Chemie/Chemieunterricht. Diverse Materialien zum Fachbereich Chemie

Die Endprodukte(Salze) einer Neutralisation
Kohl Unterrichts-materialien

Beim Aufstellen der Formel von Salzen ist darauf zu achten, dass sich die Summe der positiven und negativen Ladungen der Ionen gegenseitig aufheben, d.h. die Ladung eines Salzes bestehend aus Kation und Anion ist Null.


In der folgenden Übung geht es um die Endprodukte einer Neutralisation.
Gibt man eine Lauge und eine Säure zusammen, so entsteht ein Salz sowie Wasser
123 Chemie. Chemie interaktiv

// Name und Formel
der Säure
Salzsäure
HCl
Salpetersäure
HNO3
Salpetrige Säure
HNO2
Kohlensäure
H2CO3
Blausäure
HCN
Name und Formel der dazugehörigen Lauge Metallion/
Säurerest-Anion
Cl- NO3- NO2- CO32- CN-
Natronlauge
NaOH
Na+
Natrium..
NaCl NaNO3 NaNO3 Na2CO3 NaCN
Kalkwasser
Ca(OH)2
Ca2+
Calcium..
CaCl2 Ca(NO3)2 Ca(NO2)2 CaCO3 Ca(CN)2
Aluminium-
lauge
Al(OH)3
Al3+
Aluminium..
AlCl3
Al(NO3)3
Al(NO2)3
Al2(CO3)3
Al(CN)3

Kalilauge
KOH

K+
Kalium..
KCl KNO3 KNO2 K2CO3 KCN
Magnesium-
lauge
Mg(OH)2
Mg2+
Magnesium
MgCl2 Mg(NO3)2 Mg(NO2)2 MgCO3 Mg(CN)2

© www.schule-studium.de    


Neutralisationsgleichungen:

Blausäure        und        Natronlauge   Natriumcyanid   und   Wasser


   HCN             +            Na0H                  NaCN       +       H2O


Salzsäure        und        Natronlauge   Natriumchlorid  und   Wasser


   HCl             +            Na0H                  NaCl       +       H2O




Salpetersäure  und   Natronlauge         Natriumnitrat  und   Wasser


   HNO3           +            Na0H                  NaNO3      +       H2O




Salpetersäure  und   Kalkwasser   Calciumnitrat  und   Wasser


   2 HNO3         +       Ca(OH)2         Ca(NO3)2       +       2 H2O



Kohlensäure  und   Kalkwasser   Calciumcarbonat  und   Wasser


    H2CO3        +      Ca(OH)2           CaCO3         +       2 H2O


© www.schule-studium.de    







ÜBERSICHT 2)
(WEITERE SÄUREN und LAUGEN)

// Name und Formel
der Säure
Phosphorsäure
H3PO4
Phosphorige Säure
H3PO3
Schwefelsäure
H2SO4
schweflige Säure
H2SO3
Schwefelwasserstoff-
säure H2S
Name und Formel der dazugehörigen Lauge Metallion/
Säurerest-Anion
PO43- PO33- SO42- SO32- S2-
Natronlauge
NaOH
Na+
Natrium..
Na3PO4 Na3PO3 Na2SO4 Na2SO3 Na2S
Kalkwasser
Ca(OH)2
Ca2+
Calcium..
Ca3(PO4)2 Ca3(PO3)2 CaSO4 CaSO3 CaS
Aluminium-
lauge
Al(OH)3
Al3+
Aluminium..
AlPO4 AlPO3 Al2(SO4)3

Al2(SO3)3

Al2S3

Kalilauge
KOH

K+
Kalium..
K3PO4 K3PO3 K2SO4 K2SO3 K2S
Magnesium-
lauge
Mg(OH)2
Mg2+
Magnesium
Mg3(PO4)2 Mg3(PO3)2 MgSO4 MgSO3 MgS

© www.schule-studium.de    

 

Neutralisationsgleichungen:

Phosphorsäure   und   Natronlauge   Natriumphosphat  und   Wasser


   H3PO4             +        3 Na0H              Na3PO4      +      3 H2O



Schweflige Säure  und   Aluminiumlauge   Aluminiumsulfit  und   Wasser


   3 H2SO3           +     2 Al(OH)3           Al2(SO3)3        +       6H2O






Schwefelsäure   und    Kalilauge   Kaliumsulfat  und   Wasser


   H2SO4             +        2 K0H            K2SO4      +       2H2O



Schwefelwasserstoff  und   Kalkwasser   Calciumsulfid  und   Wasser


          H2S               +        Ca(OH)2           CaS         +       2 H2O



© www.schule-studium.de    

 


Hier geht es zum Hauptmenu des Chemieunterrichts
Hier geht es zu den Chemielernhilfen




-> Chemie/Physik/Biologie Unterrichtsmaterialien des Kohl Verlages (Kopiervorlagen)
     (Wichtige Themengebiete kurz, prägnant und gut zusammengefasst)



  STICHWORTVERZEICHNIS CHEMISCHER BEGRIFFE :  
 

  © www.schule-studium.de

   -> Unterrichtsmaterial  
Das Schulportal der Pfalz mit vielen Infos rund um Schule und Studium
Lernhilfen, Interpretationshilfen, Lektüren, Kopiervorlagen, Arbeitsmaterialien für die Schule u.v.m.