Geschichte - Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte



Russische Geschichte/Geschichte Russlands

Geschichte Unterrichtsmaterial
Russland - Das Riesenreich unter die Lupe genommen!

Kopiervorlagen zum Einsatz in der Freiarbeit/zum Stationenlernen

Russland, Sibirien, Taiga, Tundra, Lenin, Stalin, Moskau,
St. Petersburg, Wolga - alles schon gehört, aber auch bekannt?

Es gibt viel zu entdecken, zu erforschen und zu lernen. Die Geschichte, verwoben mit der deutschen, der DDR, die Konkurrenz mit den USA in der Raumfahrt, der kalte Krieg im vorigen Jahrhundert - darüber sollte man einiges wissen! Kommunismus, Sozialismus - was bedeutet das?

Unternehmen Sie mit ihren Schülern eine Reise in das Land, das trotz seiner Stellung als Großmacht in der Welt noch immer auf der Suche nach einem idealen Selbst ist ... .

Kopiervorlagen direkt downloaden bei ...

Politik / Sozialkunde Kopiervorlagen downloaden

Kopiervorlagen
Geschichte Sek. I/II
Russland
Lernwerkstatt
Kalter Krieg





Geschichte Unterrichtsmaterial Klausur mit Erwartungshorizont: Allianzvertrag zwischen Alexander I.,
Franz I. und Friedrich Wilhelm III. (26. September 1815)

 

Diese ausführliche Quellenanalyse mit Musterlösung und Erwartungshorizont für den Geschichtsunterricht der Oberstufe behandelt das Vertragswerk zur “Heiligen Allianz” zwischen Preußen, Österreich und Russland.

Die drei Monarchen trafen sich in Paris nach dem Sieg über Napoleon und begründeten die “Heilige Allianz”. In diesem Vertragswerk beschrieben sie ihre Vorstellungen vom zukünftigen Miteinander der Nationen auf der Basis des christlichen Glaubens.

Diese Unterrichtshilfe präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt.

Inhalt:

TEIL 1
  • Der Inhalt der Rede inklusive des nichtoffiziellen Hauptteils
  • Ausführliche theoretische Grundlagen der Bearbeitung (Quellenkritik und historischer Kontext)
TEIL 2
  • Aufgabenblatt mit Quellentext und Klausuraufgaben
  • Musterlösung zur praktische Umsetzung der einzelnen Aspekte einer Quelleninterpretation
  • Erwartungshorizont zur erleichterten Bewertung





Geschichte Unterrichtsmaterial
Die Russische Revolution 1917

Klar strukturierte Arbeitsblätter für einen informativen Überblick

Die russische Revolution und die daraus resultierenden Folgen waren weltpolitisch bedeutsam. Die sozialistisch-kommunistische Bewegung wurde ausgelöst, die wesentlich das Geschehen im 20. Jahrhundert beeinflusste.


Aus dem Inhalt:

Herrschaft der Zaren, Lenin - wer war das?, Marxismus, Leninismus, Russland vor dem 1. Weltkrieg, Februarrevolution 1917, Sowjet, Oktoberrevolution 1917 u.v.m.

72 Seiten, mit Lösungen

Kopiervorlagen direkt downloaden bei ...

Politik / Sozialkunde Kopiervorlagen downloaden

Kopiervorlagen
Geschichte Sek. I/II
Die russische Revolution 1917
Die russische Revolution 1917





Geschichte Unterrichtsmaterial Die Russische Revolution - vom Zarenreich zur Sowjetunion (Klasse 8/9)

 

Die Russische Revolution, die aus dem Zarenreich Russland ein kommunistisch geführtes Land werden ließ, gilt als eines der wichtigsten Ereignisse des 20. Jahrhunderts. Wie konnte es zu diesem plötzlichen Umsturz kommen? Und welche Folgen hatte die Revolution für das riesige Reich? Diese Einheit bietet den Lernenden die Möglichkeit, über ausgewählte Bilder, Quellen und Darstellungen einen Einblick in die Geschichte unseres Nachbarn Russland zu erlangen.







Geschichte Unterrichtsmaterial Geschichte in Tafelbildern: Der Kalte Krieg

 

Einprägsame und übersichtlich gestaltete Tafelbilder erleichtern das Verständnis der komplexen Geschichte des Kalten Krieges. Die Einheit bietet zehn Tafelbilder zu den Themen Entwicklung und Entstehung des Kalten Krieges, Feindbildstrategien, Wettrüsten, Verlauf des Kalten Krieges und die Teilung Deutschlands.







