
Unterricht in der SEK II

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
45 Seiten (9,4 MB)

Permafrost nimmt bis zu einem Viertel der Landoberfläche vor allem auf der nördlichen Nordhalbkugel ein. Auf dem permanent gefrorenen Boden bildet sich im Sommer eine Auftauschicht. Als Folge des Klimawandels tauen Teile des Permafrosts vollständig. Dadurch gelangen große Mengen an Treibhausgasen in die Atmosphäre und verstärken die Erderwärmung. Das Tauen des Permafrosts betrifft somit nicht nur das Leben der Menschen vor Ort, sondern durch den Einfluss auf das Weltklima die gesamte Erde.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek. II
  • Dauer: 9 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Fotos auswerten, Profil verorten und auswerten, Klimatabellen auswerten, Grafiken interpretieren, Mindmap und Wirkungsgefüge erstellen, Präsentation und Erklärvideo erstellen, Podiumsdiskussion durchführen, Reportage und Pressemitteilung verfassen, Szenario erstellen, Karikatur auswerten, Wandzeitung erstellen
  • Thematische Bereiche: Permafrost, polare und subpolare Zone, Frostmusterböden, Thermokarst, Erdöl- und Erdgasförderung, Klimawandel, Treibhausgase, Rückkopplung, Kipppunkt
  • Medien: Karten, Grafiken, Diagramme, Fotos, Farbseiten, Texte, Internet
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Höhenstufen und Vegetationszonen am Kilimandscharo erleben (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Böden, Vegetation und Hydrologie
in der SEK II

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
63 Seiten (11,2 MB)

Wie groß ist die physische und psychische Belastung bei einer Bergbesteigung? Und liegt das Moorland über oder unter der Regenwaldzone? Vermitteln Sie Ihrer Klasse das Fachwissen zu Höhenstufen und Vegetationszonen anhand des Beispiels einer Besteigung des Kilimandscharo. Neben Tagebuchauszügen, die die Eindrücke und Erfahrungen einer Bergsteigergruppe realitätsnah vermitteln, stehen die Fauna und Flora der Landschaftszonen im Mittelpunkt dieser fächerübergreifenden Unterrichtseinheit. Darüber hinaus fördern Sie die Kartenkompetenz Ihrer Lernenden und deren dreidimensionales Vorstellungsvermögen durch das Erstellen eines Geländeprofils.

Die Schülerinnen und Schüler lernen:
  • die Höhenstufen anhand des Kilimandscharo kennen und beschreiben
  • genaues Auswerten und interpretieren der Klimatabellen
  • das Inbeziehungsetzen von groß- und kleinräumigen Gegebenheiten (z. B. Klimawandel und Wasserverfügbarkeit)
  • das Lesen einer Höhenkarte
  • die Erstellung eines Geländeprofils aus einer Höhenkarte
Kompetenzprofil:
  • Sachkompetenz: Schulung groß- und kleinräumiger topografischer Kenntnisse, Beschreibung topografischer Lage des Kilimandscharo, Auswertung von Isohypsen; Entnahme von Informationen zur Genese des Kilimandscharo aus Fotos und Karten, Zeichnung eines Geländeprofils, Zuordnung von Höhenstufen und Vegetation, Anwendung Wissen zu Klimaten
  • Methodenkompetenz: Präzises Skizzieren von Geländeprofilen und Steigungen einzelner Abschnitte, Berechnung von Steigungswinkeln, Klimadiagramm auswerten, Videos auswerten, Aussagen relativieren, Texte auswerten, Mindmap erstellen
  • Urteilskompetenz: Steigungen bewerten, zum Anspruchsniveau Stellung nehmen, Beurteilen von Waldrodung und deren Folgen für die Region, den Einfluss des Klimawandels erläutern
  • Handlungskompetenz: Aufgabenergebnisse präsentieren, Kommunikation innerhalb der Gruppe und Aufgabenverteilung
Fachübergreifende Aspekte:
  • Biologie: endemische Pflanzen, Fauna, Vegetation
  • Geologie: Vulkanismus, Erosion, Verwitterung
  • Wirtschaft: Landwirtschaft, Tourismus
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Georgien und Armenien (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Kaukasusregion zwischen Europa und Asien

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
51 Seiten (15,5 MB)

