Die englische Zukunft

Zukünftige Vorgänge müssen im Englischen mit verschiedenen Zeitaspekten formuliert werden:

Mitteilungsabsicht
Zeitaspekt
Beispiel
  Jemand beabsichtigst in naher Zukunft etwas zu tun (Plan)
  Es gibt schon Anzeichen, dass ein bestimmtes Anzeichen mit allergrößter Wahrscheinlichkeit eintreten wird.
 
going to future
 
  George ist going to go on holiday next summer.
  Look at the clouds. It is going to rain.
The play is going the start any minute now. The lights have already turned off.

  Du machst eine subjektive, d.h. persönliche Aussage über die Zukunft.
  Eine zukünftige Handlung wird bestimmt, wie mit einem Befehl.
  Du entscheidest dich spontan zu etwas, ohne es vorher geplant zu haben.
  Jemand ist nicht bereit etwas zu tun.
 
will -future
 
  I think it will rain tomorrow.
 
The children will write an essay in the next lesson.
  The bag is too heavy for you. Wait a minute. I´ll help you.
  The man won´t help you with your problems.

  Du hast etwas vor und sagst auch genau wann.
 
present progressive
 
  m having a party on Thursday.

  Etwas ist durch einen Fahrplan oder Stundenplan zeitlich geregelt.
 
simple present
 
  My train leaves at 7:20 pm.

  Eine Handlung wird zu einem bestimmten Zeitpunkt der Zukunft bereits abgeschlossen sein.
 
future perfect
 
  I will have repaired the bike by the time you return from Australia.
Mary will have done her homework when you arrive.

  Man drückt aus, wie lange eine kommende Handlung zu einem bestimmten Zeitpunkt der Zukunft im Verlauf sein wird.
 
future perfect progressive
 
  When the coach arrives they will have been waiting for twenty minutes.

  Eine Handlung wird zu einem bestimmten Zeitpunkt der Zukunft gerade andauern.
  Man möchte eine höfliche Frage stellen.
 
future progressive
 
  She will be having lunch when we arrive at the airport.
  Will you be staying for dinner tonight?