Chemie/Chemieunterricht. Diverse Materialien zum Fachbereich Chemie

Atome und Ionen
Kohl Unterrichts-materialien

Kationen werden gebildet...

Atome mit 1 bis 4 Außenelektronen neigen dazu, Elektronen abzugeben. Es handelt sich dabei meist um Metalle, die den Edelgaszustand erreichen wollen. Dabei entstehen positiv geladene Ionen. Solche Ionen heißen Kationen.

Anionen werden gebildet...

Atome mit 5 bis 7 Außenelektronen können Elektronen aufnehmen. Dabei entstehen negativ geladene Ionen. Solche Ionen heißen Anionen.


Frage:

Was ist überhaupt ein Ion???


Ein Ion ist ein kleinstes Teilchen, dessen Elektronenzahl auf der äußersten Elektronenschale (Außenschale) gegenüber dem Atomzustand erhöht bzw. vermindert ist.
123 Chemie. Chemie interaktiv

Chemie Interaktiv. Lernen & Üben

Bsp. für Kation:
Natrium hat im atomaren Zustand 1 AE (Außenelektron)
Gibt Natrium dieses Außenelektron ab, um den besonders angestrebten Edelgaszustand zu erreichen, so wird aus dem ATOM ein ION.

Ionenbindung: Die Bildung des Kations

Bsp für ein Anion:
Chlor hat im atomaren Zustand 7 AE (Außenelektronen)
Nimmt Chlor ein weiteres Außenelektron auf, um den besonders angestrebten Edelgaszustand des nachfolgenden Edelgases zu erreichen, so wird aus dem ATOM ein ION.


Ionenbindung: Die Bildung des Anions

Ionen (Kationen) werden gebildet ...

I. Hauptgruppe des PSE:


II. Hauptgruppe des PSE:


III. Hauptgruppe des PSE:
LiIonen - Elektronenabgabe eines MetallsLi+ BeIonen - Elektronenabgabe eines MetallsBe2+ BIonen - Elektronenabgabe eines MetallsB3+
NaNa+ MgIonen - Elektronenabgabe eines MetallsMg2+ AlIonen - Elektronenabgabe eines MetallsAl3+
KK+ CaIonen - Elektronenabgabe eines MetallsCa2+ GaIonen - Elektronenabgabe eines MetallsGa3+
RbRb+ SrIonen - Elektronenabgabe eines MetallsSr2+ InIonen - Elektronenabgabe eines MetallsIn3+
CsCs+ BaIonen - Elektronenabgabe eines MetallsBa2+  


Wenn Lithium ein Elektron abgibt hat es dieselbe Elektronenzahl wie Helium.
Man sagt:"Lithium erreicht durch Abgabe eines Elektrons den Edelgaszustand von Helium".

Wenn Magnesium zwei Elektronen abgibt hat es dieselbe Elektronenzahl wie Neon.
Man sagt:"Beryllium erreicht durch Abgabe von 2 Elektronen den Edelgaszustand von Neon".

Wenn Gallium drei Elektronen abgibt hat es dieselbe Elektronenzahl wie Argon.
Man sagt:"Gallium erreicht durch Abgabe von 3 Elektronen den Edelgaszustand von Argon".

Alles klar ???
Wähle dir am besten andere Atome der 1. - 3. Hauptgruppe aus und formuliere ähnliche Sätze.

Hilfsmittel --> Periodensystem der Elemente


Ionen (Anionen) werden
gebildet
...

VI. Hauptgruppe des PSE:


VII. Hauptgruppe des PSE:


VIII. Hauptgruppe des PSE:
OIonen - Elektronenabgabe eines MetallsO2- FIonen - Elektronenabgabe eines MetallsF-
He (Atom)He (Atom)
Edelgase haben bereits eine voll
SIonen - Elektronenaufnahme eines NichtmetallsS2- ClIonen - Elektronenabgabe eines MetallsCl- besetzte äußere Elektronenschale !!
  BrIonen - Elektronenabgabe eines MetallsBr- Edelgase bilden nie IONEN
  IIonen - Elektronenabgabe eines MetallsI-  


Übung 1)

Elementname Atom mit Außenelektron Anzahl der abgegebenen Elektronen... Anzahl der aufgenommen
Elektronen..
das durch Elektronenaufnahme bzw. -abgabe entstandene Ion das dem Ion entsprechende Edelgas
Aluminium Al      
 
  S     S2-
 
Calcium     - Ca2+
 
  Be      
Helium <-
  K 1    
 
  F     F-
 
Neon Ne        
Sauerstoff        
-> Neon
  Cl     Cl-
 
Stickstoff    
3
 
 

Hilfsmittel --> Periodensystem der Elemente



-> Lösung



Ein paar weitere Übungen...