Das Schwarze Meer und die hohen Berge des Kaukasus, satte grüne Landschaften in Zentralgeorgien, Täler und Steppenlandschaften: einerseits ein Dorfleben wie vor fast hundert Jahren und andererseits das pulsierende Tiflis, die Hauptstadt Georgiens ist nicht minder vielfältig wie Eriwan, Armeniens Hauptstadt. Gegensätze prägen die unruhige Vielvölkerregion Kaukasus bis in die heutige Zeit. Auch aus tektonischer Sicht ist die Region hochsensibel und stark erdbebengefährdet.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek. II
  • Dauer: 8 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Länderdaten auswerten, im Kontext sehen und überregional vergleichen, Landschaftselemente und tektonische Bewegungen skizzieren, Atlasarbeit, Begriffe erklären, Daten im Team auswerten, Referate halten
  • Thematische Bereiche: Bedeutung der verschiedenen Wirtschaftssektoren, diversifizierte Landwirtschaft, Plattentektonik, Bedeutung der alten Seidenstraße und der Georgischen Heerstraße, Einfluss der armenischen Diaspora auf die wirtschaftliche Entwicklung
  • Medien: Texte, Karten, Farbseiten, Fotos, Statistiken, Diagramme, Internet
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Energiegewinnung und Energienutzung in Deutschland (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Fracking als Teil der Energiewende?

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
67 Seiten (8,8 MB)

In der Unterrichtseinheit setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit der deutschen Energieversorgung auseinander. Wie groß sind unsere Ressourcen und Reserven und woraus wird unsere Energie gewonnen? Wie soll sich unserer Zukunft gestalten? Ihre Klasse diskutiert all diese Fragen z. B. mit der Kopfstandmethode und den Denkhüten und sucht miteinander nach Lösungen für die bestehenden Probleme der fossilen Brennstoffe, regenerativen Energiequellen, Fracking sowie von Klima- und Umweltschutzaspekten. Dabei lernen sie Vor- und Nachteile beider Seiten kennen und bilden sich ihre Meinung zur Energiewende und ihrem eigenen Umgang mit Energie.

Inhaltsverzeichnis:
  • Hinweise
  • Deutschland und die Energiewende
  • Energie: Strom und Wärme … und was sonst?
  • Energieträger im Fokus von Klima- und Umweltschutz
  • Erdgasnutzung im Rahmen der Energiewende
  • Lösungsvorschläge
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Globalisierung in der Krise? (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Chancen und Probleme des Welthandels

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...
55 Seiten (9,4 MB)

Die Krise der Globalisierung des Welthandels hat mehrere Ursachen, z. B. die Corona-Pandemie und die Reaktion der Verantwortlichen darauf, sowie die politischen Strukturen allgemein und Zielkonflikte der Wirtschaftsmächte. Ihre Schüler lernen unterschiedliche wirtschaftspolitische Einflüsse und Zusammenhänge kennen, aufgezeigt mithilfe unterschiedlicher Medien und Darstellungsformen.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek. II
  • Dauer: 11 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Videos und Grafiken auswerten, Entwicklungen erklären, Folgen aufzeigen, Szenarien bewerten, Ergebnisse als PowerPoint-Präsentationen vorstellen, Mindmaps entwickeln, Internetrecherche
  • Thematische Bereiche: Merkmale der Globalisierung, Einfluss der Corona-Pandemie auf die Weltwirtschaft, Wirtschaftsverflechtungen, Lieferketten, Global Player, Entwicklung des grenzüberschreitenden Warenverkehrs, World Trade Organization, globaler Freihandel
  • Medien: Karten, Fotos, Farbseite, Statistiken, Diagramme, Internet, Karikaturen
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Ländliche Räume und demografischer Wandel (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Unterrichtseinheit - Erdkunde/Geografie - Gymnasium - Oberstufe

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...

In der Unterrichtseinheit lernen Ihre Schülerinnen und Schüler, dass ländliche Räume mit Blick auf ihre Lage, ihre naturräumliche Ausstattung, ihre Potenziale, ihre strukturellen Stärken bzw. Schwächen ausgesprochen vielgestaltige Kulturlandschaften sind. Zudem werden sie mit Funktionen, Potenzialen, aber auch Problemen ländlicher Räume vertraut gemacht. Damit wird in Summe ein Bewusstsein für den hohen Grad an Differenziertheit ländlicher Räume erzeugt.

Des Weiteren lernen die Schülerinnen und Schüler ländliche Räume auch als Orte des demografischen Wandels kennen.

Im öffentlichen Bewusstsein, in den Medien und auch in der Wissenschaft spielte der ländliche Raum viele Jahrzehnte nur eine nachgeordnete Rolle. In den letzten Jahren hat sich das Bild jedoch gewandelt. Insbesondere durch ein verstärktes Bewusstsein für Klimaschutz, nachhaltige Entwicklung und eine neue Wertschätzung von Natur und alternativen Lebensstilen haben ländliche Räume verstärkt Beachtung gefunden. Der vorliegende Band greift diesen Trend auf und thematisiert die mannigfachen Funktionen, Entwicklungsperspektiven, aber auch die Probleme ländlicher Räume.

