Lernhilfen

Mathe Lernhilfe
5. Klasse:
(Stark Verlag)

Bruchzahlen und Dezimalbrüche. Aufgaben mit Lösungen
Mathematik
6. Klasse
Schulaufgaben
für G8


Mathe Lernhilfe
5. Klasse:
(STark Verlag)
Training Mathematik 5. Klasse. Aufgaben mit Lösungen
5.Klasse
Mathematik
Aufgaben mit Lösungen


Mathe Lernhilfe
5. Klasse:
(Stark Verlag)

Training Mathematik 5. Klasse. Aufgaben mit Lösungen
6.Klasse
Mathematik
Aufgaben mit Lösungen

weitere Lernhilfen

Geometrische Grundbegriffe

Information

1. Strecke

Eine Strecke hat zwei Endpunkte, die jweils mit Großbuchstaben bezeichnet werden.
Die Strecke selbst benennt man nach diesen Endpunkten, z.B. oder.

Der Abstand zweier Punkte A und B ist die Länge der Strecke Strecke AB.

2. Gerade


Eine Gerade hat keinen Endpunkt. Man benennt Geraden mit Kleinbuchstaben,
z.B. g, h, i oder k.


Zueinander senkrechte Geraden

Zwei Geraden g und h stehen zueinander senkrecht, wenn sie an ihrem Schnittpunkt rechte Winkel bilden. Man schreibt kurz g h. (lies: g steht senkrecht auf h).
In der Zeichnung marktiert man sie mit dem Zeichen (lies: rechter winkel)


Zueinander parallele Geraden

Zwei Geraden g und h sind zueinander parallel, wenn sie keinen Schnittpunkt haben. Man schreibt kurz: g//h (lies: g ist parallel zu h)

Der Abstand zweier paralleler Geraden g und h ist die Länge einer Strecke. Diese steht zu beiden Geraden senkrecht und verbindet zwei Punkte dieser Geraden.


Punkt und Gerade

Der Abstand eines Punktes P und einer Geraden g ist die Länge der Strecke, die P senkrecht mit g verbindet.


3. Halbgerade


Die Halbgerade, auch Strahl genannt, hat nur einen Endpunkt. Man benennt auch Halbgeraden mit Kleinbuchstaben z.B. k oder l.

     

4. Kreis

 
Bei einem Kreis haben alle Punkte auf der Kreislinie den gleichen Abstand zum Kreismittelpunkt M.
Jede Strecke vom Kreismittelpunkt zu einem Kreispunkt heißt Radius r.
Jede Strecke, die zwei Kreispunkte durch den Mittelpunkt verbindet, heißt Durchmesser d.