Geschichte Unterrichtsmaterial
Das Ukraine-Tagebuch

Unterrichtsmaterial zur Ukraine-Krise

Die Ukraine-Krise für Ihnen Unterricht aufbereitet. Hier sind Kopiervorlagen zu den aktuellen Geschehnissen im Osten Europas.

So bleiben Ihre Schülerinnen und Schüler auf dem aktuellen Stand - und sie lernen, die Vorgänge zu bewerten und sich ein eigenes Bild
zu machen ...

45 Seiten, mit Lösungen

> Das monatliche Ukraine-Tagebuch / August 2014/ September 2014

Dieses Produkt ist nur als PDF-Download beim Verlag erhältlich.


Ukraine Tagebuch. Unterrichtsmaterial
Das Ukraine-Tagebuch




Geschichte Unterrichtsmaterial nach Kriegsende 1945 -  Kalter Krieg, Ost-West-Konflikt sowie  Krisen & Konflikte des 20. & 21. JahrhundertsDie Ukraine. Der vergessene Konflikt

 

Ausgangspunkt sind Daten und Fakten zur Geografie, Geschichte und politischen Entwicklung der Ukraine. Nur mit diesem Hintergrundwissen können die Schülerinnen und Schüler beispielsweise das Verhältnis zu Russland erklären. Anschließend analysieren die Lernenden den Ablauf des Konflikts und unternehmen den Versuch, Lösungsmöglichkeiten anzudenken.

Themen:
  • Osteuropa
  • Außenpolitik
  • Europäische Union
  • UN-Charta
  • internationale Konflikte
Ziele:
  • Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit historischen, politischen sowie geografischen Daten der Ukraine auseinander und beschreiben in Grundzügen den Verlauf der Krise. Zudem beschreiben und bewerten sie die Intervention Russlands und entwickeln Lösungsmöglichkeiten für den Ukraine-Konflikt.

Zeitbedarf: 7 Unterrichtsstunden





Geschichte Unterrichtsmaterial nach Kriegsende 1945 -  Kalter Krieg, Ost-West-Konflikt sowie  Krisen & Konflikte des 20. & 21. Jahrhunderts Bürgerkrieg in der Ukraine - Zwischen Unabhängigkeitsbewegung und Russlands Machtanspruch

 

Diese fertig ausgearbeiteten Arbeitsblätter behandeln den Bürgerkrieg in der Ukraine und die geschichtliche Entwicklung in der Region seit der Wende. Nach einem systematischen Überblick über die Schwierigkeiten, die sich für die osteuropäischen Staaten nach dem Zusammenbruch des Ostblocks ergaben, wird kurz die bisherige Entwicklung der Ukraine eingegangen, um aufbauend die Ereignisse der Krimkrise und des Bürgerkriegs in der Ostukraine zu beleuchten.

Diese aktuellen Arbeitsblätter sind Teil des Stationenlernen Konflikte und Krisenregionen.

Diese aktuellen Arbeitsblätter sind fertig ausgearbeitet und für den direkten Unterrichtseinsatz im Politikunterricht erstellt. Die Aufgaben fordern zu eigenständigem Arbeiten und vertiefender Recherche auf. Ein ausführlicher Lösungsteil vervollständigt die Arbeitsblätter. Warum stellt Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.
  • Station 1: Osteuropa nach dem Zerfall der Sowjetunion
  • Station 2: Die Proteste in der Ukraine und Janukowitschs Sturz
  • Station 3: Von der Krimkrise zum Bürgerkrieg
  • Ausführliche Lösungsvorschläge zu den Aufgaben




Geschichte Unterrichtsmaterial
GEOPOLITIK - Was ist das?

Politisches Verständnis anhand von praktischen Beispielen

Die Geopolitik verknüpft die geographischen Gegebenheiten mit politischen Zusammenhängen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde durch die "lebensraumschaffenden Vernichtungskriege" die Verwendung des Begriffes zurück-gefahren. Im Ausland, insbesondere im angloamerikanischen Raum, Frankreich und Russland ist der Begriff Geopolitik weiterhin gebräuchlich.


An zahlreichen Beispielen der vergangenen und aktuellen Politik wird in abwechslungsreichen Arbeitsblättern, Aufgabenstellungen, informativen Sachtexten und Illustrationen der Begriff erarbeitet. Anregungen zu wechselnden Sozial- und kooperativen Unterrichtsformen bestimmen die unterrichtliche Arbeit und unterstützen den Lernerfolg.