Übung 2)
Vervollständige folgende Gleichungen. Beachte bitte dabei, dass in einer Ionenverbindung gleich viele postive und negative Ladungen enthalten sind.


 1 Al3+
+ 3 Cl- ->   AlCl3   __ Al3+ + __ O2- -> _______
__ Ba2+ + __ F- -> _______   __ Cu2+ + __ F- -> _______
__ Be2+ + __ O2- -> _______   __ Li+ + __ Cl- -> _______

Hilfsmittel --> Periodensystem der Elemente


-> Lösung




Übung 3)

CaCl2
-> Ca2+ + 2 Cl- BaO -> ______ +   _______
Al2O3 -> ______ + _______ Al2S3 -> ______ +   _______
MgS -> ______ + _______ K2S -> ______ +   _______

Hilfsmittel --> Periodensystem der Elemente


-> Lösung




Na, reif für einen kleinen Test ???


Übungstest zu Ionen
Übungstest zu Ionen - Lösungsteil
Chemietest...
(pdf Document)
Chemietest (Lösung)
(pdf Document)



Lösungsteil:



Lösung, Übung 1):

Elementname Atom mit Außenelektron Anzahl der abgegebenen Elektronen... Anzahl der aufgenommen
Elektronen..
das durch Elektronenaufnahme bzw. -abgabe entstandene Ion das dem Ion entsprechende Edelgas
Aluminium Al 3 - Al3+
<-Neon
Schwefel S - 2 S2-
-> Argon
Calcium Ca 2 - Ca2+
Argon <-
Beryllium Be 2 - Be2+
Helium <-
Kalium K 1 - K+
Argon <-
Fluor F - 1 F-
->Neon
Neon Ne 0 0 - Neon
Sauerstoff O - 2 O2-
-> Neon
Chlor Cl - 1 Cl-
-> Argon
Stickstoff N -
3
N3-
-> Neon



Lösung(Übung 2):

 1 Al3+
+ 3 Cl- ->   AlCl3     2 Al3+ +  3 O2- -> Al2O3
 1 Ba2+ + 2 F- ->   BaF2     1 Cu2+ +   2  F- -> CuF2
 1 Be2+ + O2- ->   BeO     1 Li+ +   1 Cl- -> LiF



Lösung (Übung 3) :

CaCl2
-> Ca2+ + 2 Cl- BaO -> Ba2+ + O2-
Al2O3 -> 2 Al3+ + 3 O2- Al2S3 -> 2 Al3+ + 3 S2-
MgS -> Mg2+ + S2- K2S -> 2 K+ + S2-


-> Das Bohr´sche Atommodell -> Das Periodensystem der Elemente -> Formeln von Salzen
-> Energetische Betrachtung der maßgeblichen Reaktionsschritte zur Herstellung eines Salzes


Hier geht es zum Hauptmenu des Chemieunterrichts
Hier geht es zu den Chemielernhilfen


-> Chemie Kopiervorlagen /-> Physik Kopiervorlagen / -> Biologie Kopiervorlagen
    (Wichtige Themengebiete kurz, prägnant und gut zusammengefasst)


  © www.schule-studium.de  

   -> Unterrichtsmaterial

   -> Fachbereich Chemie

Das Schulportal der Pfalz mit vielen Infos rund um Schule und Studium

Lernhilfen, Interpretationshilfen, Lektüren, Kopiervorlagen, Arbeitsmaterialien
für die Schule u.v.m.

-> Jetzt neu : Themenbereich "Ernährung & Gesundheit/Nahrungsergänzung"