Deutschunterricht - weshalb die korrekte Beherrschung der deutschen Sprache wichtig ist

Schule und Studium haben in Deutschland einen hohen Stellenwert. Dabei spielt insbesondereder Deutschunterricht eine große Rolle, da das Verstehen und Verfassen schriftlicher und mündlicher Texte in einwandfreiem Deutsch eine wesentliche Voraussetzung für die berufliche Karriere oder für die Aufnahme in die Universität darstellt.


Der Fachbereich Deutsch als vielschichtiges Unterrichtsfach

Der Deutschunterricht soll die Grundlage zum geistigen Arbeiten schaffen, die später in der Schule, während des Studiums oder im Beruf von zentraler Bedeutung ist. Dies schließt den Erwerb sprachlich-literarischer und kommunikativer Kompetenzen ebenso ein wie kulturelles Wissen. Beim Fachbereich Deutsch handelt es sich um ein vielschichtiges Unterrichtsfach, welches die intensive Beschäftigung mit Sprache, Grammatik und Literatur ermöglichen soll. Im Unterrichtsfach Deutsch wird viel Wert auf die Beherrschung der deutschen Sprache in mündlicher und schriftlicher Form gelegt. Ähnlich wie andere Sprachen besteht die deutsche Sprache aus leichteren und schwierigeren Elementen. Der Erwerb und die Verbesserung sprachlicher Kenntnisse und Fähigkeiten zählt zu den Lernzielen, die in Sprachkursen wie sie etwa bei deutschkurs-münchen.net zu finden sind, angestrebt werden. Beim Sprachunterricht wird zwischen verschiedenen Kursformen wie Gruppenunterricht, Einzelkursen, Intensivkursen und Abendkursen unterschieden. Als Weiterbildungsmaßnahme richten sich Deutschkurse auch an Erwachsene aller Altersgruppen, die sich gezielt mit schwerer Grammatik und komplizierten Vokabeln auseinandersetzen wollen. Im beruflichen Bereich stellen Firmen-Deutschkurse eine Möglichkeit dar, das Fachvokabular zu verbessern und Fachausdrücke richtig anzuwenden.

Deutsch zählt zu den eher komplizierten Sprachen, die verschiedene Wortarten beinhaltet. So können im Deutschen endlos lange Wörter konstruiert werden, die es in anderen Sprachen so nicht gibt. Die Klein- und Großschreibung sowie die Zeichensetzung, die zu den schwierigen Komponenten der deutschen Sprache zählen, sind auch für Muttersprachler oft nicht einfach zu verstehen.


Deutschkenntnisse können die Karriere beeinflussen

Zu den prägenden Merkmalen des Deutschen zählen die vier grammatikalischen Fälle, während beispielsweise das Englische keine Flexionsformen kennt. Beim Sprachenlernen steht die deutsche Sprache jedoch auf der Beliebtheitsskala an oberster Stelle. Da Deutschlandnicht nur das größte EU-Land ist, sondern weltweit die viertgrößte Volkswirtschaft darstellt, sind gute Deutschkenntnisse ein wichtiger Karrierefaktor. Obwohl Englisch im internationalen Geschäftsleben nach wie vor die meistverbreitete Sprache ist, wird Deutsch zunehmend wichtiger. Neben fehlender Qualifizierung gelten Sprachprobleme als die größten Hürden auf dem Arbeitsmarkt. Nicht nur für Akademiker sind gute Sprachkenntnisse entscheidend. Auch in der Wirtschaft und in zahlreichen anderen Branchen, in denen regelmäßig Kontakte mit ausländischen Kunden oder Geschäftspartnern gepflegt werden, wird die Beherrschung mehrerer Sprachen mittlerweile vorausgesetzt. Das Lesen fremdsprachiger Texte sowie die Versendung von Nachrichten in verschiedenen Sprachen zählt im Arbeitsalltag inzwischen zur Selbstverständlichkeit. Daher wird Schülern und Studierenden empfohlen, sich möglichst frühzeitig gute Sprachkenntnisse anzueignen. Wer nachhaltig lernen will, sollte systematisch vorgehen und ausreichend Zeit für Lektionen und Übungen einplanen. Mit der richtigen Lernmethode fällt es leichter, neues Wissen zu erwerben. Dabei können Themen im Selbststudium erlernt oder in Lerngruppen bearbeitet werden. Es empfiehlt sich, mit einem Lernplan zu arbeiten und feste Zeiträume für den Unterricht festzulegen, damit man nicht unter Druck gerät. Gleichzeitig kann der Lehrstoff dadurch bis zur Prüfung besser eingeteilt werden. Feste Lernzeiten helfen außerdem gegen fehlende Lernmotivation und tragen dazu bei, dass man sich selbst nicht übe

Hinweis: Dies ist ein Beitrag des Gastautors Thomas Meier.



© www.schule-studium.de

-> Unterrichtsmaterial (Sek.)

-> Lehrer Arbeitsblätter

-> Abi Lernhilfen
Die Verlagsplattform für Schule, Beruf und Studium
Unterrichtsmaterialien, Lernhilfen, Interpretationen, Lektüren
Surftipp: Besuchen Sie doch auch folgende Webseiten:


Abitur Lernhilfen : abi-lernhilfen.com
Englisch Arbeitsblätter

: englisch-unterrichtsmaterialien.de