Kopiervorlagen direkt downloaden bei ...

Politik / Sozialkunde Kopiervorlagen downloaden

Kopiervorlagen
Geschichte Sek. I/II
Russland. Geopolitik
Geopolitik
Was ist das?





Geschichte Unterrichtsmaterial
USA - Russland - Zwei Weltmächte im Vergleich

Kopiervorlagen zum Einsatz in der Freiarbeit oder zum Stationenlernen

Ob Welt- oder Großmacht - beide dieser Staaten haben sehr großen Einfluss auf der ganzen Welt.

Hier wird Grundwissen über beide Staaten vermittelt, geprüft und gefestigt. Interessante und spannende Themen rund um die beiden Weltmächte machen diesen Band zu einem unersetzlichen Begleiter durch die Unterrichtseinheiten.

Inhalt:
Karten, Querschnitte, Textpuzzles und Lernspiele, simulierte Reisen, Infotexte sowie Aufgaben und Fragen hierzu u.v.m.

96 Seiten, mit Lösungen

Kopiervorlagen direkt downloaden bei ...

Politik / Sozialkunde Kopiervorlagen downloaden

Kopiervorlagen
Geschichte Sek. I/II
Russland - USA
Lernwerkstatt
Kalter Krieg





Geschichte Unterrichtsmaterial
Stationenlernen. Kalter Krieg

Zwei Machtblöcke stehen sich gegenüber.

Geschichte/Politik Kopiervorlagen zum Einsatz ab 8. Schuljahr

Übersichtliche Aufgabenkarten zur schnellen Vertiefung

Die neue Reihe zum Stationenlernen Geschichte eignet sich hervorragend für heterogene Lerngruppen. Drei verschiedene Niveaustufen bieten innerhalb der Gruppe Differenzierung und werden somit auch den Anforderungen der GMS gerecht.

Die Stationen sind im A5-Format gehalten. Auf den Rückseiten befinden sich die Lösungen. Diese können aber auch an einem separaten Ort ausgelegt werden oder ganz bei der Lehrkraft verbleiben.

Das Material hält viele Varianten bereit!

Inhalt:

  • Von der Waffenbrüderschaft zum Kalten Krieg
  • Bündnispolitik und Rüstungswettlauf
  • Deutschland im Kalten Krieg
  • Die Konkurrenz der beiden Weltmächte
  • Die Stellvertreterkriege
  • Unruhen im Ostblock
  • Das Ende des Kalten Krieges
  • Zeittafel

 

Kopiervorlagen
Geschichte Sek. I/II
Kalter Krieg
Stationenlernen
Kalter Krieg
Der Ost-West Konflikt
Kopiervorlagen direkt downloaden bei ...

Politik / Sozialkunde Kopiervorlagen downloaden





Geschichte Unterrichtsmaterial
Lernwerkstatt. Kalter Krieg

Zwei Machtblöcke stehen sich gegenüber.

Geschichte Kopiervorlagen zum Einsatz ab 8. Schuljahr

Diese Lernwerkstatt dient dazu, den Schülern die wichtigsten Ereignisse des Kalten Krieges zu vermitteln. Zum Tatsachenwissen kommt die eigene Arbeit hinzu, die zum Verständnis des Ganzen beitragen soll.

Auch hier gilt, dass eine geschichtliche Darstellung auf Grund ihres begrenzten Umfangs nicht alles enthält, was wünschenswert wäre. Die Schüler werden aber immer wieder angehalten, weiter zu fragen und sich selbst auf die Suche zu begeben.

Inhaltsverzeichnis:
  • Zur Vorgeschichte
    • Der Zweite Weltkrieg
    • Das Kriegsende
    • Waffenbrüder

  • Die Neuordnung nach dem Krieg
    • Die Potsdamer Konferenz

  • Der Beginn des Kalten Krieges
    • Frühe Konflikte
    • Die Truman-Doktrin
    • Der Marshall-Plan

  • Gefährliche Zuspitzungen
    • Die Berliner Blockade
    • Ostblock I
    • Ostblock II
    • Die NATO und der Rüstungswettlauf
    • Der Koreakrieg

  • Deutschland im Kalten Krieg*
    • Die deutsche Teilung – Die Bundesrepublik
    • Die deutsche Teilung – Die Deutsche Demokratische Republik
    • Die Wiederbewaffnung Westdeutschlands
    • Die Wiederbewaffnung der DDR
    • Die Berliner Mauer