Inhaltsverzeichnis:
  • Fachwissenschaftlicher Teil
  • Didaktisch-methodischer Teil
  • Der ländliche Raum im Fokus
  • Definition und Typisierung ländlicher Räume
  • Landschaftstypen und Funktionen
  • Demografischer Wandel
  • Lösungsvorschläge

Fachübergreifende Aspekte:

Politik/Gesellschaft: Verstehen und beurteilen der Auswirkungen politischer Entscheidungen auf verschiedenen Maßstabsebenen (national bis kommunal) auf die Entwicklung ländlicher Räume. Erkennen der Bedeutung gesellschaftlicher Megatrends für die Regionalentwicklung

Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Zukunftsfähige Entwicklung durch Tourismus? (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Das Beispiel Teneriffa

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...

Das vorliegende Klausurbeispiel thematisiert die jüngsten Entwicklungen in der Tourismusdestination Teneriffa in Spanien vor dem Hintergrund der Zukunftsfähigkeit. Der Fokus der Klausur liegt auf der Erörterung des touristischen Potenzials der Kanareninsel sowie der Chancen und Risiken einer weiteren touristischen Inwertsetzung vor dem Hintergrund des Modells zur Entwicklung von Tourismusregionen nach Richard W. Butler.

Inhaltsverzeichnis:
  • M 1, M 2, M 4: Lokalisierung und Orientierung
  • M 1–M 4: Touristisches Potenzial
  • M 5 und M 6: Strukturdaten/Fremdenverkehr
  • M 7: Sozioökonomische Daten
  • M 9: Theoretisches Modell
  • M 8 und M 10: Perspektiven des Tourismus
  • Lösungsvorschläge

Die Schüler lernen:

Das vorliegende Klausurbeispiel bietet die Möglichkeit der Erläuterung der naturräumlichen, infrastrukturellen und kulturellen Ausstattung der Kanareninsel Teneriffa sowie die Thematisierung der zukünftig geplanten weiteren Inwertsetzung des touristischen Potenzials.

Die Schülerinnen und Schüler erörtern positive und negative Effekte einer touristisch geprägten Raumentwicklung und ordnen kriterienorientiert unterschiedliche Formen des Tourismus in verschiedene Konzepte ein.

Unter Einbezug des Destinationszyklusmodells nach Richard W. Butler sind die Schülerinnen und Schüler in der Lage, die Bedeutung und raumzeitliche Entwicklung des Tourismus zu erklären, die Aussagemöglichkeiten und -grenzen von modellhaften Darstellungen der Tourismusentwicklung zu beurteilen und ihr eigenes Urlaubsverhalten sowie das anderer hinsichtlich der damit verbundenen Folgen zu bewerten.

Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Endogene und exogene Kräfte (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Island im Spiegel der Naturgewalten

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...

Islands einzigartige Lage an zwei divergierenden Kontinentalplatten bietet eine ausgezeichnete Grundlage zur Betrachtung endogener und exogener Kräfte und Prozesse im Unterricht. Zur Grundlagenwiederholung und Prüfungsvorbereitung gibt es Aufgaben in den Themenbereichen Plattentektonik, Vulkanismus und Erosion. In zahlreichen Aufgaben wird die Wissensübertragung der Schülerinnen gefordert.

Inhaltsverzeichnis:
  • Hinweise
  • M 1: Einstieg
  • M 2: Klima
  • M 3–M 15: Endogene Kräfte
  • M 16–M 19: Exogene Kräfte
  • M 20–M 22: Wirtschaft
  • Lösungsvorschläge

Die Schüler lernen:

Islands einzigartige Lage an zwei divergierenden Kontinentalplatten bietet eine ausgezeichnete Grundlage zur Betrachtung endogener und exogener Kräfte und Prozesse im Unterricht. Zur Grundlagenwiederholung und Prüfungsvorbereitung gibt es Aufgaben in den Themenbereichen Plattentektonik, Vulkanismus und Erosion. In zahlreichen Aufgaben wird die Wissensübertragung der Schülerinnen gefordert.


Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Costa Rica - Ein ökologisches Musterland? (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Entwicklungs- und Schwellenländer

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...

Costa Rica zählt zu den fortschrittlichsten Ländern Lateinamerikas. Das Land deckt seinen Strombedarf beinahe zu 100 Prozent aus regenerativen Energiequellen. Ökotourismus steht bei den Behörden sehr hoch im Kurs. Rund 27 Prozent der Landesfläche stehen unter Naturschutz. Die Anzahl der Nationalparks wird immer noch erweitert. Die Menschen forsten gerodeten Primärwald wieder auf. Immerhin kann so Sekundärwald entstehen. Indigene Völker sollen eine neue Heimat erhalten.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek. II
  • Dauer: 9 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Sich mithilfe des Atlas geografisch orientieren, geografische Informationen mithilfe des Internets gewinnen und grafisch darstellen
  • Thematische Bereiche: Ökologisches Musterland? – ökologischer Fußabdruck, regenerative Energieträger, Wasserabdruck, Klima, Flora und Fauna, Landschaftszonen, Landwirtschaft (Kaffee-, Bananen-, Ölpalmenanbau und Ananasanbau) – Nachhaltiger Bananenanbau? – Widerspruch: regenerative Energienutzung kontra Ausdehnen von Ölpalmplantagen, ökologische Risiken des internationalen Tourismus
  • Medien: Karten, Tabellen, Farbseiten, Fotos, Diagramme, Videoclips, Atlas

Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Rentierzucht in Lappland (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Weidewirtschaft im subpolaren Bereich

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...

Die Schülerinnen und Schüler lernen in diesem Beitrag, welche naturräumlichen Voraussetzungen (Klima, Geologie, Boden, Vegetation) die einzige europäische Region prägen, in der eine nomadische Lebensweise – eine der ältesten menschlichen Wirtschaftsformen überhaupt – von Bedeutung war, nämlich Lappland. Die Schüler setzen sich zudem mit den dort lebenden Sami und ihrer Rentierzucht auseinander.

Inhaltsverzeichnis:
  • Hinweise
  • M 1: Die Sami in Lappland – grundlegende Informationen
  • M 2–M 4: Klima
  • M 5: Vegetation
  • M 6 & M 7: Geologie und Geomorphologie
  • M 8: Indigenous people(s) – der Streit um das kleine „s“
  • M 9–M 10: Die Sami – Herkunft und Diskriminierung
  • M 11–M 16: Rentierhaltung der Sami
  • M 17–M 19: Aktuelle Herausforderungen der Rentierhaltung
  • Lösungsvorschläge
Kompetenzprofil:
  • Sachkompetenz: naturgeografische Phänomene, Strukturen und Zusammenhänge beschreiben, systemisch darstellen und erklären; Konsequenzen der geografischen Lage und naturgeografischer Faktoren (wie des Klimas, der Höhenlage, der Geologie) für die Vegetation und die menschliche Nutzung beschreiben und erklären; das Zusammenwirken natürlicher und anthropogener Faktoren bei der Nutzung und Gestaltung von Räumen beschreiben und analysieren; den Ablauf humangeografischer Veränderungsprozesse beschreiben und erklären; Folgen sozialer und politischer Veränderungen erläutern
  • Methodenkompetenz: Lage geografischer Orte genau beschreiben; unterschiedliche Karten lesen und unter einer Fragestellung zielführend auswerten; Strategien der Informationsgewinnung aus traditionellen (Karten, Texte, Bilder, Statistiken, Diagramme) und technikgestützten Informationsquellen anwenden und die gewonnenen Informationen problem-, sach- und zielgenau auswerten
  • Urteilskompetenz: zu geografischen Aussagen hinsichtlich ihrer gesellschaftlichen Bedeutung für unterschiedliche Gruppen begründet kritisch Stellung nehmen; geografisch relevante Sachverhalte und Prozesse im Hinblick auf gültige und anerkannte Normen bewerten
  • Handlungskompetenz: Interesse zeigen für die Vielfalt von Natur und Kultur einer vom Heimatraum abweichenden Lebenswelt; Bereitschaft zeigen, andere fachlich fundiert sowie situations- und adressatengerecht über geografische Handlungsfelder zu informieren; Alternativen für natur- und sozialräumliche Wirkungen menschlicher Handlungen denken
Fachübergreifende Aspekte:
  • Biologie: Erweiterung der Kenntnisse über Flora und Fauna der subpolaren Region
  • Politik/Wirtschaft: Einsichten in die Bereiche Minderheitenschutz und Minderheitenrechte, Bedeutung politischer Regionalisierungstendenzen und auch in extrem peripheren Regionen wirkender Globalisierungstendenzen

Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Vom Standortfaktor zur Standortentscheidung (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Wirtschaft und Industrie im Erdkundeunterricht

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium
41 Seiten (7,1 MB)

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...

Standortentscheidungen werden von Unternehmen bei der Gründung oder bei Unternehmenserweiterungen getroffen. Man unterscheidet harte und weiche Standortfaktoren. Standortentscheidungen treffen jedoch nicht nur Unternehmen, sondern beispielsweise auch Familien oder Rentner bei der Suche nach einem Wohnsitz beziehungsweise Ruhesitz. Welche Kriterien und Überlegungen fließen in diese Entscheidungsprozesse?