  • Unruhen im Ostblock
    • Der Volksaufstand in der DDR im Juni 1953
    • Aufstände in Ungarn (1956) und der Tschechoslowakei (1968)
    • Das Kriegsrecht in Polen


  • Die Stellvertreterkriege
    • Die Kubakrise
    • Der Vietnamkrieg
    • Afghanistan

  • Das Ende des Kalten Krieges
    • Die Entspannungspolitik
    • Die Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (KSZE)
    • Michail Gorbatschow und die Perestroika
    • Die Wiedervereinigung Deutschlands I
    • Die Wiedervereinigung Deutschlands II
    • Der Zerfall der Sowjetunion

  • Russland heute
    • Entspannung und neue Konflike

  • Lösungen

  • Zeittafel
Kopiervorlagen
Geschichte Sek. I/II
Kalter Krieg
Lernwerkstatt
Kalter Krieg

Kopiervorlagen direkt downloaden bei ...

Politik / Sozialkunde Kopiervorlagen downloaden





Geschichte Unterrichtsmaterial Stationenlernen Russland nach der Wende - Politik und Gesellschaft
nach Ende des Kalten Krieges und das System Putin

  Abiturthema Niedersachsen 2019

Dieses fertig ausgearbeitete Stationenlernen für den direkten Einsatz im Unterricht beleuchtet zentrale Aspekte der Politik Russlands seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf das politische System unter Wladimir Putin und die Beziehungen zur Europäischen Union und zur NATO und die aktuelle Krimkrise gelegt.

Warum stellt das Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schülerinnen und Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

Die Schüler/innen erhalten zum Absolvieren der Stationen eine Checkliste, die ihnen durch gezieltes Abhaken der Aufgabenstellung einen Überblick über das Gelernte verschafft.

  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials
  • Einführender Informationszettel für die Schüler
  • Stationspass
  • 12 Stationen, Informationsmaterialien und Aufgaben
  • Ausführliche Lösungsvorschläge





Geschichte Unterrichtsmaterial Vergleich der Regierungssysteme - Deutschland und Russland

  Arbeitsblatt für den direkten Einsatz im Politikunterricht

In diesem Arbeitsblatt, das zum direkten Einsatz im Unterricht bestimmt ist, werden die politischen Systeme der russischen Föderation und der Bundesrepublik Deutschland miteinander verglichen. Neben Informationen und Erklärungen enthält das Material zur Verdeutlichung einfach strukturierte Schaubilder.

Zu jedem Teilbereich des Materials werden kreative Aufgaben angeboten, mit deren Hilfe die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen vertiefen und über das Material hinaus erweitern können.

  • Demokratie als Herrschaftsform
  • Andere Herrschaftsformen
  • Das deutsche Regierungssystem
  • Das russische Regierungssystem
  • Der Vergleich in Schaubildern
  • Dazu Aufgaben, die der Auswertung der Materialien dienen (mit Lösungen)

 





Geschichte Unterrichtsmaterial Russlands Beziehungen zum Westen: Wirtschaftsinteressen und Menschenrechte

  Unterrichtshilfe aus der Reihe "Fakten - Thesen - Argumente"

Diese Unterrichtshilfe für Diskussionen und Streitgespräche im Unterricht liefert zentrale Informationen und Argumente der politischen Beziehungen Russlands zum Westen. Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Bereichen Ökonomie und Menschenrechte und ihrem Widerhall in Medien und Gesellschaft. Die russischen Öl- und Gasressourcen werden dabei ebenso thematisiert wie das Thema Wahlen.

Fakten – Thesen – Argumente bietet Material für Erörterungen & Streitgespräche im Unterricht und informiert über Themen, die in den Medien und unterrichtsrelevant sind. Fakten liefern sachgerechte, fundierte Informationen zum Streitthema, Thesen formulieren in den Medien vertretene unterschiedliche Standpunkte.

Fakten: Fakten zur aktuellen Lage der Beziehungen, Russland als Energielieferant und zu den Wahlen 2007/2008

Thesen: Die unterschiedlichen Positionen in den Medien

Argumente: PRO und CONTRA

Aufgabenvorschläge zum Thema

Didaktische Überlegungen zum Einsatz im Unterricht und konkrete Aufgabenstellungen





Geschichte Unterrichtsmaterial Russland und der Westen - Nur eine Eiszeit oder ein neuer Kalter Krieg?