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek. II
  • Dauer: 7 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Karten auswerten, Modelle anwenden und hinsichtlich ihres Aussagewerts überprüfen, Auswerten von Statistiken und Diagrammen, unterschiedliche Arbeitsmethoden der Geografie zur Informationsgewinnung anwenden
  • Thematische Bereiche: weiche und harte Standortfaktoren, unternehmerische Standortwahl, Standortwahl nach Alfred Weber, Bedeutungsverlust der Transportkosten, „Silicon Saxony“, Stadtteilumbau, Standort JadeWeserPort, Standortfrage für ein Unternehmen im ländlichen Raum, familienfreundlicher Wohnstandort, Wohnen im Alter
  • Medien: Texte, Diagramme, Grafiken, Statistiken, Karten, Farbfolie, Fotos

Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter UK und EU – die wechselhafte Geschichte einer schwierigen Beziehung (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Ursachen und Folgen des Brexit

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...

Wohl kaum ein anderes politisches Ereignis, die sog. Flüchtlingswelle vielleicht ausgenommen, hat die Menschen in Europa während der vergangenen Jahre stärker bewegt als der sog. Brexit. Obwohl dieser Begriff inzwischen zum Teil unserer Alltagssprache geworden ist und einem täglich auf verschiedenen Kanälen und in nahezu allen Medien begegnet, empfiehlt es sich dennoch, zu Beginn dieses Bandes eine Definition vorzunehmen. Der Begriff Brexit bezeichnet den Austritt des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland (UK) aus der Europäischen Union (EU). Und damit sind wir schon bei einem Detail, das auf den ersten Blick eher weniger wichtig zu sein scheint. Aber es ist durchaus von Bedeutung, sich klarzumachen, dass es beim Brexit weder um den Austritt Englands noch um das Ausscheiden Großbritanniens, also Englands, Schottlands und Wales’, geht. Vielmehr sollte man sich vergegenwärtigen, dass mit dem Brexit das Verlassen des Vereinigten Königreichs aus der EU thematisiert wird. Das Vereinigte Königreich besteht in der heutigen Form seit 1922 und ist aus der politischen Vereinigung von Großbritannien und Nordirland, nach der Abspaltung der Provinz Ulster von dem Irischen Freistaat (später Republik Irland), hervorgegangen. Der Einfachheit halber werden im Folgenden nur noch die Bezeichnungen UK (United Kingdom für das Vereinigte Königreich) und EU (für Europäische Union) verwendet.

Den Brexit seriös zu beleuchten und verstehen zu wollen, ist ein ausgesprochen schwieriges Unterfangen. Täglich werden sowohl in Medien als auch in politischen Debatten und Diskursen neue Argumente genannt und Sichtweisen auf das Thema eröffnet. Politische Verhandlungen zwischen den beteiligten politischen Akteuren einerseits und Abstimmungen von zuständigen Gremien in Brüssel und London andererseits produzieren fortlaufend neue Konstellationen und Handlungsoptionen für beide politischen Akteure, UK und EU. Auch wenn der exakte Zeitpunkt und die konkreten Bedingungen eines Brexit zum Zeitpunkt der Verfassung dieses Textes noch unklar waren, so ist es dennoch sicher, dass das sogenannte EU-Referendum tiefe politische und gesellschaftliche Gräben aufgerissen hat, die bis auf die Ebene von Familien und Haushalten reichen.

Die hier präsentierten Fakten zum aktuellen Geschehen des UK-Austritts sind Anfang Oktober 2019 zusammengetragen worden. Obwohl das Ausscheiden des UK aus der EU aktuell die wahrscheinlichste Option ist, besteht dennoch die Möglichkeit, dass sich zum Zeitpunkt des Erscheinens dieses Bandes eine vollkommen unerwartete politische Situation ergeben haben könnte. Dieses Risiko ist der Autor dennoch eingegangen, um zu vermeiden, dass es zu diesem ausgesprochen wichtigen Thema für Europäer keine bzw. nur mühsam zu erschließende Materialien und Aufgaben gibt, die für den Unterricht verwendbar sind.

Inhaltsverzeichnis:
  • Hinweise
  • Vorbemerkungen und Einleitung
  • Das Ergebnis des EU-Referendums im Überblick und im Detail
  • Der lange Weg zum Brexit: Hintergründe
  • David Camerons Rolle bei der Realisierung des EU-Referendums
  • Mögliche Auswirkungen eines Brexits
  • Lösungen
Kompetenzprofil:
  • Sachkompetenz: Fachwissen zur politisch-administrativen und territorialen Entwicklung der EU unter besonderer Berücksichtigung des UK
  • Methodenkompetenz: Tabellen-, Daten-, Diagramm-, Bild-, Karten- und Textanalyse
  • Urteilskompetenz: Bewertung und Beurteilung von Ursachen und Auswirkungen des Ausscheidens des UK aus der EU
  • Handlungskompetenz: Entwicklung eines Bewusstseins für politische und sozioökonomische Folgen des Ausscheidens des UK aus der EU
Fachübergreifende Aspekte:
  • Politik: Verstehen und Beurteilen von Ursachen und Folgen des EU-Referendums
  • Wirtschaft: Abschätzen von wirtschaftlichen Folgen des Brexits für ausgewählte Wirtschaftszweige und Regionen
  • Geschichte: Verstehen und Einordnen der komplexen Beziehungen zwischen UK und EU in der jüngeren Vergangenheit

Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell


Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Kuwait - Ein Ölstaat am Persischen Golf (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Rohstoffbasierte Ökonomie im Mittleren Osten

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie
Aktuelle Arbeitsblätter zum downloaden ...

Kuwait ist ein Paradebeispiel für eine rohstoffbasierte Ökonomie im Mittleren Osten. Im Schatten des weitaus präsenteren Emirates Dubai hat sich auch Kuwait City in den vergangenen beiden Jahrzehnten zu einer dynamischen, wenn auch deutlich weniger spektakulären Metropole entwickelt. Durch die aktuellen politischen Entwicklungen am Persischen Golf ist das kleine Land auch im Westen wieder in den Fokus gerückt.

Die vorliegenden Materialien eignen sich besonders, die unterschiedlichen ökonomischen und gesellschaftlichen Ausrichtungen von Kuwait und Dubai zu beleuchten. Darüber hinaus bieten die Unterlagen die Möglichkeit, Entwicklungsstand und Potenziale verschiedener Länder zu vergleichen.

Inhaltsverzeichnis:
  • Kuwait – ein Ölstaat am Persischen Golf
  • Der Entwicklungsstand von Kuwait
  • Kuwait und Dubai im Vergleich
Die Schüler üben …
  • einen Staat anhand von Statistiken und Diagrammen einzuordnen und den Entwicklungsstand von Ländern zu vergleichen
  • die ökonomische Situation von typischen Golfstaaten zu charakterisieren und unterschiedliche Stände im Transformationsprozess von Ölökonomien und Post-Oil-Ökonomien gegenüberzustellen
  • Stellung zu offiziellen Statements zu beziehen

Als Einstieg eignet sich die Regionalkarte, mit der ein Überblick über die Golfökonomien gewonnen werden kann. Die Ländersteckbriefe von Kuwait, Namibia und Kolumbien erlauben es, unterschiedliche Ökonomien – Industrieland, Entwicklungsland und Schwellenland – sowie unterschiedliche naturräumliche Potenziale zu kontrastieren. Anhand ausgewählter Indikatoren kann der Entwicklungsstand charakterisiert werden. Die HDI-Werte der drei Länder können auf der Basis der Auseinandersetzung mit dem Material M2 oder mit bereits vorhandenem Vorwissen zugeordnet werden. Eine differenziertere Betrachtungsweise der ökonomischen Situation von Golfstaaten ermöglicht der Vergleich von Dubai und Kuwait, die anhand einer umfassenden Datenlage geleistet werden soll. Die Vorlage von Statements der jeweiligen Staatsoberhäupter bietet abschließend einen aktuellen und authentischen Zugang zu Zukunftsperspektiven. Gleichzeitig werden Beurteilungskompetenz und Medienkompetenz geschult.

Die Unterrichtsmaterialien präsentieren ausgewählte Daten, die eine Einschätzung der Ökonomien erlauben. Gleichwohl werden einige Aspekte im Sinne der didaktischen Reduktion ausgeblendet, wie z. B. die von Fachleuten und Investoren kritisierte Größe des Verwaltungsapparates oder die Lebenssituation von Gastarbeitern.



Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Jüngere Entwicklungstendenzen in deutschen Innenstädten (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Das Beispiel Rheine (Nordrhein-Westfalen)

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial
Gymnasium, 24 Seiten (3,3 MB)

Erdkunde/Geographie - Aktuelle Arbeitsblätter
zum downloaden ...