  Arbeitsblätter aus der Reihe "Sowi/Politik - aktuell"

Diese fertig ausgearbeiteten Arbeitsblätter Politik Sozialwissenschaften beleuchtet die neue Außenpolitik Russlands und stellen die Frage einer Renaissance des Kalten Krieges. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf den Krim-Konflikt und die Beziehungen Russlands zum Westen gelegt.

Warum stellt das Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

  • Arbeitsblatt 1: Russlands Beziehungen zum Westen
  • Arbeitsblatt 2: Droht eine Renaissance des Kalten Krieges?
  • Ausführliche Lösungsvorschläge

 






Geschichte Unterrichtsmaterial Moskau

  Unterrichtsfilm von FWU - Lehrplanzentral.

Moskau ist eine Stadt mit vielen Gesichtern und eine Stadt der Superlative: die größte Metropole Europas, die teuerste der Welt im größten Land der Welt. Seit der Einführung der Marktwirtschaft hat sich Moskau enorm verändert. Der Rubel rollt für die unfassbar Reichen, die Armen leben direkt nebenan. Die DVD thematisiert die Folgen des Umbruchs, porträtiert Gewinner und Verlierer der neuen Zeit. Im DVD-ROM-Teil stehen Arbeitsblätter, didaktische Hinweise und ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Sachgebiete:

  • Geographie o Sozialgeographie -> Sozialstrukturen o Bevölkerungsgeographie + Bevölkerungsstruktur + Bevölkerungswanderung o Siedlungsgeographie -> Städtische Strukturen und Prozesse o Wirtschaftsgeographie + Wirtschaftsstrukturen, Wirtschaftssysteme, Wirtschaftsformen + Handel, Versorgung o Verkehrsgeographie -> Verkehrsknoten, Transportverbund o Europa -> Osteuropa und Ostmitteleuropa
  • Politische Bildung -> Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen -> Armut, soziale Unterschiede

Schlagworte:

Armut; City; Einkaufen; Großstadt; Hauptstadt; Kreml; Marktwirtschaft; Moskau; Wohlstand; Russland (Föderation); Stadtentwicklung; Stadtbild; Stadtplanung; U-Bahn; Verkehr; Vorort; Wohnen; GUM; Industriestadt; Kommunalka; Plattenbau; Roter Platz; Reichtum; Stadtstruktur; Stadtzentrum; Versorgen

 






Geschichte Unterrichtsmaterial Der Wiener Kongress: Neuordnung Europas nach Napoleon

  Unterrichtsfilm von FWU - Lehrplanzentral.

Europa hat sich unter der Herrschaft Napoleons und nach den langjährigen Koalitionskriegen völlig verändert. Nach dem Sieg über Napoleon müssen die europäischen Großmächte eine neue politische Ordnung begründen. Dazu treffen sie sich im Herbst 1814 in Wien zu einem Kongress. Zum 200. Jubiläum zeigt der Film anhand von Spielszenen die Geschichte hinter den Kulissen dieses bedeutenden politischen Ereignisses und seine Folgen. Umfangreiches Arbeitsmaterial, Quellen- und Bildmaterial ergänzen die Produktion und unterstützen die Behandlung des Themas im Unterricht.




Geschichte Kopiervorlagen für die Sekundarstufe I



Kohl Verlag - Kopiervorlagen für den Unterricht
Kohl Verlag - Kopiervorlagen für den Unterricht



Themengebiete :
 >    URVÖLKER EUROPAS. Kelten, Germanen, Wikinger

 >    ANTIKE. Griechenland, Römisches Reich, Ägypten

 >    MITTELALTER. Rittertum / Burgen/ Orient / Handel

 >    AMERIKA. Neue Welt, Indianer, Azteken, Inkas

 >    18. JAHRHUNDERT, Absolutismus / Französische Revolution
 >    Industrialisierung / Kolonialisierung / Imperialismus

 >    Weimarer Republik / 1. Weltkrieg / Vertrag von Versailles

 >    Nationalsozialismus/Drittes Reich / 2. Weltkrieg / Holocaust

 >    Nachkriegsdeutschland / Kalter Krieg / DDR / Ost-West


© www.schule-studium.de Das Schulportal der Pfalz mit vielen Infos rund um Schule & Studium
Unterrichtsmaterial, (Abi-)Lernhilfen, Abi Prüfungsmaterial, Kopiervorlagen, Lehrer Arbeitsblätter, Tafelbilder, Stundenblätter u.v.m.