Im Fach Erdkunde / Geografie ist in allen Klassenstufen die Auseinandersetzung mit Räumen von elementarer Bedeutung. Diese ist aber nicht denkbar ohne Raumwahrnehmung und Raumorientierung, die auf die Erfassung und Deutung von Strukturen und Vorgängen in der engeren oder weiteren Umwelt zielen. Das vorliegende Klausurbeispiel betrachtet den Raumausschnitt Stadt Rheine einerseits hinsichtlich seiner Ausstattungsmerkmale, andererseits hinsichtlich seiner Entwicklungstendenzen. Grundvoraussetzung jeglichen raumbezogenen Denkens und Handelns ist die Fähigkeit zur Orientierung auf verschiedenen Maßstabsebenen und mithilfe von thematisch unterschiedlichen Orientierungsrastern.

Kompetenzprofil:
  • Sachkompetenz:
    • städtischen Raum nach genetischen, funktionalen und sozialen Merkmalen gliedern, Genese städtischer Strukturen beschreiben, Entstehung städtischer Teilräume erklären, Stadtumbaumaßnahmen als notwendige Anpassungen darstellen
  • Methodenkompetenz:
    • Orientierung mit thematischen Karten, problemhaltige geografische Sachverhalte identifizieren, Fragestellungen entwickeln
  • Urteilskompetenz:
    • städtische Veränderungsprozesse als Herausforderung und Chance zukünftiger Stadtplanung bewerten, Umfang und Grenzen von Großprojekten als Impulse für Revitalisierung von Innenstädten erörtern, kritisch Stellung nehmen

Methoden: Karten-, Grafik-, Daten- und Textauswertung

Fachübergreifende Aspekte:
  • SoWi / Politik / Wirtschaft: verstehen und beurteilen globalisierter Strukturen und Prozesse in Politik und Wirtschaft, Stadtentwicklung, nachhaltige Entwicklung
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Die Blumeninsel Madeira – Insel der Zukunft? (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Klima und Geomorphologie und
Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Ressourcengefährdung und Nachhaltigkeit

Erdkunde Arbeitsblätter Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial
Gymnasium, 70 Seiten (21,3 MB)

Erdkunde - Aktuelle Arbeitsblätter (download... )

Im Fach Erdkunde / Geografie ist in allen Klassenstufen die Auseinandersetzung mit Räumen von elementarer Bedeutung. Diese ist aber nicht denkbar ohne Raumwahrnehmung und Raumorientierung, die auf die Erfassung und Deutung von Strukturen und Vorgängen in der engeren oder weiteren Umwelt zielen. Das vorliegende Klausurbeispiel betrachtet den Raumausschnitt Stadt Rheine einerseits hinsichtlich seiner Ausstattungsmerkmale, andererseits hinsichtlich seiner Entwicklungstendenzen. Grundvoraussetzung jeglichen raumbezogenen Denkens und Handelns ist die Fähigkeit zur Orientierung auf verschiedenen Maßstabsebenen und mithilfe von thematisch unterschiedlichen Orientierungsrastern.

Kompetenzprofil:
  • Sachkompetenz:
    • städtischen Raum nach genetischen, funktionalen und sozialen Merkmalen gliedern, Genese städtischer Strukturen beschreiben, Entstehung städtischer Teilräume erklären, Stadtumbaumaßnahmen als notwendige Anpassungen darstellen
  • Methodenkompetenz:
    • Orientierung mit thematischen Karten, problemhaltige geografische Sachverhalte identifizieren, Fragestellungen entwickeln
  • Urteilskompetenz:
    • städtische Veränderungsprozesse als Herausforderung und Chance zukünftiger Stadtplanung bewerten, Umfang und Grenzen von Großprojekten als Impulse für Revitalisierung von Innenstädten erörtern, kritisch Stellung nehmen

Methoden: Karten-, Grafik-, Daten- und Textauswertung

Fachübergreifende Aspekte:
  • SoWi / Politik / Wirtschaft: verstehen und beurteilen globalisierter Strukturen und Prozesse in Politik und Wirtschaft, Stadtentwicklung, nachhaltige Entwicklung
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  



Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Nachhaltige Förderung durch Industrieprojekte in peripheren Regionen (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Saldanha Bay / Südafrika

Erdkunde Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Klausur zum downloaden ...
25 Seiten (1,3 MB)

Das vorliegende Klausurbeispiel thematisiert die Industrieentwicklung in der Saldanha Bay, der größten natürlichen Küstenbucht Südafrikas. Dieser periphere Raum erhält eine Inwertsetzung durch unterschiedliche wirtschaftliche Aktivitäten. Der Fokus der Klausur liegt auf der Thematisierung eines Raumnutzungskonfliktes und beinhaltet eine abschließende Bewertung der nachhaltigen Entwicklung dieser Region.

Fachübergreifende Aspekte:
  • Politik/Wirtschaft: Erfassung von Chancen und Risiken, die mit der zunehmenden Globalisierung, aber auch der Regionalisierung verbunden sind; Abbau von Disparitäten auf verschiedenen Maßstabsebenen durch verantwortungsbewusstes Handeln zur Schaffung zukunftsfähiger Lebensverhältnisse
Kompetenzprofil:
  • Sachkompetenz: die Entstehung industriell geprägter Räume mit sich wandelnden Standortfaktoren erklären; die Veränderung von lokalen und globalen Standortgefügen aufgrund der Einrichtung von wirtschaftlichen Integrationszonen erläutern
  • Methodenkompetenz: problemhaltige geografische Sachverhalte identifizieren und unter Nutzung des problemorientierten analytischen Wegs der Erkenntnisgewinnung selbstständig entsprechende Lösungen entwickeln#
  • Urteilskompetenz: konkrete Maßnahmen zur Entwicklung von Wirtschaftsräumen hinsichtlich der Nachhaltigkeit und Entwicklungsstrategien erörtern; Chancen und Risiken, die sich in ökonomischer, ökologischer und sozialer Hinsicht aus der Einrichtung von Sonderwirtschaftszonen ergeben, erörtern
  • Handlungskompetenz: Kenntnis von Raumnutzungskonflikten sowie Einnahme von unterschiedlichen Positionen und Vertretung dieser.
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell



Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter Die Chatham Dockyards in Medway (RAABE Fachverlag)
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  
Erdkunde Arbeitsblätter downloaden
 
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
  Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell

Revitalisierung von Altindustrieflächen?

Erdkunde Oberstufe
Geographie Unterrichsmaterial Gymnasium

Erdkunde/Geographie 11.-13. Schuljahr
Klausur zum downloaden ...
23 Seiten (2,4 MB)

Im Fokus der Klausur steht die Beschreibung des wirtschaftlichen Niedergangs in der Region Medway, ausgelöst durch die Schließung der Royal Dockyards in der Stadt Chatham. Ziel ist es, einen städtebaulich fragmentierten, sozioökonomisch heterogenen und strukturschwachen Stadtraum mit teils erheblichem Entwicklungs- und Förderbedarf anhand von differenzierten Materialien zu beschreiben sowie Maßnahmen zur Bekämpfung der vorhandenen Strukturkrise zu bewerten.

Inhaltsverzeichnis:
  • M 1 und M 2: Lokalisierung und Orientierung
  • M 3, M 4 und M 5: Sozioökonomische Strukturdaten
  • M 6 und M 7: Projekt/Zielsetzung
  • M 8: Demografie
  • M 9: Theoretisches Leitbild/Konzept
  • Lösungsvorschläge

Die Schülerinnen und Schüler lernen:

Im Vordergrund der Bearbeitung stehen Veränderungen städtischer Siedlungen unter dem Einfluss von soziokulturellen, politischen und ökonomischen Prozessen. Die Schülerinnen und Schüler thematisieren Merkmale innerer Differenzierung und sowie den innerstädtischen Wandel als Konsequenz eines weltweiten Verstädterungsprozesses und problematisieren wichtige Voraussetzungen zur Gestaltung einer zukunftsorientierten Stadtentwicklung.

Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell
Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell Erdkunde Unterrichtsmaterial aktuell  



  weitere Erdkunde Lehrer Arbeitsblätter >>



Weitere Arbeitsblätter des Raabe Fachverlages für die Schule:

Arbeitsblätter 5./6. Klasse Arbeitsblätter 7.-10. Klasse Arbeitsblätter Oberstufe


Weiteres Biologie Unterrichtsmaterial:

Biologie/Chemie Kopiervorlagen Kohl Verlag (Lehrer Kopiervorlagen Erdkunde) Biologie/Chemie Kopiervorlagen Park Körner (Lehrer Arbeitsblätter Erdkunde)
Biologie/Chemie Kopiervorlagen Persen Verlag. Lehrer Arbeitsblätter (download)    


© www.schule-studium.de

> Unterrichtsmaterial Schule

> Unterrichtsmaterial Erdkunde

> Erdkunde Stationenlernen

Die Schul- und Verlagsplattform Schule-Studium.de
Unterrichtsmaterialien, Biologie Unterrichtseinheiten, Lehrer Biologie Arbeitsblätter & Kopiervorlagen, Biologie Stundenblätter,fertige Unterrichtsstunden, Biologie Lernhilfen, Biologie Arbeitsmittel, Lehrwerke & Arbeitshefte für den Biologieunterricht u.v.m.

Surftipp: Besuchen Sie doch auch folgende Webseiten:

Abi Lernhilfen

:
www.abi-lernhilfen.com